Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Sa 09 Aug 2008, 21:56

Doch ich glaub ich schick ihr mal was, damit sie beim nächsten buch nicht wieder soviele Widersprüche hat...*gg*

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Do 28 Aug 2008, 17:45

unbedingt... vielleicht sollte noch ein extra-Buch veröffentlich, quasi eine Twilight-Enzyklopädie, mit allen erklärungen, namen, zusammenhängen etc. ja! sowas will ich! ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mi 18 Feb 2009, 01:01

midnightsunny schrieb:
LaTuaCantante schrieb:Ich meinte eigentlich dass dass Johams Sohn ja giftig ist, Renesmee aber nicht!
Diese Eigenschaft wird vermutlich einfach vom Vater aus weitergegeben, in Renesmees Fall aber nicht!

vielleicht hängt es davon ab, wie sehr die Spermien durch den Einfluss der Viren sich verändert haben.

Nessie ist ein 1/3 Vampir....Nahel vielleicht ein 2/3....abhängig von seiner Mischung...wer weiß das so genau......bräuchte man wieder mehr Infos um das weiter zu spinnen..

Um an der Stelle einmal weiter zu machen bzw. zu denken(ich bin Bio-Streber vorallem bei Genetik grins )...
Ich mach' das jetzt einmal ganz dreist von den Chromosomen abhängig...Chromosomen bestehen ja aus Chromatin und das wiederum aus DNA und die ist durch die Proteine verschlüsselt. Nur ganz theoretisch könnte man ja jetzt denken, dass das Gift die DNA mutieren lässt (extra passend zur 'Spermienzellenumspülungsheorie' überlegt grins ) und dadurch sowohl Körper-, als auch Geschelchtszellen mutieren (logischerweise grins ) UND es, also das Gift, könnte ja möglicherweise nicht nur alles mutieren lassen sondern bei den Halbwesen auch direkt eine der 4 Nukleinbasen ersetzen. Das hätte zur Folge, dass die Aminosäuren anders verschlüsselt werden und sich die Proteine verändern und dadurch also auch das Chromatin. Wenn wir jetzt davon ausgehen, dass die Giftigkeit der Halbwesen rezessiv vererbt ist es gut moglich, dass Nessie nicht giftig ist, weil bei ihr die Rekombination der Gene so verlaufen ist, dass die für die Giftigkeit zuständigen Gene (also die mit Gift satt normalen Nukleinbasen in allen Proteinen) nicht so kombiniert wurden wie vorgesehen und sie dadurch nicht giftig ist...so wie das mit der Rot- grün- Blindheit...also so dass Nessies 'nicht giftig sein' vergleichbar damit wäre, dass sie rot-grün blind ist...klingt doof aber plausibel grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mi 18 Feb 2009, 17:33

Ich denk für meinen Teil schon es war Sperma aber wie schon öfters hier angesprochen halt welches das mit dem Vampirgift versehen ist.
Im prinzip hat mich die Schwangerschaft auch nicht überrascht.Es war mir irgendwie immer klar da muss noch mehr kommen außer die Verwandlung und Hochzeit und ein Kind wäre herrlich provokant.Oder gab es irgendwann schonmal Filme in denen Vampire richtige Babys bekommen haben? [Mal abgesehen von so mutierten Riesenechsenhaften-Fledermaus Viechern wie die aus Van Helsing Very Happy ]

Hat Steph eigentlich je behauptet Vampire könnten keine Kinder zeugen?
Ich war eher der Meinung sie meinte ,das weibliche Vampire keine Kinder bekommen könnten,weil ihr Körper sich nicht in die dazu nötige Verformung begeben kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mi 18 Feb 2009, 18:47

UND es, also das Gift, könnte ja möglicherweise nicht nur alles mutieren lassen sondern bei den Halbwesen auch direkt eine der 4 Nukleinbasen ersetzen. Das hätte zur Folge, dass die Aminosäuren anders verschlüsselt werden und sich die Proteine verändern und dadurch also auch das Chromatin.
angenommen es wäre so... sehr sehr sehr unwahrscheinlich aber lustig^^
Bei Vampiren werden bestimmt keine Proteine etc. gebildet, da sie sich nicht mehr verändern bzw weiterentwickeln, wachsen...
Dadurch werden überhaupt keine Proteine gebraucht. Allgemein ist die DNA doch total überflüssig.
Ich hab mich schon immer gefragt, was passiert, wenn sie sich im Kampf verletzen. Oder wenn ihnen einfach ein paar Haare ausgerissen werden...Vielleicht kommt die "neue" DNA dann zum einsatz bis es aussieht wie vorher? zum zeitpunkt der Verwandlung?
Ach ich weiß *neuer Gedankenblitz* . Die DNA wird gebraucht um das Gift zu bilden. das ist das einzige, dass immer wieder nachgebildet werden muss!

ich glaube wir sollen uns damit abfinden, dass es fantasy ist und sich nicht biologisch begründen lässt grins
dann werd ich jetzt mal meine eigentlichen Bio hausaufgaben machen^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Do 19 Feb 2009, 01:03

Lisa schrieb:
UND es, also das Gift, könnte ja möglicherweise nicht nur alles mutieren lassen sondern bei den Halbwesen auch direkt eine der 4 Nukleinbasen ersetzen. Das hätte zur Folge, dass die Aminosäuren anders verschlüsselt werden und sich die Proteine verändern und dadurch also auch das Chromatin.
angenommen es wäre so... sehr sehr sehr unwahrscheinlich aber lustig^^
Bei Vampiren werden bestimmt keine Proteine etc. gebildet, da sie sich nicht mehr verändern bzw weiterentwickeln, wachsen...
Dadurch werden überhaupt keine Proteine gebraucht. Allgemein ist die DNA doch total überflüssig.

deswegen ja ersetzt die sind schon da und werden ausgetauscht, wie die Spermien... die werden nicht neu gebildet sondern nur verändert

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Fr 27 Feb 2009, 03:54

noch ne Frage zu der "entnehme fruchtbare Eizelle aus Vampirfrau versetzte sie mit Vampiermansekret und pflanze sie in Mensch" - Sache, wie will man den ne Eizelle aus ner unkaputtbar- Frau raus bekommen?

Auch ein dickes lob an Sunny, du bist echt toll, und total durchgedreht, aber es macht echt spaß die Theorien durchzulesen^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Do 05 März 2009, 21:57

also ich finde Sunny's Idee durchaus logisch

und wegen der Giftigkeit, würd ich eher sagen, dass nur die männlichen Vamenschen (<< geniales Wort xD) giftig sind.. es gibt ja auch im Tierreich Arten, bei denen nur einer von beiden giftig ist
(zB schwarze Witwe
Während das Gift des Weibchens auch für den Menschen gefährlich ist, sind die Männchen ungefährlich.

von >hier< kopiert)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  PiaBlack am Mo 09 März 2009, 13:14

Schreibt Steph aber nicht auch, dass Vampire keine Kinder bekommen können, weil der Körper sich nicht mehr verändert? In einer Schwangerschaft verändert sich der Körper ja enorm und das wäre ja bei einem Granitbody nicht möglich...... Ausserdem findet ja kein Zyklus mehr statt, ODER??? Aber kann dann Sperma "nachproduziert" werden?

Allerdings denke ich nicht, dass das Sperma giftig ist. Küssen kann Edward Bella ja auch, obwohl der Speichel ja auch giftig zu sein scheint..... minimal?!

Da gehen mir ja tausend Fragen durch den Kopf. Gibt es keine Interviewstelle, wo Steph DAS gefragt wird?
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 38
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 09 März 2009, 17:42

jetzt liegt es an mir, sm zu verteidigen...
hey leute, es ist erstmal total schwer ein buch zu schreiben!
noch schwerer eine ganze saga!
es gibt viele missverständnisse in dem buch, z.b. wieso checken menschen nicht,
wenn andere leute einfach verschwinden oder woher weiß rose wo edward ist und
erzählt ihm, dass bella tot sei?
hegdl nic grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 20 Apr 2009, 20:01

Fruchtmischung schrieb:

Was mich wieder auf was bringt. Hat Joham die Frauen wirklich geliebt oder sie nur ausgenutzt um sie zu schwängern? Weil Joham wollte ja eine kleine Mischlingsarmee züchten oO

Er hat das doch "zur Forschung" gemacht, er wollte einfach mal ausprobieren was passiert, rein wissenschaftlich.

LaTuaCantante schrieb:Ich meinte eigentlich dass dass Johams Sohn ja giftig ist, Renesmee aber nicht!
Diese Eigenschaft wird vermutlich einfach vom Vater aus weitergegeben, in Renesmees Fall aber nicht!

War es nicht so das nur die männlichen Halbvampire giftig sind und die weiblichen nicht?

Und zu Nicole: Rose hat Edward doch nur auf dem Handy angerufen, dafür musste sie ja nicht wissen wo er ist, oder?

Übrigens finde ich die Theorien hier sehr gut und teilweise auch echt recht logisch (den Umständen entsprechend^^)! Ja, die Anworten befriedigen mich

Was ich nicht verstehe ist wie sich Jake auf Nessie prägen kann: Es hieß doch das die Wölfe sich auf seinen Seelenverwandten prägen und dieser auch derjenige sein wird der die stärksten Wolfnachkommen "zeugen/gebären kann"! Wie soll da die Fortpflanzung mit einem Halbvampir aussehen?? Das würde doch nun wirklich nicht gehen, oder (wurde hier ja teilweise schon angesprochen)? Und riecht Reneesme nicht streng für ihn? Ich bin mir da nicht so sicher ob Reneesme auch fruchtbar ist, oder?!?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Di 02 Jun 2009, 21:09

Hätte das Gift nicht Bella schon beim Sex verwandeln müssen? :question: ...Irgendwie...also ich mein....ach ich weiß auch nicht....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Do 04 Jun 2009, 17:41

Die neue Cullen schrieb:Hätte das Gift nicht Bella schon beim Sex verwandeln müssen? :question: ...Irgendwie...also ich mein....ach ich weiß auch nicht....

das hab ich mich auch schon gefragt.. naja

Anna-Bella schrieb:Was ich nicht verstehe ist wie sich Jake auf Nessie prägen kann: Es hieß doch das die Wölfe sich auf seinen Seelenverwandten prägen und dieser auch derjenige sein wird der die stärksten Wolfnachkommen "zeugen/gebären kann"! Wie soll da die Fortpflanzung mit einem Halbvampir aussehen?? Das würde doch nun wirklich nicht gehen, oder (wurde hier ja teilweise schon angesprochen)? Und riecht Reneesme nicht streng für ihn? Ich bin mir da nicht so sicher ob Reneesme auch fruchtbar ist, oder?!?

1. ich glaube das es in den büchern einfach ein paar logikfehler gibt, die man SM natürlich nich übel nehmen kann...
2. renesmee ist ja nur zur hälfte vampir, vllt. hat sie dann auch nur den halben gestank.. ich denke aber auch dass jake das nichts ausmachen wird.
3. ob renesmee fruchtbar ist: ich weiß nicht, ich denke das sie, wenn sie ausgewachen ist, nicht mehr fruchtbar ist, aber die frage lässt sich wahrscheinlich auch nicht 100 %-ig beantworten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Fr 05 Jun 2009, 10:36

Die neue Cullen schrieb:Hätte das Gift nicht Bella schon beim Sex verwandeln müssen? :question: ...Irgendwie...also ich mein....ach ich weiß auch nicht....
das ist mal ne gute Frage! Denn beim (ersten) Sex blutet man normalerweise ja ein bisschen und wenn Aids so übertragen werden kann, dann wird imo Vampirismus auch so übertragen ... nicht, dass man Vampirismus mit Aids vergleichen könnte grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Fr 05 Jun 2009, 16:23

Das ist wirklich eine sehr interessante Frage grins
Ähm, ja wahrscheinlich gibts da ein paar Logikfehler, logisch kann ja jedem passieren. Und immerhin ist es ja Fantasy, dass heißt es muss ja nicht alles der Realität entsprechen.
Ich begebe mich mit der "Aufwärm-Theorie" zufrieden. Die klingt meines Erachtens irgendwie logisch ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Fr 05 Jun 2009, 16:42

PiaCullen schrieb:Küssen kann Edward Bella ja auch, obwohl der Speichel ja auch giftig zu sein scheint..... minimal?!

Oh Mann, heiße Diskussion Very Happy ! Aber über das mit dem Küssen hab ich mir auch schon Gedanken gemacht :question: ... Ich find's irgendwie krass, darüber nachzudenken, wie sich Edward und Bella gegenseitig die Zunge in den Hals stecken .

Naja, ich meine, war Edward nicht auch in "Midnightsun" ein wenig entsetzt darüber, dass Bella soeben einen Bissen von dem Pizzastück genommen hat, von dem er kurz zuvor noch abgebissen hatte?? Wenn man davon ausgeht, dass in allen Körperflüssigkeiten der Vampire Gift ist, kann das ja unter Umständen schon ein wenig gefährlich werden...

Naja, was soll's! Jedenfalls ist Nessie bei der ganzen Sache rausgekommen und das hat mich tierisch gefreut grins ! Denn die perfekte Liebe hat bei mir schon immer in einem Baby ihre Krönung gefunden !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Di 09 Jun 2009, 22:18

Hey Very Happy
ja stimmt heißese diskusion !!!
Mhh... also ehrlich gesagt hab ich noch gar nicht darüber nachgedacht
-aber jetzt wo ihr hier alle davon schreibt und so bin ich auch neugirig geworden !

Ich denke es war einfach Schicksal - das Leben bzw die Ewigkeit hat den
beiden noch mal einGeschnek gemacht bevor Bella zum Vampier wurde
und die beiden niemals ein leibliches Kind kriegen hätten können !

Und ich glaube ich will da jetzt auch gar nicht mehr viel Länger drüber nachdenken -weil wirs ja eh nicht rausbekommen!
FAlls aber aber jmd S.M. treffen sollte und sie fragt sagt mir bitte bescheid.. XD

Auf jeden Fall bin ich voll Happy das Nessi im Buch aufgetaucht ist -sie ist einfach soooo süß !
Und gibt der Twilight saga noch mal einen Krönenden Abschluss ! Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Nirak am Mo 22 Jun 2009, 14:43

Chloe Cullen schrieb:

das ist mal ne gute Frage! Denn beim (ersten) Sex blutet man normalerweise ja ein bisschen und wenn Aids so übertragen werden kann, dann wird imo Vampirismus auch so übertragen ... nicht, dass man Vampirismus mit Aids vergleichen könnte
naja... es ist nicht zwangsläufig, dass man beim ersten Sex blutet - speziell, seit es Tampons gibt.

lg,
Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 50
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 22 Jun 2009, 15:18

ich muss ganz ehrlich gestehen, darüber habe ich mir nicht wirklich gedanken gemacht*grübel*
hatte sie nicht geschrieben, dass frauen nur begrenzt kinder bekommen können und männer bis ins hohe alter zeugungsfähig bleiben?
ich habe auch irgendwie gedacht, dass das Gift über die Zähne übertragen wird und nicht durch andere flüssigkeiten, sonst hätten sie sich ja nie küssen können*noch mehr grübel*
aber ehrlich gesagt bin ich froh, dass die ullige gekommen ist und das beste war ja dann, das Jake auf sie geprägt wurde... deshalb hat es ihn immer so zu bella gezogen...
aber naja...*alte frau macht sich keine gedanken um solche dinge*
schlimmer finde ich offensichtliche fehler wie... erst hat der chara was weiß ich blaue augen und blonde haare und dann plötzlich braune augen oder so... nicht das ich das schon mal in nem buch gehabt hätte....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 22 Jun 2009, 15:35

Nirak schrieb:
Chloe Cullen schrieb:

das ist mal ne gute Frage! Denn beim (ersten) Sex blutet man normalerweise ja ein bisschen und wenn Aids so übertragen werden kann, dann wird imo Vampirismus auch so übertragen ... nicht, dass man Vampirismus mit Aids vergleichen könnte
naja... es ist nicht zwangsläufig, dass man beim ersten Sex blutet - speziell, seit es Tampons gibt.

lg,
Nirak
aber es wird ja die Haut auch gedehnt und es entstehen minimale Risse, die man normalerweise gar nicht bemerkt ... aber die Frage ist dann, durch wie viel Blutkontakt es schon übertragen werden kann!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Tanya am Mo 22 Jun 2009, 19:36

Alsooo jetzt möchte ich euch mal an meinen Theorien teilhaben lassen denn das hier ist echt ein sehr interessantes Thema...!!
Das mit dem Küssen und der Pizza hab ich mir immer so gedacht: Edward hat das Gift immer nur im Mund (in den Zähnen oder sonst wo..) aber es ist nur gefährlich in großen Mengen und da ja bei einem Biss sehr viel Gift herauskommt (da der Vampir das Blut schmeckt und dadurch vieeeel mehr Gift als sonst produziert wird) kommt es da eben zu einer Verwandlung..aber beim Küssen reicht das Gift nicht um zu einer Verwandlung zu führen....
Somit denk ich auch dass das Gift nicht im sonstigen Körper auftaucht, also Bella auch nicht von Gift schwanger geworden ist... Sondern vom Sperma das aus genannten Gründen schockgefroren und wieder aufgetaucht wurde oder sonst was...
Meiner Meinung nach wurde doch aber wirklich nur gesagt dass weibliche Vampire keine Kinder bekommen können da sie keinen Zyklus mehr haben?! (kann auch sein dass ich mich irre) Und da wird doch auch was von Sukkubus und co. erzählt die vor dem Blutsaugen ihre Opfer geschwängert haben, aber sie danach eben getötet haben?!
Also ich finde meine Erklärung sehr plausibel
avatar
Tanya
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 30
Anmeldedatum : 11.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 22 Jun 2009, 19:46

*gg* stell sich mal einer ne vampirfrau mit Periode vor!*gg* die beißen sich dann selber*gg* verwirrt bin*gg* Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Nirak am Sa 18 Jul 2009, 02:07

Tanya schrieb:
... Das mit dem Küssen und der Pizza hab ich mir immer so gedacht: Edward hat das Gift immer nur im Mund (in den Zähnen oder sonst wo..) aber es ist nur gefährlich in großen Mengen und da ja bei einem Biss sehr viel Gift herauskommt (da der Vampir das Blut schmeckt und dadurch vieeeel mehr Gift als sonst produziert wird) kommt es da eben zu einer Verwandlung..aber beim Küssen reicht das Gift nicht um zu einer Verwandlung zu führen....

dazu sagte Stephenie folgendes:
Stephenie Meyer has clearly stated that the venom has no effect on the human body unless it gets into the bloodstream. Bella and Edward's kisses are fairly chaste; they do not "French" kiss. Although Bella occasionally gets quite passionate, Edward is extremely careful not to cut Bella with his incredibly sharp teeth or the venom would get into her bloodstream.
Kristin schrieb:
*gg* stell sich mal einer ne vampirfrau mit Periode vor!*gg* die beißen sich dann selber*gg* verwirrt bin*gg*
Ich finde leider gerade das entsprechende Zitat nicht von SM, aber sinngemäß antwortete sie auf diese Frage (die ihr natürlich schon einige Male gestellt wurde):
Das Periodenblut einer Frau ist sozusagen "totes Blut" und hat somit nicht den gleichen anregenden Geruch für die Vampire, wie das Blut, welches durch die Adern eines Menschen fließt.

und wen noch mehr Hintergrundinfo interessiert: alles zu finden bei uns, und zwar unter:
http://forks-bloodbank.forumieren.de/extras-zu-allen-bchern-f33/faqs-random-facts-t908.htm

Übrigens: gerade in diesem Thread hier lohnt es sich wirklich für alle diejenigen, die sich die Vampirkörperfunktionen nicht erklären können, den Thread komplett durchzulesen. Die Userin "Midnightsunny" hatte für die meisten Fragen, die in den letzten Monaten hier gestellt wurden, bereits sehr einleuchtende Erklärungen ausgearbeitet - lest es euch einfach mal durch, sehr viele eurer Fragen erübrigen sich dann tatsächlich.


Eng verwandt mit dem Thema, was hier besprochen wird, ist auch der Thread:
http://forks-bloodbank.forumieren.de/allgemeines-zu-allen-bchern-f15/vampire-s-anatomy-t849.htm

bitte schaut doch mal rein, es wird wirklich ne ganze Menge sehr, sehr gut erklärt.

Danke und lg,

Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 50
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re:Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am So 19 Jul 2009, 21:02

Also mal vorab... ich hab mir die ganzen Interviews mit Stephenie und so nicht angeguckt...also schreibe ich jetzt einfach mal mit meinem kümmerlichem Wissen, dass ich aus den Bücher habe:

Ich finde es total unlogisch, weil Bella ja auch sagt, als sie erfährt das sie schwanger ist, dass sich der Körper eines Vampirs nicht verändern kann.
Das Herz schlägt nicht usw. also wie kann der Körper dann Sperma produzieren???
Das Vampirgift Menschen befruchten könnte glaube ich eher nicht...wie soll daraus denn ein Embryo entstehen?
Aber egal...ich versuch einfach so wenig wie möglich drüber nach zu denken, weil die bücher ( ob logisch oder unlogisch) einfach klasse sind!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am So 19 Jul 2009, 21:09

Wie sollte man DAS auch logisch erklären können?
Das geht ja gar nicht.
In diesem Falle muss man sich dann ja auch auf eine "fantasymäßige" Erklärung
einlassen.
Wie Nirak sagte, Sunny hat da schon gute Erklärungen gebracht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten