Die Namen der Seelen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Mo 26 Mai 2008, 23:39

Also ich fand von Anfang an die Namen der Seelen sehr interessant und hab die , die ich wiederfinden konnte, aus dem Text herrausgeschrieben.Was denkt ihr über die ja doch ziemlich eigenartigen Namen?Ich fände es ,glaube ich , gar nicht so schlecht wenn es bei uns ähnliche Namen gäbe.Könntet ihr euch vorstellen einen derartigen Namen zu haben?
lg Rose

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 27 Mai 2008, 12:49

Ich finde die Namen der Seelen auch interessant - ein bisschen so, wie man sich alte Indianernamen vorstellt. grins

Aber für mich? Ich weiß nicht recht...
Das könnte ein wenig schwierig werden, da die Seelen ihre Namen ja häufig auf ihre vorherigen Planeten beziehen und ich muss sagen, ich habe bisher nur auf der Erde gelebt!
Was hätten wir denn da so?

Wanderer alias "Lives in the Stars" und "Rides the Beast" - ich persönlich mag ihren von Jeb erteilten Spitznamen am liebsten, irgendwie klingt
"Wanda" femininer als Wanderer, obwohl Wanderer auch schön ist

Fords Deep Waters (Fords)
Faces Sunward
Flame Tander
Dry Water Fingers in the Sky
Falling Upward
Thousand Petals
Sunlight Passing Through the Ice (Sunny)
Petals Open to the Moon (Pet)
Cloud Spinner
Burns Living Flowers (Burns)

Das waren jetzt erstmal die, die ich beim kurzen Durchblättern so gefunden habe - bestimmt sind noch mehr drin.

Edit: Sooo, beim zweiten Lesen, sind mir noch ein paar mehr Namen aufgefallen:
Spiraling Upward Harmony
Glass Spires
Cerulean
Knits Fire
Earthborn
Leaves Above
Harness Light
Summer Song

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am So 08 Jun 2008, 18:12

Ich finde die Namen auch sehr interessant, klingen sehr schön.
Wie Indianernamen einfach, das gefällt mir.

Selbst so nen Namen zu haben ist wohl bissl komisch...
Ich werd mit einem meiner Spitznamen schon genug aufgezogen (Mel)
Da brauchts nicht auch noch so was außergewönliches.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  natsukashii_ni_jacob am Mo 23 Jun 2008, 15:24

Ich fand die Namen auch alle sehr interessant, wirklich ein bisschen wie bei den Indianern... aber als ich am Anfang Fords Deep Waters gelesen hab, hab ich mir erst mal gedacht: Nicht schon wieder ein Buch mit Ford (musste im Englisch LK Brave New World von Aldeous Huxley lesen, da war Ford der Gott), und hab mir sofort überlegt, ob das nen ähnlichen Zusammenhang wie bei BNW hat... aber bei allem Überlegen viel mir keine direkte Verbindung auf, außer vielleicht die Tatsache, das Fords Deep Waters als Heiler ja für fortschrittliche Medizin steht... und Ford für Fortschritt in der Industrie...

Am schönsten fand ich irgendwie Leaves Above... hats mir irgendwie angetan^^

@ Delusion, wieso wirst du den mit Mel aufgezogen? Mich sollen meine Freunde so rufen, ich mag die anderen Kürzel wie Melli, Mella oder Melle ned so... entweder der ganze Name, oder Mel (wie es Wanda immer pflegt zu sagen^^... perfekte Freundin! )
avatar
natsukashii_ni_jacob
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 778
Alter : 28
Anmeldedatum : 06.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Fr 18 Jul 2008, 13:36

Ich finde die Namen auch irsinnig schön Obwohl ich mir nicht vorstellen könnte, so einen zu tragen

Am besten gefällt mir "Sunlight Passing Through the Ice". Den find ich so wunderschön! Mir gefällt aber auch der Spitzname Sunny.

Wanda gefällt mir besser als Wanderer. Wanderer assoziier ich mit einem männlichen Wesen, vermutlich weils im Deutschen auch ne Bezeichnung für einen Mann ist und nicht für ne Frau..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Mo 21 Jul 2008, 02:52

Sunlight Passing Through the Ice gefaellt mir auch besonders gut.
Ich finde es sowieso klasse, dass die alle solche Namen haben, da wird das buch gleich viel einzigartiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 22 Jul 2008, 20:21

Opal schrieb:Ich finde die Namen der Seelen auch interessant - ein bisschen so, wie man sich alte Indianernamen vorstellt. grins
Genau, ich hab zuerst auch an Indianernamen gedacht, als ich die Namen zum ersten Mal gelesen habe.

Ich finde die Namen interessant, ich mag sie, weil sie für mich alle ziemlich exotisch klingen. Was ich sehr toll fand war, dass die meisten Namen auf die Herkunft der Seelen hingedeutet haben.

Wirklich schön fand ich aber nur Wanderer, die anderen Namen waren mir persönlich irgendwie alle zu lang.

Von der Bedeutung her gefallen mir Sunlight Passing Through the Ice, Summer Song, Leaves Above und Spiraling Upward Harmony (wer war das nochmal?). Aber wie gesagt, eigentlich finde ich nie Namen zu lang.


natsukashii_ni_jacob schrieb:als ich am Anfang Fords Deep Waters gelesen hab, hab ich mir erst mal gedacht: Nicht schon wieder ein Buch mit Ford (musste im Englisch LK Brave New World von Aldeous Huxley lesen, da war Ford der Gott), und hab mir sofort überlegt, ob das nen ähnlichen Zusammenhang wie bei BNW hat...
Ja, daran musste ich auch denken... Englisch-LK prägt einen für das ganze Leben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  natsukashii_ni_jacob am Mi 23 Jul 2008, 15:12

[quote="Tanea"]
Opal schrieb:
natsukashii_ni_jacob schrieb:als ich am Anfang Fords Deep Waters gelesen hab, hab ich mir erst mal gedacht: Nicht schon wieder ein Buch mit Ford (musste im Englisch LK Brave New World von Aldeous Huxley lesen, da war Ford der Gott), und hab mir sofort überlegt, ob das nen ähnlichen Zusammenhang wie bei BNW hat...
Ja, daran musste ich auch denken... Englisch-LK prägt einen für das ganze Leben.

Looool, du musstest das auch lesen? Du arme... Ich musste auch noch einen Vortrag drüber halten... Thema: "BNW - A Satire?"

Hm... Spiraling Upward Harmony... an den Namen erinner ich mich gar nicht mehr...
Aber: Ich hab irgendwie Zweifel dann für des deutsche Buch... ich hoffe, die Übersetzungen werden nicht extrem schlimm!
avatar
natsukashii_ni_jacob
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 778
Alter : 28
Anmeldedatum : 06.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Mi 23 Jul 2008, 17:41

Hm ja die Übersetzungen... da können wir ja mal gespannt sein! Wenn das deutsche Buch draußen ist, würd ich mich freuen, wenn uns mal jemand die deutschen Namen der Souls verrät (für Leute wie mich, die zu faul sind das Buch auch auf Deutsch zu lesen )!

@ Natsu
Ja wir mussten auch BNW lesen. Ich musste zwar keinen Vortrag halten, aber dafür ne Hausarbeit schreiben. Kann mich aber gar nicht mehr an das Thema erinnern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Mi 23 Jul 2008, 18:33

Ich glaub, ich tue mir das Buch auf Deutsch eh nicht an. Die übersetzungen der Namen können ja irgendwie gar nicht gut werden.
Zu meinen Favoriten gehören auch "Sunlight passing through the Ice" und "Summer Song".
"Wanderer" gefällt mir sehr gut. Ich mag den vollen Namen besser als Wanda. Wanda finde ich einfach keinen schönen Namen. Das klingt auch nicht sehr feminin. Ich versteh' ja das Argument dass Wanderer männlich klingt, das dachte ich Anfangs auch. Aber irgendwie kann ich mir zu "Wanderer" viel besser eine schöne Frau/Seele vorstellen als zu "Wanda". Wanderer passt halt einfach zu ihr.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 19 Aug 2008, 20:36

Lialice schrieb:Ich glaub, ich tue mir das Buch auf Deutsch eh nicht an. Die übersetzungen der Namen können ja irgendwie gar nicht gut werden.
Zu meinen Favoriten gehören auch "Sunlight passing through the Ice" und "Summer Song".
"Wanderer" gefällt mir sehr gut. Ich mag den vollen Namen besser als Wanda. Wanda finde ich einfach keinen schönen Namen. Das klingt auch nicht sehr feminin. Ich versteh' ja das Argument dass Wanderer männlich klingt, das dachte ich Anfangs auch. Aber irgendwie kann ich mir zu "Wanderer" viel besser eine schöne Frau/Seele vorstellen als zu "Wanda". Wanderer passt halt einfach zu ihr.

Ich kann dich beruhigen - in der deutschen version sind die namen der seelen englisch geblieben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am So 31 Aug 2008, 17:41

mir ist noch der name Rides the Beast aufgefallen, ich glaube er wurde noch nicht genannt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 02 Sep 2008, 16:40

hm ich finde die namen auch interesant aber ich könnte mir so einen namen für mich selbst nicht vorstellen oder allgemein für uns menschen hier...die namen sind so lang und wenn hier jemand sagen würde er heißt Sunlight passing through the Ice würde man den namen wahrscheinlich eher lustig finden und es nicht wirklich ernst nehmen oder so...
ach keine ahnung

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  jassi am Di 02 Sep 2008, 16:44

Mich erinnern die Namen immer an die "Pfadfinder" ...
Das ist es nämlich auch so,
dass man einen Namen nach dem Charakter,
oder etwas, das einem einmal passiert ist, bekommt...

Ich bin damals einen Hügel runtergepurzelt und hiess "Purzel".

Das ist ja bei den Seelen irgendwie auch so;
Wanda hat das Biest "gezähmt" und hiess "Rides the Beast".

So jemand wie Stephenie würde vielleicht "dash hopes to find a perfect man" heissen...

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 02 Sep 2008, 16:52

Die Namen der Seelen hören sich immer toll an!! Mein absoluter Favorit ist Sunlight Passing Thorough the Ice, das klingt wirklich bezaubernd schön...

Hab noch ein paar Namen gefunden, ich hoffe mal, die wurden noch nicht gepostet:

Thousand Petals
Word Keeper
Twisting Surface
Second Sunrise
Lives in the Stars (Wandas erster Name)

Die Namen klingen auch so geheimnisvoll und interessant...

lg, Maike

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  jassi am Di 02 Sep 2008, 17:03

May schrieb:Mein absoluter Favorit ist Sunlight Passing Thorough the Ice, das klingt wirklich bezaubernd schön...
Ja, das ist wirklich ein schöner Name;
als der bekannt war, mochte ich "Sunny" gleich. grins

Passt total zu ihr, weil sie so eine warme Seele ist.

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  fabmiii_ am Mi 03 Sep 2008, 14:33

Meine Lieblingsnamen sind
Rides the Beast
Lives in the Stars

Aber allgemein ich find die Namen sind echt genial, klingen alle irgentwie richtig geil grins

_________________
avatar
fabmiii_
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 898
Alter : 29
Anmeldedatum : 22.05.08

http://jim-panse.livejournal.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Di 07 Okt 2008, 22:16

Sunlight Passing Through the Ice.
Den mag ich am meisten. Der hört sich soo bezaubernd an.
Deswegen mochte ich es nicht, dass alle sie Sunny genannt haben xDDD
Sunlight Passing Through the Ice ist einfach schöner<3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Do 06 Nov 2008, 16:10

Sunlight Passing Through the Ice. waahh der name ist so schön
Aber Sunny Das erinnert mich mehr an einen Hunde namen oder Ralf Schmitz in 7ben Zwerge grins
Ich hätts schöner gefunden wenn sie als Abkürzung einfach Sunlight genannt hätten, wobei ihr voller Name mir natürlich am liebsten ist Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am So 08 Feb 2009, 14:57

mir gefällt der name von sunny auch total gut...
ich find die namen der seelen sowieso total toll. zum glück haben sie sie für das deutsche buch nicht übersetzt, wer weiß was da rausgekommen wäre. wanda erwähnt ja im buch immer, dass die namen in der sprache des jeweiligen planeten noch besser klingen... schade das es diese sprachen nicht gibt, das würde ich echt gern mal hören.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  edward_cuLLen am Di 05 Mai 2009, 15:07

Sunlight Passing Through the Ice (Sunny)
Petals Open to the Moon (Pet)
Summer Song
Die drei gefallen mir am besten
am liebsten würde ich sunny heißen das wäre noch am normalsten!
avatar
edward_cuLLen
~Prick Eared~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 523
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.02.09

Nach oben Nach unten

Wanda in anderen Sprachen?

Beitrag  RosalieHale am Sa 23 Mai 2009, 13:26

Ich bin gerade dabei, "Seelen" zu lesen.
Und nun bin ich an die Stelle gekommen, in der Wanda "wanderer" zu ihrem Namen kommt.
Die deutsche Sprache ist bei dem Wort Wanderer exakt wie im englischen, Glück gehabt.
Wie ist das eig in anderen Sprachen? Wird Wanderer einfach vom englischen übernommen, oder heißt Wanda in manchen anderssprachigen Versionen sogar anders, damit es mit der "Wanderer"-Übersetzung passt?
avatar
RosalieHale
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 29
Anmeldedatum : 04.02.09

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  jasper loverin am Mo 25 Mai 2009, 22:39

Ich finde Lives in the Stars auch ganz toll i-wie
oder Petals open to the Moon
Fords Deep Waters find ich auch cool
Sunshine Passing trough the Ice. der ist auch toll

ich find alle total cool. aber für mich? mhmm Sunny oder Pet. das würde sich ganz gut anhörn^^

aber Rides the Beast finde ich ein wenig abschreckend^^
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gast am Mo 25 Mai 2009, 23:00

Also die 2 Namen gefallen mir am besten:
Sunlight Passing Through the Ice
und Lives in the Stars
einfach wundervoll....sunny ist ein toller Spitzname...Very Happy
Aber Wanderer, das klingt mir zu männlich, da passt Wanda viel besser

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  jasper loverin am Di 26 Mai 2009, 20:55

kate da hast du recht.
und der hat nicht den schönen klang wie bei den andren

petals open to the moon.
wunderschöööön.
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Die Namen der Seelen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten