Nur so mittel...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nur so mittel...

Beitrag  Librimania am Mo 20 Jan 2014, 16:50

Ich habe die Bücher schon gelesen, gottseidank gleich die ersten 3, sonst wäre ich an die Decke gegangen - denn der Film verrät das große Geheimnis im Buch mal so nebenbei (ganz toll, super gemacht, hätte man auch gaaaaarrrr nicht vermeiden können...wer hat das Drehbuch verbrochen?). Den Film fand ich zwar im Großen und Ganzen nicht schlecht, vor allem Lilly Collins hat ihre Sache gut gemacht und an aller erster Stelle fand ich Marcus Bande extrem gut umgesetzt. Aber ohne die Bücher hätte mir der Film nicht so viel gegeben. Er war ein bisschen so zusammengeclustert aus anderen Filmen, die derzeit Mode sind. Hätte man mit ein bisschen mehr Zeit sicherlich besser machen können. Aber dann hätte der Erfolg der Bücher vielleicht weniger nachgewirkt und weniger Geld eingebracht.

Librimania
~Newbie~

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 26.02.13

http://www.librimania.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten