Sherlock Holmes (2) - Spiel im Schatten

Nach unten

Sherlock Holmes (2) - Spiel im Schatten

Beitrag  Sister76 am Mo 26 Dez 2011, 21:43

Habe mir heute den zweiten Teil von Sherlock Holmes angeschaut. 10 von 10 Punkten! Sehr fröhlich



Das sagt unser hiesiges Kino über diesen Film:
Niemand war je in der Lage, Sherlock Holmes` Scharfsinn zu überbieten ... bis jetzt. Ein neuer genialer Verbrecher macht die Welt unsicher: Professor Moriarty. Er ist Holmes nicht nur intellektuell gewachsen - durch seine skrupellose Bösartigkeit könnte er dem legendären Detektiv sogar überlegen sein.

Als der österreichische Kronprinz tot aufgefunden wird, glaubt Inspector Lestrade aufgrund der Indizien an Selbstmord. Doch Sherlock Holmes kombiniert, dass der Prinz ermordet wurde - und zwar im Rahmen eines grausigen Komplotts, das ein gewisser Professor Moriarty schmiedet. Holmes verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen, als er die Spuren bis zu einem unterirdischen Gentlemen-Club verfolgt: Dort stößt er mit seinem Bruder Mycroft Holmes am Vorabend von Dr. Watsons Hochzeit auf dessen Wohl an. Und er lernt dort auch die wahrsagende Zigeunerin Sim kennen, die mehr weiß, als sie zugeben will - aufgrund ihrer unbeabsichtigten Verbindung zum Prinzenmord gerät sie als nächstes Opfer ins Visier des Killers.

Nur mit knapper Not gelingt es Holmes, Sims Leben zu retten. Aus Dankbarkeit erklärt sie sich endlich bereit, ihm zu helfen. Im Zuge der Ermittlungen begeben sich Holmes, Watson und Sim auf eine Europareise, die sie von England über Frankreich und Deutschland bis in die Schweiz führt. Doch der hinterlistige Moriarty ist ihnen immer einen Schritt voraus, während er sein tödliches Netz spinnt: Falls er mit seinem Plan Erfolg hat, wird er dem Lauf der Geschichte eine völlig andere Richtung geben.

Originaltitel: Sherlock Holmes: A Game of Shadows
Darsteller: Robert Downey Jr., Jude Law, Rachel McAdams, Jared Harris, Noomi Rapace, Stephen Fry, Geraldine James, Kelly Reilly, William Houston, Gilles Lellouche, Thorston Manderlay, Eddie Marsan, Affif Ben Badra, Gabrielle Scharnitzky, Paul Anderson
Regie: Guy Ritchie
Kamera: Philippe Rousselot
Musik: Hans Zimmer
Drehbuch: Kieran Mulroney, Michele Mulroney
Schnitt: James Herbert

Genre: Mystery, Action
Land: USA 2011
FSK: freigegeben ab 12 Jahren,
freigegeben ab 6 Jahren in Begleitung eines Elternteils
Laufzeit: ca. 128 min.
(Quelle: cinespace-Kino)

Ich fand den Film sehr gelungen. Man darf allerdings den Kinosaal nicht verlassen, weil man sonst den ein oder anderen Zusammenhang nicht versteht.
Der Film ist intelligent, witzig und mit jeder Menge Action gespickt. Besonders gefreut habe ich mich über Noomi Rapace, die einige noch aus der Stieg Larsson-Reihe kennen müssten.
avatar
Sister76
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 770
Alter : 42
Anmeldedatum : 08.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Sherlock Holmes (2) - Spiel im Schatten

Beitrag  Gast am Mo 26 Dez 2011, 21:46

Ich mochte den ersten Teil schon nicht, und werde den zweiten auch nicht sehen, und mögen..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sherlock Holmes (2) - Spiel im Schatten

Beitrag  Gast am Mi 04 Jan 2012, 22:57

der erste teil war super. der zweite teil hat den ersten teil meiner meinung nach noch übertroffen Very Happy

sherlock ist schlicht "genial"; die dialoge peppig, lustig (ich sage nur sherlock auf einem pony )
und die geschichte ist ebenfalls klasse gemacht
das ende ist leicht verwirrend aber egal xD

10 von 10!! Sehr fröhlich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sherlock Holmes (2) - Spiel im Schatten

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten