Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Nach unten

Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  jassi am Fr 15 Feb 2008, 18:40

Jetzt gehts zur Sache!

Janet Evanovich

# Einmal ist keinmal (One for the Money, 1994) - John Creasey Memorial Dagger 1995, Dilys Award 1995
# Zweimal ist einmal zuviel (Two for the Dough, 1996) - Last Laugh Dagger 1996
# Eins, zwei, drei und du bist frei (Three to Get Deadly, 1997) - Silver Dagger 1997, Dilys Award 1998
# Aller guten Dinge sind vier (Four to Score, 1998)
# Vier Morde und ein Hochzeitsfest (High Five, 1999)
# Tödliche Versuchung (Hot Six, 2000)
# Mitten ins Herz (Seven Up, 2001)
# Heiße Beute (Hard Eight, 2002)
# Reine Glückssache (To the Nines, 2003)
# Kusswechsel (Ten Big Ones, 2004)
# Die Chaos-Queen (Eleven on Top 2005)
# Kalt erwischt (Twelve Sharp 2006)
(Es folgt noch ein weiteres, das noch nicht auf Deutsch erschienen ist)

Handlung
Stephanie Plum ist eine ehemalige Unterwäscheeinkäuferin, die sich kürzlich hat scheiden lassen
und nun plötzlich auf sich allein gestellt ist. Um an Geld zu kommen, fängt sie bei ihrem Vetter
"Vinnie", der ein Kautionsbüro betreibt, als Kopfgeldjägerin an.
Dabei soll sie ihren ehemaligen Mitschüler Joe Morelli abliefern, der sie damals entjunfert hat...
(Buch 1!)

Genre: Humor, Krimi

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Bambi am Fr 15 Feb 2008, 18:51

Eigener Thread ist ne gute Idee, hatte ich auch schon überlegt...

Nein, ich weiß nicht, wie Bulgari-Seife riecht! *wissen will*
Weißt du, was auch extrem sexy riecht? Le Parfum classique von Jean-Paul Gaultier! Das ist die blaue Flasche in Forum eines Männerkörpers! Ich könnte da stundenlang dran riechen...

Inzwischen haben wir (Steph und ich^^) auch schon zum ersten Mal Lula getroffen^^
Die Perle ist ja so geil!

Ich weiß ja nicht, was das soll, aber in der deutschen Übersetzung sind lauter Fehler! Rechtscheribfehler! Und ein Satz, von dem ich sagen kann, dass ich ihn anders übersetzt hätte, ohne das Original zu kennen!
Immerhin heißt es "die Wege des herrn sind unergründlich" und nicht "unerforschlich"!!!
avatar
Bambi
Dancing Queen
Dancing Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3364
Alter : 29
Anmeldedatum : 08.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Sa 15 März 2008, 19:34

was für ein zufall!
Ich hab grade angefangen zu lesen und bin schon wieder volle drin! ^^ gefällt mir echt gut! anfangs war ich noch skeptisch, ob mir diese seltsame frau gefällt, aber mittlerweile komm ich schon nicht mehr davon los! ^^
der humor und krimi-faktor ist super ausgeglichen! aber wo bleibt die liebe? wen krigt sie ab? joe oder ranger?
ich bin gespannt....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  jassi am Mo 17 März 2008, 11:26

Also ich bin im Team Ranger!

Der Typ ist einfach zum Umfallen sexy^^

Aber es ist schon wahr; es geht viel zu lang,
bis die Liebe endlich auftaucht *seufz*

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Di 29 Apr 2008, 19:41

Oh o.O Das überrascht mich jetzt aber, dass Janet einen eigenen Thread hat^^ Hätte nicht gedacht, dass sie so "bekannt" ist, aber freut mich :-)

Alsooooo - ich hab die ersten 12 Bände von der Steph-Plum-Reihe gelesen (die ersten auf Deutsch, ab 5 Englisch) und ich find Steph einfach super Very Happy
Hrhr, und Ranger und Morelli erst... *lechz*

Naja, den neuen 13. (glaub ich?) Band hab ich mir noch nicht gekauft - weiß auch nicht, ob ich mir den kaufen werde. Hab von verschiedenen SEiten schon gehört, dass die Luft in dem Band raus ist und naja... :/

Habt ihr den neuen schon gelesen, wenn ja, kommt der wirklich nicht an seine Vorgänger hin?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Mi 30 Apr 2008, 14:05

ich hab erst 4 bände geschafft, bin gespannt wies weitergeht...
momentan bin ich eher im team morelli... aber wer weiss, was noch kommt... grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Bambi am Sa 03 Mai 2008, 19:09

Ich hab auch schon 4 Bände hinter mit grins
Ich bin auf jeden Fall immer noch Team Morelli, hehe.

Das Schlimmste war, dass ich bei der SExszene gerade unterwegs war!
Da läuft man ahnungslos durch die Gegend und auf einmal gehts rund!^^
avatar
Bambi
Dancing Queen
Dancing Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3364
Alter : 29
Anmeldedatum : 08.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Sa 03 Mai 2008, 19:14

Hmmm, ich bin eher im Team Ranger 8-)
Der ist einfach... hrhr *sabber* ...

Morelli ist schon auch ne geile Gurke, aber nicht so mysteriös wie Ranger ;)

Aber ich find, in den ersten vier, fünf Bänden geht's noch nicht so zur Sache wie in den letzten ...
Die steigern sich von Mal zu Mal grins Und ich liebe es...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Bambi am Di 10 Jun 2008, 23:41

So, inzwischen habe ich schon sechs Bände!
Und ich bin immer noch Team Morelli.
Ranger ist zwar echt ne geile Sau, das wars für mich auch irgendwie schon.
Ich mag es nicht so sehr, wenn Typen einen auf geheimnisvoll machen und einen nie an sich ranlassen.
Das mag ja anfangs ganz spannend sein, aber irgendwann nervts.

Bei Morelli entwickelt sich immerhin irgendwie was, wenn auch nicht viel (was aber wohl eher an der Autorin im allgemeinen liegt, weil die Charas alle immer gleich zu bleiben scheinen).
Man merkt halt, dass Stephanie (mit a find ich das inzwischen schon komisch, lol) ihm immer wichtiger wird.
Das find ich süß^^

Ich finds ein bisschen schade, dass ich die Bücher auf Deutsch lesde, aber jetzt ist es mir auch zu blöd, sie plötzlich auf Englisch zu kaufen.
Hab letztens Leseproben auf Englisch gesehen und da ist es echt viel cooler. Besonders Lula mit ihrem geilen Ghettoslang
avatar
Bambi
Dancing Queen
Dancing Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3364
Alter : 29
Anmeldedatum : 08.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  jassi am Do 12 Jun 2008, 14:29

Ich war vor einer Woche im Buchladen und da hat mir die Verkäuferin gesagt,
dass der neueste Band grad raus ist! Hab ihn mir als gebundene Ausgabe gekauft;
da man auf das Taschenbuch ein Jahr warten muss! Rolling Eyes

Hmmm, ich bin eher im Team Ranger 8-)
Der ist einfach... hrhr *sabber* ...
Yay! Endlich einer von der Ranger-Seite! grins

Er ist definitiv hrhr^^

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Sa 14 Jun 2008, 12:29

nachdem ihr alle so davon geschwärmt habt, hab ich auch mal in meiner bücherei danach gewühlt: und siehe da... leider hatten sie nicht den 1. band, was ich ziemlich scheisse finde...nja..

also hab ich gestern mal angefangen: ich finds ziemlich lustig, (vor allem rex -rex, ich liebe dich ). das einzige was ich nicht so spannend fand, waren die fälle. das hat sich irgendwie so gezogen. ihr liebesleben war intressanter (ranger ist so cool ).

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Fr 03 Apr 2009, 20:20

Leichte Literatur, witzig geschrieben und eine interessante Dreiecksbeziehung.
Ich liebe diese Serie und warte sehnsüchtig darauf, dass eine Bekannte ENDLICH den neuen Band aus Februar durch hat !!!
Leute: Wie kann man bei SO EINER SERIE sooo lange für ein Buch brauchen ???
Gut, das ich noch andere Sachen zum Lesen habe ...

Welches Team ??? Schwierig ... ❓
Wahrscheinlich eher RANGER ... obwohl Morelli hat auch echt was ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Fr 03 Apr 2009, 20:24

Hm, den Bücherstapel sollte ich mir auch irgendwann mal bei meiner Schwägerin ausleihen.

Ich habe von Janet Evanovich etwas aus einer anderen Reihe und fand das sehr amüsant geschrieben. Die beiden "Metro Girl"-Bücher um Alex Barnaby.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Steffi am Mi 16 Feb 2011, 14:24

Mich würde interessieren ob noch jemand an der Reihe weiter liest ? grins

Ich habe gerade "Winderwundermann" zu ende gelesen, da ich ein bisschen Zeit zum neuen "Black Dagger" überbrücken wollte

Ich mag die Reihe... sie ist witzig, einfach geschrieben und genau das richtige für zwischendurch Very Happy

Jetzt habe ich gerade festgestellt, dass vor "Kuss mit Soße" noch ein Buch erschienen ist und wollte aus diesem Anlass mal die neuen Bücher auflisten *gg*

1. Einmal ist keinmal
2. Zweimal ist einmal zuviel
3. Eins, zwei, drei und du bist frei
4. Aller guten Dinge sind vier
5. Vier Morde und ein Hochzeitsfest
6. Tödliche Versuchung
7. Mitten ins Herz
8. Heiße Beute
9. Reine Glückssache
10. Kusswechsel
11. Die Chaos Queen
12. Kalt erwischt
13. Ein echter Schatz
14. Kuss mit lustig
15. Kuss mit Soße erscheint im Juni 2011

Bei den Büchern "Winterwundermann" und
"Liebeswunder und Männerzauber" handelt es sich wohl eher nicht um eine Fortsetzung, sondern eher um eine Art Novelle, da Teile aus den anderen Geschichten wieder auftauchen und die Bücher sehr kurz sind. Ich für meinen Teil fand "Winterwundermann, trotzdem nett :-) und werde mir "Liebeswunder und Männerzauber" trotzdem noch zulegen.

LG Steffi
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 36
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Mi 16 Feb 2011, 15:13

Ich liebe diese Serie und freue mich riesig wenn im Juni Kuss mit Soße raus kommt. Allerdings fand ich den Winterwundermann, der ja nicht zur Serie gehört, nicht gut. War zwar auch mit Stephenie, aber sehr abgehoben und unglaubwürdig. Deshalb habe ich von dem anderen Buch welches nicht zur Serie gehört bisher die Finger gelassen. Es würde mich aber interessieren wenn es jemand gelesen hat, wie es so war...

EDIT:
Habe gerade den neuen Plum "Kuss mit Soße" (Band 15) durch.
Hat mir super gefallen, es knistert wieder schön zwischen Stephanie und Ranger ...

Nur: Mein Buch war in Ordnung, aber das meiner Freundin musste schon 2x umgetauscht werden,
weil sich immer die gleichen Seiten lösen, trotz vorsichtigem Lesen.
Liest sonst noch jemand die Reihe und hat das gleiche Problem ?

------------------

Habe übrigens jetzt das erste Buch einer anderen Reihe von der Autorin gelesen.
"Liebe für Anfänger", das war auch schön.


Zuletzt von Zarina am Mo 20 Jun 2011, 23:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Doppelpost editiert)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Mo 16 Apr 2012, 11:41

Der neue Stephanie Plum Roman von Janet Evanovoch ist raus.
Es ist der 16. Band der Reihe und heißt "Der Beste zum Kuss".
Übrigens ist Band 1 "Einmal ist keinmal" jetzt verfilmt worden und kommt diese Woche in die Kinos.
Bin mal gespannt drauf. Nach der Vorschau passen weder Stephanie, noch Morelli, noch Ranger zu meiner Vorstellung
der Personen aus den Romanen...


@Admins: Solltet ihr mich rüffeln wollen wegen Doppelpost, dann müsst ihr das wohl tun.
Ich möchte nur darauf hinweisen, dass mein letzter Post hierzu Monate her ist UND ich seit letztem
Sommer auf eine per PM versprochene Antwort zu diesem Thema (Doppelpost) wegen einer ungerechtfertigten
Verwarnung warte!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Steffi am Mo 16 Apr 2012, 16:28

oh toll, danke für den Erinnerung an den nächsten Band , ich hatte die Reihe ganz us den Augen verloren!

Ich bin schon gespannt auf den Film, obwohl es mir genau so ging wie Dir grins Ich hab mir auch alle anders vorgestellt, besonders Stephanie!
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 36
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gast am Fr 20 Apr 2012, 19:15

Also der aktuelle Teil hat mir nicht so gut gefallen wie der letzte Band.
Er war irgendwie zu flach und zu gezwungen - weiß nicht.
Der letzte war auf jeden Fall deutlich besser. Nett zu lesen war das Buch dennoch.

Auf den Film bin ich wirklich gespannt, obwohl die Kritiken ja nicht so berauschend sind.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Steffi am Fr 15 Jun 2012, 10:22

Da der Film leider nur 3 Wochen in unserem Kino lief, habe ich ihn nun doch verpasst :-(

Aber die DVD kommt am 06. September 2012 raus *klick*

Ich bin gespannt!!!
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 36
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  jassi am Fr 15 Jun 2012, 10:31

Ich hab mir den Film angesehen und fand ihn ganz gut, wobei mich etwas sehr gestört hat: Im Buch ist Stephanie nicht die dünnste und es werden auch oft ihre "Fehler" hervorgehoben. Ich fand das seine schöne Abwechslung... Im Film hat sie dann nur ungesund gegessen und Morelli meint zu ihr "Wie kannst Du nur dieses Zeug essen und dabei so aussehen?". Typisch Hollywood. Ansonsten war der Film echt witzig, wenn auch nicht halb so lustig, wie das Buch.

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Bambi am Fr 15 Jun 2012, 13:33

Hab den Film letztens auch gesehen! Fand ihn auch gar nicht so schlecht, aber die Bücher sind echt wesentlich witziger. Die Charaktere waren aber ziemlich gut getroffen. Die Stephanie/Morelli-Sachen waren echt spaßig. Und ich liebe es, dass er sie auch Cupcake nennt
avatar
Bambi
Dancing Queen
Dancing Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3364
Alter : 29
Anmeldedatum : 08.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  kayleen am Sa 07 Jul 2012, 23:20

Also, ich bin durch den Film (lustig, aber mit den Büchern kann er nicht mithalten) auf die Bücher aufmerksam geworden und mittlerweile auch mit dem 12. Band fertig, der 13. liegt bereit.. Ich finde die Serie super, soo witzig und sehr kurzweilig zu lesen.
Ranger oder Morelli?? k.A. - irgendwie eher Ranger ("Babe..."). Ich find´s aber immer wieder lustig, wenn die beiden aufeinandertreffen und dann gemeinschaftlich versuchen Stephanie zu beschützen oder sich die Verantwortung für sie zuschieben *g* Und Ihre Oma find ich zum Schreien!!
Ich werde weiterlesen.. In jedem Fall sehr zu empfehlen!!! lesen

LG Kayleen
avatar
kayleen
~Just moved to Forks~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 35
Anmeldedatum : 02.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten