Unklarheiten bei BzM

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 09 Sep 2009, 10:56

Oh ja das klingt wirklich einleuchtens ! Ich danke euch vielmals , jetzt bin ich nicht mehr jedes mal verwirrt wenn ich die Bücher wiederlese

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 09 Sep 2009, 13:17

Die Fragen sind zwar schon beantwortet, aber ich möchte gerne noch ein paar Kommentare von Stephenie zu dieser Sache zitieren...

danni schrieb:
"Die Hales - die beiden blonden - sind tatsächlich Geschwister, Zwilinge" und wo noch eine Stelle dich ich nicht verstehe ist: "Jasper und Rosalie sind beide achtzehn , aber sie sind schon bei Mrs Cullen seid sie acht sind"
Das ist nur eine von vielen Geschichte, welche die Cullens im Laufe ihrer Jahre erzählt haben. Natürlich stimmt diese Geschichte nicht, aber irgendwie müssen sie ja den Menschen erklären, wie sie alle zusammengehören.
They don’t always use the same story. When it was just Carlisle and Edward, Edward pretended to be the young brother of Carlisle’s deceased wife. Then, after Esme, Edward was again Carlisle’s wife’s younger brother (only this time, the wife was alive). As the family got bigger, the explanations got more complex.
In Forks war es eben der Fall, dass sie die Hales als Zwillinge und Esmes als ihre Tante ausgaben, welche sie mit 8 Jahren als Pflegekinder annahm. Das sie sich so ähnlich sehen, war dies einfacher, als sich zwei Geschichten für die beiden auszudenken.
danni schrieb:
Sagen sie das mit den Zwillingen und dem Adoptivalter nur um den Schein zu wahren?? Weil anders würde es ja garnicht passen, wenn man ihre Geschichten bedenkt? Irgendwie finde ich es trotzdem immer wieder verwirrend!
Und um noch einmal Stephenie zu zitieren:
He and Rosalie look a lot alike. They actually look like fraternal twins–both the same color blond, both tall, him muscular and her statuesque (with the same pale skin, gold eyes and flawless beauty, of course). The Cullens use many different subterfuges to try to keep people from looking too closely at them. Anything that seems to be a certain way–like Rosalie and Jasper seeming to be related–they embrace. They work within people’s expectations. People assume the two blonds are related, so they let that assumption stand. Plus, the more complicated a story is, the quicker someone gets bored trying to understand it, and gives up.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:02

ich habe zwar diese stelle zum 1oosten mal gelesen aber begreiffe es immer noch nicht ganz...
also als edward bella erzählte im krankenhaus, dass alice jahrelang im dunkeln lag und sich desshalb nicht mer an ihr menschliches leben erinnern kann. und in irgendeinem anderen buch, ich weiss nicht mer in welchem, erzählt er ihr, dass alice in einer psychatrie war.. aber ich begreiffe nicht ob sie nun noch als mensch oder schon als vampier dort war??? und wesshalb genau sie sich an nichts mer erinnern kann von ihrem menschlichen leben??

kann mir da fieleicht jemand weiterhelfen??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:24

also bella erfährt am ende von twilight von james, dass alice von ihm verwandelt wurde. sie saß damals in einer psychatrie, weil ihre eltern sie scheinbar für gestört hielten, da sie ja nunmal das talent hatte, die zukunft zu sehen. warum sie sich nicht mehr erinnern kann, kann mehrere ursachen haben. ich würde es als schockreaktion und amnesie interpretieren.

reicht dir das als antwort aus?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:27

jetzt begreiffe ich es. danke

abr jetzt habe ich trozdem noch ne frage. wenn alice ein vampir war als sie in der psychatrie war. wie hatte sie sich denn ernährt??

weiss du das fiehleicht auch??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:36

dim schrieb:also bella erfährt am ende von twilight von james, dass alice von ihm verwandelt wurde. sie saß damals in einer psychatrie, weil ihre eltern sie scheinbar für gestört hielten, da sie ja nunmal das talent hatte, die zukunft zu sehen. warum sie sich nicht mehr erinnern kann, kann mehrere ursachen haben. ich würde es als schockreaktion und amnesie interpretieren.

reicht dir das als antwort aus?

Alice wurde aber nicht von James verwandelt sondern von ihrem "Freund" aus der Klappse. James war hinter Alice her als sie noch ein Mensch war. Und um Alice vor James zu schützen wurde sie von ihrem "Freund" verwandelt. Dann hat James das Interesse an Alice verloren, aber aus Rache Alice Freund getötet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:39

Endless_Life schrieb:
dim schrieb:also bella erfährt am ende von twilight von james, dass alice von ihm verwandelt wurde. sie saß damals in einer psychatrie, weil ihre eltern sie scheinbar für gestört hielten, da sie ja nunmal das talent hatte, die zukunft zu sehen. warum sie sich nicht mehr erinnern kann, kann mehrere ursachen haben. ich würde es als schockreaktion und amnesie interpretieren.

reicht dir das als antwort aus?

Alice wurde aber nicht von James verwandelt sondern von ihrem "Freund" aus der Klappse. James war hinter Alice her als sie noch ein Mensch war. Und um Alice vor James zu schützen wurde sie von ihrem "Freund" verwandelt. Dann hat James das Interesse an Alice verloren, aber aus Rache Alice Freund getötet.

aber das heisst ja das alice schon vor ihrer verwandlung (also noch als mensch) in der psychaterie war. oder verstehe ich das falsch??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:41

sorry, tipfehler. das ist natürlich richtig, endless!

genaues steht in den büchern meines wissens nach nicht, aber nachdem sie verwandelt wurde und james das interesse an ihr verlor, war sie auf sich allein gestellt und wurde von ihrer vision von jasper getrieben. ich würde sagen, sie ist so schnell wie möglich aus dem loch geflüchtet. wie sie sich ernährt hat, wie sie damit klar kam vampir und somit durstig zu sein ... vielleicht erfahren wir es ja irgendwann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Tanya am Mi 21 Okt 2009, 14:42

ich poste das hier jetzt trotzdem mal, auch wenn ich zu langsam gewesen bin...

Ich glaube irgendwo in den Büchern wird erwähnt, dass es in diesen Anstalten zur damaligen Zeit recht schlimm zu ging.
(Edward erzälhlt das Bella soweit ich weiß...) Und Nachdem Alice erst mal dort drin war, ging es wahrscheinlich mit ihr bergab. Ich könnte mir vorstellen dass sie nach einer gewissen Zeit nichts mehr um sich herum mitbekommen hat...und alles verdrängt hat... so habe ich mir das halt immer vorgestellt...und als sie dann verwandelt wird kann sie sich daran nicht mehr erinnern, weil ihre Erinnerungen eben auch in ihrer Zeit als Mensch verblasst sind....?! Ich weiß ja nicht wie lange sie in so einer Anstalt war, aber es könnte ja lange genug gewesen sein um sie völlig 'kaputt'(mir fällt grad kein besseres Wort ein) zu machen...

Alice war noch kein Vampir als in der Anstalt war, glaube ich.
James war ja nur auf der Jagd nach ihr, wie bei Bella. Der Vampir der sich damals in Alice verliebt hatte, oder ihr sonst irgendwie zugeneigt war, wollte verhindern, dass James ihr etwas antut. Der Vampir hat sie aus der Anstalt befreit und dann verwandelt, damit James kein Interesse mehr an ihr hat. James tötete daraufhin den Vampir.
Somit wurde Alice erst zum Vampir als sie schon aus der Anstalt draußen war...denk ich mal..
avatar
Tanya
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 30
Anmeldedatum : 11.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:45

Tanya schrieb:Alice war noch kein Vampir als in der Anstalt war, glaube ich.
James war ja nur auf der Jagd nach ihr, wie bei Bella. Der Vampir der sich damals in Alice verliebt hatte, oder ihr sonst irgendwie zugeneigt war, wollte verhindern, dass James ihr etwas antut. Der Vampir hat sie aus der Anstalt befreit und dann verwandelt, damit James kein Interesse mehr an ihr hat. James tötete daraufhin den Vampir.
Somit wurde Alice erst zum Vampir als sie schon aus der Anstalt draußen war...denk ich mal..
blödes gedächtnis. ich sollte mal wieder die bücher lesen. kicher

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 21 Okt 2009, 14:48

Ja Alice war noch ein Mensch als sie in die Anstalt kam. Durch ihre Gabe, die sie wohl in schwacher Form schon als Mensch hatte, hat sie auf ihre Mitmenschen wohl etwas Geistig durcheinander gewirkt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Sa 24 Okt 2009, 12:46

Das wurde glaub ich schon ein paar mal angesprochen.
Ich kapiers aber einfach nicht, weder im Film noch im Buch.

Wiso hat James nicht direkt gemerkt das Bella kein Vampir ist?
Sie hat weder goldene, noch rote noch schwarze augen.
Sie ist nicht unmenschlich schön.
Blut fliesst durch ihre Adern.
Sie ist nicht hart.
Sie hat einen Puls/ Herzschlag etc.

Hä.?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Nikki1402 am Sa 24 Okt 2009, 14:11

y_ellow schrieb:Das wurde glaub ich schon ein paar mal angesprochen.
Ich kapiers aber einfach nicht, weder im Film noch im Buch.

Wiso hat James nicht direkt gemerkt das Bella kein Vampir ist?
Sie hat weder goldene, noch rote noch schwarze augen.
Sie ist nicht unmenschlich schön.
Blut fliesst durch ihre Adern.
Sie ist nicht hart.
Sie hat einen Puls/ Herzschlag etc.

Hä.?

Ich denke einfach, dass er das nicht direkt gemerkt hat,
weil so viele Vampire um sie herum waren... Vielleicht
überdeckt der Vampirgeruch ja der eines Menschen.
Insbesondere wenn es so viele Vampire sind...
Das könnte ich mir als Erklärung vorstellen!
avatar
Nikki1402
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 871
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.06.09

http://www.myspace.com/minki90

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Sa 24 Okt 2009, 15:27

Hmmm...
Schon möglich.
Ich hoffe jetzt mal auf diese Erklährung.
Ich versetzte mich viel zu sehr in die Bücher.
Dann regt mich das richtig auf, wenn mir etwas
nicht klar ist.!

Danke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am Di 01 Dez 2009, 20:54

Mir ist wieder etwas aufgefallen, da ich gerade BzM nochmal durchlese.

In "Der Geruch von Blut", erzählt Bella Edward doch, das sie Blut riechen kann.
Edward meint daraufhin Menschen können kein Blut riechen. Aber Bella kann es.
Ich habe ja so darauf gehofft das SM in den weiteren Büchern darauf nochmal zurückkommt und erklärt warum Bella das kann. Aber vergeblich. sad
Habt ihr vielleicht Theorien?
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 32
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Di 01 Dez 2009, 21:57

Hmmm.
Nein. Ich habe keine Theorie.
Ich mein, wenn sie jetzt so blutet wie am schluss mit dem Loch im kopf oder so erscheint das ja noch logisch.
Aber als sie das Blut roch, als noch einer in die krankenstation eingeführt wurde, weil er sich in den finger stach, scheint mir entgültig unlogish.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Di 01 Dez 2009, 22:26

y_ellow schrieb:
Aber als sie das Blut roch, als noch einer in die krankenstation eingeführt wurde, weil er sich in den finger stach, scheint mir entgültig unlogish.
Dass hat Bella doch nicht gerochen.
Aber wenn es eine große Menge Blut ist, dann können Menschen dass doch riechen..oder nicht...denke ich zumindetsens.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am Di 01 Dez 2009, 22:46

Feel schrieb:
y_ellow schrieb:
Aber als sie das Blut roch, als noch einer in die krankenstation eingeführt wurde, weil er sich in den finger stach, scheint mir entgültig unlogish.
Dass hat Bella doch nicht gerochen.
Aber wenn es eine große Menge Blut ist, dann können Menschen dass doch riechen..oder nicht...denke ich zumindetsens.

Doch, Bella hat's gerochen.

"Ich habe das Blut gerochen" "Menschen können kein Blut riechen" wiedersprach Edward.
"Ich schon - das ist es ja gerade, was ich nicht vertrage. Es riecht nach rostigem Metall ... znd Salz."
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 32
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Di 01 Dez 2009, 22:49

Ooh ja stimmt.
Hmmja von nur so wenig Blut...dann ist es echt merkwürdig dass sie das richen kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Di 01 Dez 2009, 22:52

das menschen im normalfall kein blut reichen können stimmt ja nicht ganz, wenn es eine größere menge ist (also mehr als so ein kleiner pieks wie im bio unterricht), dann können sogar wir blut riechen, (ich denke mal ich bin nicht die einzige die das festgestellt hat) genauso wie es schmecken, ist halt nur ziemlicht eisenhaltig. deswegen denke ich einfach das SM bei bella einfach ein bischen übertrieben hat

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Di 01 Dez 2009, 23:06

Ja dass ist ne gute Theorie.
In größeren Mengen riecht man Blut ja auch wirklich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am Mi 02 Dez 2009, 12:17

@ smileydead
Das Menschen eine große menge Blut riechen können stimmt, aber Bella riecht ja nur eine winzig kleine Menge. Deshalb wunderte ich mich sehr darüber.
Deine Theorie, das SM einfach ein bisschen übertrieben hat klingt logisch. Sehr fröhlich
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 32
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Mi 02 Dez 2009, 16:15

vllt. hat sich SM auch damit gedacht, einfach zu verdeutlichen wie sehr Bella Blut verabscheut, man kann sich auch einbilden bestimmte Sachen zu riechen xD
aber ich weiß es nicht vllt. hat SM auch nur eine logische Möglichkeit gesucht, wie Bella und Edward schnell aus dem Raum kommen :'D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Nikki1402 am Mi 02 Dez 2009, 22:33

Feel schrieb:
y_ellow schrieb:
Aber als sie das Blut roch, als noch einer in die krankenstation eingeführt wurde, weil er sich in den finger stach, scheint mir entgültig unlogish.
Dass hat Bella doch nicht gerochen.
Aber wenn es eine große Menge Blut ist, dann können Menschen dass doch riechen..oder nicht...denke ich zumindetsens.

Doch, das hat Bella ja auch gerochen...
und das geht wirklich!
Es gibt Menschen die können das, und das sind dann auch meistens die Menschen, die bei dem Geruch umkippen. Weil die den Geruch dann als eklig empfinden...
avatar
Nikki1402
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 871
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.06.09

http://www.myspace.com/minki90

Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gast am Do 03 Dez 2009, 00:00

Nikki1402 schrieb:
Feel schrieb:
y_ellow schrieb:
Aber als sie das Blut roch, als noch einer in die krankenstation eingeführt wurde, weil er sich in den finger stach, scheint mir entgültig unlogish.
Dass hat Bella doch nicht gerochen.
Aber wenn es eine große Menge Blut ist, dann können Menschen dass doch riechen..oder nicht...denke ich zumindetsens.

Doch, das hat Bella ja auch gerochen...
und das geht wirklich!
Es gibt Menschen die können das, und das sind dann auch meistens die Menschen, die bei dem Geruch umkippen. Weil die den Geruch dann als eklig empfinden...

Ja das gibt es, ich spreche aus Erfahrung, kann Blut auch riechen, allerdings kippe ich nicht um Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unklarheiten bei BzM

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten