englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 20:20

Ich hab jetzt die bücher 2mal gelesen und meine lieblingsstellen noch mal extra durchgekaut lesen
Jetzt will ichs machen wie bei den Filmen: als mir die filme auf deutsch zu langweilig wurden hab ich sie auf englisch gekukkt.
es war wirklich besser, wahrscheinlich weil man sich konzentrieren musste und nicht jeden satz voraussagen konnte
nun will ich auch die bücher auf englisch lesen. ist es sehr schwer?? komme im september in die 9. klasse gymnasium.

liebe grüße, miri

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 20:34

bin auch so alt wie du.
hab twilight vor ca. 1,5 jahren auf englisch gelesen und fand's eigentlich nicht so schwer, weil ich das buch davor auf deutsch gelesen habe. ist echt nicht so schwer zu verstehen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 20:38

danke
jaa ich denke auch wenn man es mal auf deutsch gelesen hat.......ich werd mir die englischen bücher dann kaufen Sehr fröhlich


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Lunanie am Mo 19 Jul 2010, 21:49

Das Niveau der Sprache ist relativ einfach gehalten, in der 9. Klasse solltest du damit keine Probleme haben. Zur Not setzt du dich mit einem Wörterbuch hin und schlägst nach, was du nicht kennst. Dauert etwas länger, dafür verbesserst du aber dein Englisch auf diese Weise Die Originalausgaben sind nur zu empfehlen, ich finde die Übersetzung einfach nicht gelungen.
avatar
Lunanie
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 366
Alter : 30
Anmeldedatum : 12.12.09

http://myspace.com/lunanie1987

Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 22:03

danke Sehr fröhlich
ja das hab ich auch schon öfters gehört, dass die englische version besser sei und dass bei der deutschen übersetzung ziemlich viele wortspiele verloren gegangen sind

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 23:17

Ja, die englische Version ist super und leicht zu verstehen. Du solltest das echt ohne Probleme lesen können.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Mo 19 Jul 2010, 23:55

Ich finde auch, dass die englischen Bücher echt leicht zu verstehen sind.
Ich hab wohl nur reingelesen aber für meine kleinen Englsichkenntnisse war es nicht sonderlich schwer. :'D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gast am Di 20 Jul 2010, 00:39

das erste englische buch, was ich je gelesen habe, war breaking dawn! ich hatte einfach keine lust mehr zu warten! ich war damals genau so alt wie du und stand auch davor in die 9. klasse eines gymnasiums zu kommen! ich hatte ja keine ahnung was mich erwartet und trotzdem ging es problemlos! man darf sich halt nicht darauf versteifen jedes einzelne wort zu verstehen! also ich kenne leute die mit wörterbuch oda so lesen... das würde ich auf keinen fall machen! du musst nicht jedes adjektiv oder so verstehen! und selbst wenn du mal nen ganzen nebensatz oder so nicht unbedingt verstehst... das macht gar nichts! seit breaking dawn lese ich jetzt regelmäßig englische und amerikanische bücher ohne probleme! (die twilight reihe ist selbstverständlich auf amerikanisch geschrieben! ich selber finde british english meist noch etwas schwieriger, aber auch nicht wirklich schwer!) es ist einfach toll die bücher in originalsprache zu lesen, da sie in dieser meist noch schöner sind! mir als leseratte hat das englisch/amerikanische einen ganz neuen markt eröffnet!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: englische version der bücher- sind die leicht zu verstehen ?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten