Die Chroniken von Narnia

Nach unten

Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Fr 15 Aug 2008, 19:32

Das Wunder von Narnia; Der König von Narnia; Der Ritt nach Narnia; Prinz Kaspian von Narnia; Die Reise auf der Morgenröte; Der silberne Sessel; Der letzte Kampf von Clive Staples Lewis


So steht das zumindest bei der Onlinebeschreibung. Hab ich in der Reihenfolge was nicht mitgekriegt oder war Prinz Kaspian von Narnia nicht das 2te Buch? oO

Kann mich diesbezüglich jemand aufklären und mir auch sagen, ob es sich lohnt diese Bücher zu kaufen? Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Fr 15 Aug 2008, 20:01

die bücher solln richtig toll sein ^^ sind aber leider ziehmlich dünn .. pro buch etwa 200 - 300 seiten soweit ich weiß ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Nela am Fr 15 Aug 2008, 20:04

Fruchtmischung schrieb: Hab ich in der Reihenfolge was nicht mitgekriegt oder war Prinz Kaspian von Narnia nicht das 2te Buch? oO

Nee, ich kenne die Reihenfolge auch so, wie du sie oben beschrieben hast- Prinz Kaspian ist nicht das zweite Buch. Das ist jetzt nur als zweiter Film der Chroniken in den Kinos.
Der erste Film war ja auch nicht das erste Buch, sondern mehrheitlich Buch 2 und ein wenig vom ersten.

Ich find die Bücher toll, total süß- sie sind nämlich sehr kindlich geschrieben, zumindest in der älteren Übersetzung (mir ist der Name der Übersetzerin leider entfallen). Aber wenn man älter ist, lassen sich da sehr viele Dinge aus den Geschichten rauslesen.

So, es gibt natürlich auch verschiedene Ausgaben- ich hab die illustrierte Sammelausgabe von Ueberreuter gelesen, das war eben auch die ältere Übersetzung. In Einzelbänden gibt es die Geschichten aber auch, unter anderem in einer neueren Übersetzung von Wolfgang Hohlbein- die kenne ich allerdings noch nicht.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen :)
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Fr 15 Aug 2008, 23:24

Erklärung zur Reihenfolge der sieben NARNIA-Bände
Offiziell werden die sieben Bände der CHRONIKEN VON NARNIA von den Verlage in der chronologischen Erzählfolge herausgegeben:

Das Wunder von Narnia (The Magician's Nephew)
Der König von Narnia (The Lion, the Witch and the Wardrobe)
Der Ritt nach Narnia (The Horse and His Boy)
Prinz Kaspian von Narnia (Prince Caspian)
Die Reise auf der Morgenröte (The Voyage of the Dawn Treader)
Der silberne Sessel (The Silver Chair)
Der letzte Kampf (The Last Battle)

Es wird geraten jedem, der die Bücher zum ersten Mal liest, es in dieser Reihenfolge zu tun, damit man den zeitlichen Ablauf nachvollziehen kann.

Aber in dieser Reihenfolge wurden die Bücher nicht von C.S. Lewis geschrieben. Und wer die Bücher bereits kennt, aber sie noch einmal lesen möchte oder wer glaubt dass ihm zeitliche Sprünge nichts ausmachen, dem empfehlen wir, sie einmal in der Reihenfolge zu lesen, wie sie von C.S.Lewis geschrieben wurden. Dadurch bekommt man einen besseren Einblick in die Arbeitsweise von Lewis und die Entwicklung von NARNIA.

Der König von Narnia (The Lion, the Witch and the Wardrobe)
Prinz Kaspian von Narnia (Prince Caspian)
Die Reise auf der Morgenröte (The Voyage of the Dawn Treader)
Der silberne Sessel (The Silver Chair)
Der Ritt nach Narnia (The Horse and His Boy)
Das Wunder von Narnia (The Magician's Nephew)
Der letzte Kampf (The Last Battle)



hoffe ich konnte dir hiermit helfen ^^
Bella Cullen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Luise am Sa 16 Aug 2008, 00:19

Bella-Cullen schrieb:Erklärung zur Reihenfolge der sieben NARNIA-Bände
Offiziell werden die sieben Bände der CHRONIKEN VON NARNIA von den Verlage in der chronologischen Erzählfolge herausgegeben:

Das Wunder von Narnia (The Magician's Nephew)
Der König von Narnia (The Lion, the Witch and the Wardrobe)
Der Ritt nach Narnia (The Horse and His Boy)
Prinz Kaspian von Narnia (Prince Caspian)
Die Reise auf der Morgenröte (The Voyage of the Dawn Treader)
Der silberne Sessel (The Silver Chair)
Der letzte Kampf (The Last Battle)

Es wird geraten jedem, der die Bücher zum ersten Mal liest, es in dieser Reihenfolge zu tun, damit man den zeitlichen Ablauf nachvollziehen kann.

Aber in dieser Reihenfolge wurden die Bücher nicht von C.S. Lewis geschrieben. Und wer die Bücher bereits kennt, aber sie noch einmal lesen möchte oder wer glaubt dass ihm zeitliche Sprünge nichts ausmachen, dem empfehlen wir, sie einmal in der Reihenfolge zu lesen, wie sie von C.S.Lewis geschrieben wurden. Dadurch bekommt man einen besseren Einblick in die Arbeitsweise von Lewis und die Entwicklung von NARNIA.

Der König von Narnia (The Lion, the Witch and the Wardrobe)
Prinz Kaspian von Narnia (Prince Caspian)
Die Reise auf der Morgenröte (The Voyage of the Dawn Treader)
Der silberne Sessel (The Silver Chair)
Der Ritt nach Narnia (The Horse and His Boy)
Das Wunder von Narnia (The Magician's Nephew)
Der letzte Kampf (The Last Battle)



hoffe ich konnte dir hiermit helfen ^^
Bella Cullen

Jaaah, das is suuper!
Ich möchte mir die Bücher nämlich auch zulegen lassen, zum Geburtstag!
Jetzt ist die Frage endlich geklärt... Very Happy

Danke und LG
Luise

EDIT nach dem lesen: [28.05.09]
Nachdem ich die Bücher nun schon vor unendlich langer Zeit geschenkt bekommen hab (Oktober), bin ich vor ungefähr 8 Wochen mal darauf gekommen, sie zu lesen und begeistert! Sie sind zwar kurz, aber das hat mir nicht viel ausgemacht. Die Bücher sind für Kinder UND für Erwachsene geschrieben, das finde ich eine unglaublich Leistung (aber C.S. Lewis hat ja selber gesagt: "Kein Buch ist es wert, von Kindern gelesen zu werden, wenn es nicht auch von Erwachsenen gelesen werden kann"). Das sie jetzt rein leserlich nicht gerade schwierig zu lesen sind, passte mir ganz gut nach meinem vorherigen Roman. Und ich finde allgemein die Fantasie von dem Mann unglaublich. Der hat eine Welt (und Charakter, eg. Aslan) geschaffen, in die sofort jedes Kind "springen" würde, wie in einen der Teiche zwischen den Welten.
Das Ende von Narnia (also "Der letze Kampf) hat mich doch ein wenig überrascht, aber ich hasse offene Enden, von daher ist es mir sehr willkommen- auch wenn ich erst eine Weile darüber nachdenken musste. Lewis hat da wirklich ein tolles Werk geschaffen, ich bin froh, die Bücher trotz Hemmungen vonwegen "ist ja doch nur ein Kinderbuch" gelesen zu haben- sie sind toll! (Und da trifft auch gleich das schöne Zitat von Lewis zu... )


Zuletzt von Luise am Do 28 Mai 2009, 16:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
powered by Ischämie - Danke!
avatar
Luise
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2669
Alter : 23
Anmeldedatum : 03.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Sa 16 Aug 2008, 11:18

In Ordnung, dann lieben herzlichen Dank für die Erklärung Very Happy Dann werde ich mir wohl gleich die Gesamtausgabe zulegen, bin schon gespannt, weil die Filme hab ich noch nicht gesehen *gg* Ich bin ja eher so eine, die lieber zu erst die Bücher liest und dann den Film ansieht, und dann enttäuscht wird, aber egal. Ich werd mal so lesen, wie empfohlen wird und dann anderes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Sa 16 Aug 2008, 11:30

Fruchtmischung schrieb:In Ordnung, dann lieben herzlichen Dank für die Erklärung Very Happy Dann werde ich mir wohl gleich die Gesamtausgabe zulegen, bin schon gespannt, weil die Filme hab ich noch nicht gesehen *gg* Ich bin ja eher so eine, die lieber zu erst die Bücher liest und dann den Film ansieht, und dann enttäuscht wird, aber egal. Ich werd mal so lesen, wie empfohlen wird und dann anderes

also ich find Narnia sin die best verfilmtesten bücher die es gibt XD
das die aus so en kleine buchs chon ein film gemach thaben finde ich toll ^^ ich war positv überracht *G*

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Sa 16 Aug 2008, 11:34

Bella-Cullen schrieb:
Fruchtmischung schrieb:In Ordnung, dann lieben herzlichen Dank für die Erklärung Very Happy Dann werde ich mir wohl gleich die Gesamtausgabe zulegen, bin schon gespannt, weil die Filme hab ich noch nicht gesehen *gg* Ich bin ja eher so eine, die lieber zu erst die Bücher liest und dann den Film ansieht, und dann enttäuscht wird, aber egal. Ich werd mal so lesen, wie empfohlen wird und dann anderes

also ich find Narnia sin die best verfilmtesten bücher die es gibt XD
das die aus so en kleine buchs chon ein film gemach thaben finde ich toll ^^ ich war positv überracht *G*

Gut zu wissen Very Happy Aber leider ist bei den meisten Filmen ja vieles anderes, als bei den Büchern, aber wenn du sagst, sie sind die besten verfilmten, dann kann ich mich ja auf etwas freuen, nachdem ich die Bücher gelesen habe, versteht sich Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Sa 16 Aug 2008, 13:00

nachdem der erste Film rauskam hat mir mein Opa die gesamtausgabe der Bücher geschenkt und fand sie echt toll.
später habe ich dann mit meiner kleinen Cousine damit lesen geübt, weil sie wirklich nicht gut im laut lesen war bzw. davor angst hatte. die lehrerin meinte dann auch nach ein paar wochen das sie sich im lesen wirklich gebessert hätte Very Happy und die chroniken haben ihr auch wirklich gefallen und ihr hat das laut lesen aufeinmal spaß gemacht...

insgesamt find ich die bücher einfach nur schön

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Sa 31 Jan 2009, 21:07

Ich damals den Film gesehn und fand ihn klasse. dann habe ich erst mitbekommen, dass es eine verfilmung eines buches ist Very Happy und habe mir dann den ersten Band gekauft. Den fand ich echt klasse, worauf hin ich mir dann die Sammelbox gkauft habe. Aber irgendwie langweilen mich die Bücher langsam, es passiert nicht MEGA spannendes und neues mehr. Ich häng seid einem Jahr am vorletzten buch Very Happy ich finde einfach immer andere Bücher sie mich mehr interessieren (TWILIGHT♥Very Happy:D:D)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Kathi am Do 16 Apr 2009, 20:15

Uiiiiiiiiii ich hab mir jetzt auch das erste Buch zugelegt

Ich finde diese dünnen Büchlein fantastisch, handlich, passen
super in die Handtasche un versüßt einem den Arbeitsweg.
Noch dazu ist es für den moment günstiger wenn man es selber
kauft und nicht geschenkt bekommt.

Bin jetzt sehr gespannt, da ich bisher auch nur die Filme kenne.

_________________

Tausend Dank an Rosalice für diese tolle Combo!
avatar
Kathi
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3980
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Luise am Do 30 Jul 2009, 01:17

Ich fand alle Bücher toll, Lewis ist ein toller Autor. Die Bücher sind sehr kindgerecht geschrieben, das hat mich aber dieses Mal überhaupt nicht gestört- ganz im Gegenteil! Obwohl ich schon recht lange gebraucht habe, bis ich die Sammelbox angefangen habe. Die Bücher standen bei mir fast ein halbes Jahr im Regal. Als ich sie dann herausgekramt hatte, war ich nach kurzer Zeit mit allen durch. Wie Kathi schon gesagt hat- perfekt auf dem Weg zur Arbeit oder zur Gesangsstunde, da sie so klein und handlich sind und man sie eigentlich zu jeder Tages- und Nachtzeit lesen kann. Ich liebe Fantasy, jede Geschichte hat seinen eigenen Zauberglanz. Ich war nach Ende des letzen Buches noch länger gedazzelt, auch weil ich traurig war, dass es keine neuen Bücher mehr gab. Für die Verfilmungen fand ich es aber abslout in Ordnung, dass sie mehr Action eingeführt haben.

Unbedingt lesen, C.S. Lewis ist ein klasse Autor!
Alles Liebe,
Luise

_________________
powered by Ischämie - Danke!
avatar
Luise
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2669
Alter : 23
Anmeldedatum : 03.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Di 08 Sep 2009, 17:12

ich habe das Buch nach dem Film geschenkt bekommen... und ich finde es eigentlich echt toll....Nur habe ich ein dickes Format was die Größe von einem A3 Blatt hat...leider alles andere als handlich...
Aber das Buch ist schön...jedoch eher halt was für Kinder und Jugendliche....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Di 10 Nov 2009, 02:27

Feel schrieb:ich habe das Buch nach dem Film geschenkt bekommen... und ich finde es eigentlich echt toll....Nur habe ich ein dickes Format was die Größe von einem A3 Blatt hat...leider alles andere als handlich..
Das Format habe ich auch, aber mir gefällts
Ich finde die Filme auch sehr gut und ich liebe die Bücher
Spoiler:
Auch wenn mir Aslan ein wenig zu viel von Gott hat, besonders am Ende, als sie alle gestorben sind, nur Susan nicht, weil sie sich nicht mehr so für sowas interessiert und (was ich jetzt hinausinterpretiert habe) sich von Gott abgewandt hat (?). Versteht das nicht falsch, ich glaub ja auch an Gott und alles, nur mag ich das Ende dann irgendwie nicht sooo sehr (Ach, ich schreib hier wieder irgendwas zusammen, ich sollte schlafen gehen xD)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Di 10 Nov 2009, 19:56

@ summer

Spoiler:
Herzlichen Glückwunsch! du hast erkannt in welche richtung die bücher interpretiert werden sollen! aslan soll am ende etwas von gott oder jesus haben,denn er soll im grunde nix anderes darstellen! C.S. Lewis hat die bücher mit einem christlichen theologischen hintergrund geschrieben! Es gibt sogar leute die gehen soweit,dass sie die bücher einzelnen bibelstellen,büchern,kapiteln zuordnen! wenn man die bücher nochmal mit dem hintergrund liest ist das total spannend! Es war ja auch gerade diese4s christlich theologische,dass zum zerwürfnis zwischen ihm und tolkien führte...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Mi 11 Nov 2009, 02:02

Ich war vom 1. Buch (also von "Das Wunder von Narnia" / "The Magician's Nephew") richtig begeistert und habe mir gerade heute das 2. Buch gekauft ("Der König von Narnia" / "The Lion, the Witch and the Wardrobe"). Mich hat schon das erste Buch total berührt. Ich mag den Schreibstil von C.S. Lewis total gerne seinen theologischen Ansatz finde ich auch sehr gut durchdacht. Ich mag die Geschichten total und freue mich schon sehr auf die restlichen Bände! Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gast am Mi 11 Nov 2009, 14:38

Ich habe alle Bücher gelesen, mag sie aber nicht mehr <<


Grund:
Spoiler:
Denn für mich hat es kein Happy End.. Lucy ( Meine Lieblingscara ^^ stirbt am Ende bei einen Zugunglück, Ok sie landet bei Aslan im "Himmel" aber ihr Iridische Körper ist tot, und das sucks ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Rose_fan 4 ever am Fr 04 Jun 2010, 01:25

Ich weiß nicht, wie oft ich diese Bücher schon gelesen habe. Ich finde sie einfach nur toll!!
avatar
Rose_fan 4 ever
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1188
Alter : 23
Anmeldedatum : 03.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  *Stella* am So 24 Jul 2011, 20:32

Hört sich alles gut an!
Ich hab schon länger überlegt, ob ich mir mal ein Buch der Reihe zulege,
ich glaube dass werde ich mal(;

LG
avatar
*Stella*
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1786
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.08.09

http://mysticfallsrpg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Chroniken von Narnia

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten