Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Nirak am So 19 Jul 2009, 21:34

wieselbee schrieb:Also mal vorab... ich hab mir die ganzen Interviews mit Stephenie und so nicht angeguckt...also schreibe ich jetzt einfach mal mit meinem kümmerlichem Wissen, dass ich aus den Bücher habe:

Ich finde es total unlogisch, weil Bella ja auch sagt, als sie erfährt das sie schwanger ist, dass sich der Körper eines Vampirs nicht verändern kann.
Das Herz schlägt nicht usw. also wie kann der Körper dann Sperma produzieren???
Das Vampirgift Menschen befruchten könnte glaube ich eher nicht...wie soll daraus denn ein Embryo entstehen?
Aber egal...ich versuch einfach so wenig wie möglich drüber nach zu denken, weil die bücher ( ob logisch oder unlogisch) einfach klasse sind!!!

keiner verlangt von Dir, erst zum Stephenie-Wissenschaftler zu werden, bevor Du ne Frage stellst.
Aber genau über Deinem Beitrag, so dass Du nicht mal 2 Posts lesen musstest, sondern Dir nur mal anschauen musstest, was direkt vor Deinem Kommentar geschrieben wurde, habe ich darauf hingewiesen, dass nahezu alle diesbezüglichen Fragen hier in diesem Thread erklärt werden.
Bitte seid doch so nett und lest ein bisschen, bevor ihr fragt.
Danke,

Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 51
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Nikki1402 am So 19 Jul 2009, 22:14

also ich habe mal in einem forum von wkw gelesen, dass SM mal iwo geschrieben oder gesagt hatte, dass alle "körperflüssigkeiten" bei der verwandlung in einen Vampir durch gift ersetzt werden und somit auch das Sperma....

da ging es nämlich auch um die frage "sperma oder gift"!

ich hoffe, dass ich das jetzt richtig wiedergegeben hab!

liebe grüße
nicole
avatar
Nikki1402
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 871
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.06.09

http://www.myspace.com/minki90

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am Mo 20 Jul 2009, 11:11

Nirak schrieb:Bitte seid doch so nett und lest ein bisschen, bevor ihr fragt.
Danke,

Nirak

Tja, Nirak, das ist doch eh so ein Problem. Auch in anderen Threads.
Seit das Forum so explodiert, wird oft einfach drauflos geschrieben, bevor
recherchiert wird.

Ich kann mich als eine Userin, die hier schon länger angemeldet ist, Nirak nur anschließen.
Ist wirklich nicht böse gemeint, aber wer liest ist im Vorteil.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gast am So 06 Dez 2009, 11:56

Hier ist ja offensichtlich, das Vampire irgendwelche Körperflüssigkeiten haben, sei es jetzt Sperma oder Gift.
Und was verliebte Vampire die ganze Nacht so treiben, wissen wir seid Breaking Dawn auch.
...
Da finde ich es jetzt schon eklig, das Vampire nicht duschen !!! wenn ihr wisst, was ich meine
Sehr fröhlich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Nikki1402 am So 06 Dez 2009, 13:21

Edward<3Cullen schrieb:
Da finde ich es jetzt schon eklig, das Vampire nicht duschen !!! wenn ihr wisst, was ich meine
Sehr fröhlich

naja, das hat SM ja auch geklärt! Die Cullens werden schon duschen gehen. Zwar schwitzen sie nicht, aber sie werden sich den "Alltagsschmutz" von der Haut waschen...
avatar
Nikki1402
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 871
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.06.09

http://www.myspace.com/minki90

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  tintenherz am Di 02 Feb 2010, 12:12

Hi Leute,

bevor ich das hier alles gelesen habe hatte ich so meine eigenen Vorstellungen. Nämlich, dass das Sperma welches zur Zeit der Verwandlung im Körper war noch dort ist und "verschossen" wird. Das würde dann aber nicht erklären warum Joham schon 4 Kinder hat.
Mir gefällt die Vorstellung von dem Gift am besten, das würde auch erklären warum die Frauen meiner Meinung nach beim ersten Mal gleich schwanger geworden sind. Wenn Joham mehrmals mit den Müttern seiner Kinder geschlafen hätte, dann wäre ja kein Sperma mehr übrig gewesen, oder nicht?
Da ja bei den Vampiren die Zellen sich nicht vermehren, bzw nicht mehr wachsen können, könnten sich ja auch keine neuen Spermien mehr bilden. Wenn die Zellen sich doch erneuern könnten, dann würde Alice sich bestimmt ihre "Anstaltsfrisur" rauswachsen lassen...
Ich selber denke, dass Renesmee fruchtbar sein wird, da sich Jacob sonst nicht auf sie geprägt hätte.
Ich denke man kann einem weiblichen Vampir keine Eizellen entnehmen, viel zu hart...,
außerdem bin ich auch der Meinung, dass reine Vampirkinder nicht wachsen würden, sondern im Stadium ihrer Erzeugung bleiben würden. Vielleicht haben weibliche Vampire ja, falls sie eine befruchtungsfähige Eizelle zur Zeit der Verwandlung im "Bauch" hatten. Dann alle eine befruchtete Eizelle im Körper, aber da diese sich nicht weiterentwickelt... Damit widerspreche ich dann meiner Gifttheorie, aber es war nur so überlegt... Was wäre wenn... brav
Wo wir grade beim Thema sind... Wie bekommen Vampire eine Erektion? Dafür brauch man doch Blut? Theoretisch müssten sie dann gerade getrunken haben, aber in Eclipse möchte Edward Bella auf der Lichtung verführen und da hat er schwarze Augen, also ist er da durstig.
Da finde ich die Erklärung gut, dass sie erst Lust bekommen, wenn der Seelenverwandte auftritt, allerdings wäre da der liebe Joham wieder eine Ausnahme...
Naja, im Prinzip ist es mir egal, beim Lesen denke ich nicht so darüber nach. Ich finde die Bücher einfach toll. Ich lese wirklich viel und mir ist noch nichts besseres untergekommen...
LG, Tintenherz

tintenherz
~Just moved to Forks~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 81
Alter : 36
Anmeldedatum : 01.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  tintenherz am Do 04 Feb 2010, 13:36

Hallo, bin inzwischen mehr auf der Seite hier herumgekommen. Und finde das Stephenie eine ausreichende Antwort dazu gegeben hat. Nämlich bei Outtakes und Extras unter Breaking Dawn FAQs. Bin aber zufaul alles hier hinzuschreiben, also lest selber
grins
LG, Tintenherz

tintenherz
~Just moved to Forks~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 81
Alter : 36
Anmeldedatum : 01.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Rose_fan 4 ever am Do 06 Mai 2010, 18:55

Das habe ich auch gelesen und ich muss sagen, die Erklärung klingt logisch:
Vampire sind körperlich ihren menschlichen Ursprüngen ähnlich genug, um unter gewissen
Umständen als Menschen durchzugehen (wie etwa an wolkigen Tagen). Es gibt viele
grundlegende Unterschiede. Sie scheinen Haut wie wir zu haben, wenn auch sehr helle Haut.
Die Haut dient im Grunde dem gleichen Zweck, den Körper zu schützen. Die Zellen, die ihre
Haut bilden, sind jedoch nicht nachgiebig wie unsere, sie sind hart und reflektierend wie
Kristall. Eine Flüssigkeit, die dem Gift in ihren Mündern ähnlich ist, arbeitet als Schmiere
zwischen den Zellen, was Bewegungen möglich macht (merke: diese Flüssigkeit ist sehr
leicht entzündlich). Eine Flüssigkeit, die demselben Gift sehr ähnlich ist, macht ihre Augen
gleitfähig, sodass sich ihre Augen leicht in den Höhlen bewegen können. (Sie produzieren
jedoch keine Tränen, denn Tränen existieren, um das Auge vor Schaden zu schützen, und
nichts wird das Auge eines Vampirs ritzen können.) Das Schmieren-Gift im Auge und in der
Haut ist nicht in der Lage, einen Menschen auf die Art zu infizieren, wie es das Gift im
Speichel kann. Auf gleiche Art gibt es im ganzen Körper des Vampirs viele Versionen von
auf Gift basierenden Flüssigkeiten, die eine deutliche Ähnlichkeit zu der Flüssigkeit, die
ersetzt wurde, aufweisen und auf eine sehr ähnliche Art und mit einem sehr ähnlichen Ziel
arbeiten. Obwohl es keinen giftigen Ersatz gibt, der genau wie Blut arbeitet, werden viele der
Funktionen von Blut in irgendeiner Form weitergeführt. Auch das Nervensystem läuft in einer
etwas veränderten, aber gesteigerten Funktion. Einige unwillkürliche Aktionen, wie das
Atmen, dauern an (in diesem spezifischen Beispiel weil die Vampire die Gerüche in der Luft
viel mehr verwenden als wir, nicht aufgrund des Verlangens nach Sauerstoff). Andere
unwillkürliche Reaktionen, wie das Zwinkern, gibt es nicht, weil sie keinen Zweck erfüllen.
Die gewöhnlichen Reaktionen von Erregung gibt es auch unter Vampiren noch, vermutlich
durch auf Gift basierende Flüssigkeiten veranlasst, die das Gewebe dazu bringen, ähnlich zu
reagieren, wie es bei einer Zufuhr von Blut reagiert hat. Wie bei der Haut eines Vampirs – die
der menschlichen Haut ähnlich sieht und die gleiche grundlegende Funktion erfüllt – gibt es
in männlichen Vampiren noch Flüssigkeiten, die der Samenflüssigkeit ändern, die genetische
Informationen tragen und sich mit einer menschlichen Eizelle verbinden können. Das war in
der Vampirwelt vor Nessie keine bekannte Tatsache (außer Johams persönlichen
Experimenten), denn es ist für einen Vampir beinahe unmöglich, einem Menschen so nahe zu
kommen und ihn nicht zu töten.
avatar
Rose_fan 4 ever
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1188
Alter : 22
Anmeldedatum : 03.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Sperma oder Gift? Das ist hier die Frage!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten