Goodbye Steve

Nach unten

Goodbye Steve

Beitrag  Aud am Do 06 Okt 2011, 22:56

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht, ob es euch wirklich interessiert, ob ihr überhaupt wisst, wer dieser Mann war, aber ich finde man sollte ihm trotzdem gedenken:

Gestern, am 05.10.11, ist Steve Jobs, der Gründer von Apple, seiner Krebserkrankung erlegen.

Mit ihm verliert die Welt einen kreatives Genie, einen Visionär und einen besonderen Menschen.

Wer seinen Lebensweg kennt, weiß dass es kein einfacher Weg war, nicht zuletzt wegen der Bauchspeichdrüsenkrebserkrankung, die ihn die letzen Jahre sehr viel Kraft gekostet hat.

Er hat die Welt der Technik revolutioniert und auch wenn er nun nicht mehr hier ist, werden die Fortschritte, die dank ihm gemacht wurden, so schnell nicht vergessen werden.

Vielleicht denkt ihr mal an ihn, wenn ihr eure iPhons und iPods benutzt, mit eurem Mac im Netz surft oder euch einen Pixar Film anschaut.

Traurige Grüße

Nadine
avatar
Aud
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1384
Alter : 38
Anmeldedatum : 22.04.10

http://www.scoobies.de

Nach oben Nach unten

Re: Goodbye Steve

Beitrag  jassi am Do 06 Okt 2011, 23:08

Natürlich sterben jeden Tag auf der Welt Menschen, vielleicht noch tragischere Tode, aber solche, die man irgendwie kennt, gehen einem doch schon nahe.... Ich bin seit Jahren ein Fan von apple-Produkten und habe mein MacBook schon IT-Fachleuten gegenüber zu verteidigen gewusst, die gar nichts davon hören wollten. kicher Jedenfalls finde ich Steves Lebenswerk faszinierend, ich habe mich heute noch mal genauer über seinen Werdegang informiert und war wirklich beeindruckt; mit 21 den ersten Apple-Computer bauen - das macht man nicht mal eben so.

Jedenfalls; Super Mann mit einem beeindruckenden Werdegang, jemand, der sich immer treu geblieben ist und die Welt bereichert hat.

Rest in Peace, Steve Jobs.

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Goodbye Steve

Beitrag  Gast am Fr 07 Okt 2011, 01:33

Nicht nur die Unglaublich witzigen Pixar Filme sondern die 2 Wichtigsten Sachen überhaupt:

- die grafischen Benutzeroberfläche
- die PC - Maus ;P
^^

Ohje auf die Trickfilme hätte man ja noch verzichten können, aber ohne die PC-Maus oO Geht ja mal gar nicht ^^

Er hat auch die grafischen Benutzeroberfläche ohne dies gäbe es das Forum nicht, denn ich glaube das hier die
wenigsten mit DOS Umgehen können Razz

Nja R.I.P mein Held

PS: Ich finde es schön das sogar Bill Gates heute sagte dass er ein Meilenstein der Computer-Geschichte ist und war und bleibt ;) <3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Goodbye Steve

Beitrag  Purpur am Fr 07 Okt 2011, 10:07

Auch ich möchte Steve danken für sein Lebenswerk! Er hat die Computerwelt verändert und er war ein wirklich besonderer Mensch. Man kann solch einem Menschen nur alle Achtung entgegenbringen und im Tribut zollen für solch eine Leistung. Ich hoffe da wo er jetzt ist, gehts ihm besser als die letzten Lebensmonate die er erleiden musste.

Ich bin überzeugt dass wir zukünftig die ein oder andere Wolke in Apfelform am Himmelszelt sehen werden

Liebe traurige Grüße!
avatar
Purpur
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 154
Alter : 30
Anmeldedatum : 05.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Goodbye Steve

Beitrag  Gast am Fr 07 Okt 2011, 13:49

… und danke auch für die druckvorstufe, steve!
wer weiß, ohne dich wär' ich heute vermutlich brillenputzer bei fielmann.

r.i.p.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Goodbye Steve

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten