FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Nach unten

FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  PersonalTonks am Fr 08 Jul 2011, 18:39


Sehen Sie auch genau zu? Oder wollen Sie sich täuschen lassen?

Im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist Bühnenmagie eine ausgeklügelte Täuschung mit bisweilen grausamen Realitäten, während der Magier sich vor dem Vorhang elegant präsentiert.
In einem Metier, in dem nichts ist, wie es scheint und in dem vor den perfidesten Methoden nicht zurückgeschreckt wird, entwickeln sich die rivalisierenden Magier Robert Angier (Hugh Jackman) und Alfred Borden (Christian Bale) zu Erzfeinden. Auf der Suche nach dem besten Trick um die Gunst des Publikums zu erlangen verlieren sie sich in einer Spirale der Besessenheit – und schrecken auch vor Mord nicht zurück!

Prestige – Meister der Magie
ist vieles, aber eines auf keinen Fall: seichte Kost. Die dichte Atmosphäre, die gleich von Beginn an aufgebaut wird, lässt einen als Zuschauer hineindriften in die Welt der Magie. Optisch beeindruckend und altmodisch-elegant wartet er mit modern anmutenden Inszenierungen auf. Und so ist der Film in letzter Konsequenz selbst ein Zaubertrick: Er spielt mit dem Publikum, besteht aus clever ineinander verstrickten Teilen und lässt uns bis zum Ende nach dem Geheimnis suchen.

Regisseur Christopher Nolan zeigt hier einmal mehr seine große Erzählkunst. Beginnend mit dem Tod einer der Hauptcharaktere, entfaltet der Film seine ganze Rafinesse in Rückblenden und Tagebucheinträgen, die Stück für Stück das erschreckende Gesamtbild zusammen setzen und denen man doch nie ganz trauen kann. Der Plot ist durchgehend spannend und überrascht immer wieder mit Twist und Turns, doch lässt sich der Film auch Zeit die Erzählung eindringen zu lassen. Grandios verkörpert von Schauspielgrößen wie Michael Caine findet man alle Tiefen der Geschichte auch in den Charakteren wieder.

Ein Muss ist der Film für jeden, der Filme zum Mitdenken liebt und sich gerne von unerwarteten Wendungen mitreißen lässt. Darüber hinaus ohnehin für alle, die eine Vorliebe für Theater, Gehröcke oder Magierlegenden wie Houdini haben – der Film atmet einfach das späte 19. Jahrhundert. Gänsehaut und großes Staunen ist meiner Meinung nach jedenfalls garantiert und ich hoffe, dass der Film auch unter euch Fans findet.
Aus meiner Sicht als Filmsüchtling ist es das höchste Kompliment, dass dies einer der Filme wäre, die den Rang als mein Lieblingsfilm verdient hätten (wenn ich mich entscheiden müsste!)
avatar
PersonalTonks
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 29
Anmeldedatum : 23.10.10

Nach oben Nach unten

Re: FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  *AliceCullen* am Fr 08 Jul 2011, 19:19

Wow, das hört sich ja interessant an.
Ich liebe es einfach, wenn Filme so rätselhaft sind mit einigen Wendungen und auch an sich, wenn Filme nicht so voraussehbar sind.
Also danke für den Tipp, er hört sich wirklich vielversprechend an.
avatar
*AliceCullen*
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 873
Alter : 23
Anmeldedatum : 20.07.10

Nach oben Nach unten

Re: FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  Gast am Fr 08 Jul 2011, 19:54

Prestige ist ein großartiger Film und er gehört definitv zu meinen Lieblingsfilmen.
Neben den den tollen Darstellern (vor allem Michael Caine, der in seiner Nebenrolle auch ohne viele Worte eine klasse Leistung zeigt, als auch David Bowie als Tesla oder "Gollum"-Andy Serkis) bietet der Film wirklich eine interessante Geschichte. Wirklich erwähnenswert ist auch die gesamte Ausstattung.
Auch wenn man glaubt, man hat alles durchschaut bietet er immer noch viel Diskussionstoff und man kann viel hineininterpretieren. Und man kann sich am Ende fragen: Hat man auch genau zugesehen? Oder sich doch täuschen lassen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  bella75 am Fr 08 Jul 2011, 20:19

Hi,
ich finde auch, das es ein großartiger Film ist.Die Hauptdarsteller sind super ,wobei ich sowieso ein Fan von Christian Bale bin.
avatar
bella75
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 992
Alter : 42
Anmeldedatum : 17.02.09

http://hidden-angels.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  .Edward. am Fr 08 Jul 2011, 21:15

Oh ja, ich kenne und liebe diesen Film!
Der ist wirklich klasse!
Die Schauspieler sind toll, aber auch die Geschichte ist wirklich interessant und der Film ist echt toll gemacht!
avatar
.Edward.
Newsposter
Newsposter

Anzahl der Beiträge : 1767
Alter : 23
Anmeldedatum : 29.12.09

Nach oben Nach unten

Re: FILM | Juli 2011, Woche 2 | "Prestige - Meister der Magie"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten