April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Was hältst Du von Stephenies neuem Buch "Bis(s) zum letzten Sonnenstrahl" aus der Sicht von Bree?

9% 9% 
[ 16 ]
4% 4% 
[ 7 ]
9% 9% 
[ 15 ]
6% 6% 
[ 10 ]
9% 9% 
[ 16 ]
10% 10% 
[ 18 ]
44% 44% 
[ 75 ]
9% 9% 
[ 15 ]
 
Stimmen insgesamt : 172

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am So 04 Apr 2010, 23:25

Ich werde mir wohl auch erst mal die kostenlose
Version im Internet anschauen.

Eigentlich finde ich auch das die Saga schon abgeschlossen ist,
aber eine andere Sicht der Szenen kann schon ziemlich interessant sein.
Gut Bree ist jetzt nicht sooooo der Hauptcharakter aber why not?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  _Vampir_ am Mo 05 Apr 2010, 11:01

Also, ich war ja ganz überrascht, dass SM genau Bree ausgewählt hat.
Den Chara hatte ich ganz vergessen und ich hab mir auch noch nie groß Gedanken um sie gemacht.
Für mich war sie nur da, um die Grausamkeit der Volturi zu repräsentieren.

Aber schlecht find ich das nicht, eigentlich sogar ganz interessant.
Ein böser Vampir *muhahaha*
Werd mir das Buch ev. kaufen, aber wenn dann nur die Englishe Ausgabe, da die um einiges billiger ist.
avatar
_Vampir_
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 295
Alter : 22
Anmeldedatum : 13.09.09

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  bella75 am Di 06 Apr 2010, 11:43

Hi

ich hatte erst garnicht mitbekommen,das es solch ein Buch geben wird..interessant finde ich es schon,mal von einem neugeborenen Vampir zulesen,allerdings war auch mein erster Gedanke "Bree ..wer?"
Aber ,ich hätte mich mehr über die Nachricht " Midnight Sun wird demnächst erscheinen"
Ob ich es mir kaufen werde? ich denke schon,15€ sind zwar ein bißchen viel für ein 200 Seiten Buch,aber wir werden es in Kauf nehmen.


Zuletzt von bella75 am Mo 12 Apr 2010, 10:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bella75
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 992
Alter : 43
Anmeldedatum : 17.02.09

http://hidden-angels.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Di 06 Apr 2010, 14:20

Rosalie92 schrieb:Ich hab mich für:
„Gut, ich finde es interessant, einen Teil der Geschichte auch mal aus der Sicht eines anderen Vampirs zu lesen (:“ entschieden.
Ich finds gut mal was aus der Sicht eines bösen Vampirs zu lesen aber so begeistert bin ich jetzt auch wieder nicht, weil Bree für mich bis jetzt immer ein uninteressanter Neben Charakter war, kann sich aber auch noch ändern.
Ich weiß dass SM die Geschichte schon länger geschrieben hat, oder zumindest damit angefangen hat, aber meiner Meinung nach ist da auch ein wenig Geldmacherei dabei, weil es genau dann veröffentlicht wird wenn der Film raus kommt.
Trotzdem werd ich mir das Bucher sicher kaufen, weil ich SM’s Schreibstill sehr gern mag und ich deshalb glaube, dass es ganz interessant sein wird.
LG Rose

ich bin ganz deiner Meinung. ich finde es toll das es ein weiteres biss buch gibt, finde es aber schade, dass es keine vortsetzung ist.
ich werde mir das buch kaufen, finde es aber schon ein wenig geldmacherei...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Mi 07 Apr 2010, 18:51

Ich finde es merkwürdig, dass Stefanie Meyer über Bree eine Geschichte geschrieben hat. Bree ist doch total unwichtig. Wenn wäre Riley noch interessanter gewesen, weil er eng mit Victoria verbunden war. Aber Bree ist nur eine von 20 Neugeborenen. Ich werde die Onlineversion lesen, aber ich kauf es bestimmt nicht. Dafür ist es zu uninteressant für mich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re.: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" ?

Beitrag  Gast am Mi 07 Apr 2010, 19:29

Na ja, also so richtig ausgeflippt bin ich nicht, als ich davon gelesen habe. ich habe mich nur am anfang gefragt wer Bree überhaupt ist. Weil ich mich an keine wichtige Person erinnern konnte die Bree heißt. Aber jetzt will ich es mir kaufen, weil ich sehr gespannt darauf bin ob sie auch ein wenig über Brees gefühle und so schreibt.
Ich bin ja so oder so nicht so ein Mensch der sich kreischend auf ein Buch oder eine Verfilmung oder über einen Star aus den Twilight filmen freut und daher... finde ich es nur interessant, nichts mehr

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Do 08 Apr 2010, 11:30

Ich habe mich für: .Ich weiß nicht, für mich war Twilight eigentlich schon abgeschlossen. entschieden.
Meiner Meinung nach gehört dieses Buch nicht mehr zur Twilight- Reihe da es sich bisher nur um Bella und Edward gedreht hat. jetzt auf einmal taucht Bree auf, die nur eine kleine Rolle im Buch spielt. Ich denke das das Buch vor allem dazu da ist Geld zu verdienen und nicht wirklich um den Fans tollen Lesestoff zu bieten.
Alles in allem weiß ich nicht ob ich das Buch kaufen soll. wahrcheinlich eher nicht. Und wenn doch, dann werde ich es unabhängig von der Biss- Reihe betrachten!

VG Lissy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Do 08 Apr 2010, 11:39

Ich finde es eigentlich ganz Intressant aber hätte mich mehr über eine Fortsetzung gefreut! Aber um meine Sammlung komplett zu machen werd ich es mir trotzdem kaufen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Do 08 Apr 2010, 11:45

Also für mich ist die Geschichte abgeschlossen.Bree passt nicht rein.Bei mir ist die Messplatte sehr hoch wenn ich das lese.!
Und ich bin gespannt wie das ist.Ich zähle es aber nicht als einer der Bis(s) büchern.
Also ich hätte mich über eine geschichte von Victoria gefreut.Sie ist doch die,die andauernd fliehen musste,das erfordert kraft.und ebenfalls musste sie das mit den Neugeborenen hinbekommen.Mich interessiert das mehr als die Geschichte von Bree,die nur verwandelt wird und dann versklavt ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  twilight-dream am Fr 09 Apr 2010, 21:35

Also ich freu mich total auf das Buch für mich könnte SM noch tausen bücher über die twilight-clique schreiben.
Ich bin sofort zu meinen Kalender gerannt als ich das erfahren hab und hab mir diesen tag ganz fett angestrichen kicher
Klar finde ich wie Palina schon gesagt hat das sie lieber über Victoria etwas geschrieben hätte aber ich bin mit bree follenst zufrieden. grins
Oh man und in einer woch kommta auch new moon auf dvd
kann es nicht mehr erwarten ohiiiiiiiii oh man
und dann erst eclipse im kino oh man

hdl twilight-dream
avatar
twilight-dream
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 18.02.10

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am So 11 Apr 2010, 20:56

Ich hab gratis laden genommen.

Bree ist für mich eine nebenfigur ein mittel zum zweck. mich hätte Laurent oder Victoria mehr interessiert. oder ganz klar Midnight Sun grins. Aber Bree ists mir nciht wert, Geld für das Buch auszugeben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Nikki1402 am So 11 Apr 2010, 21:21

Ich hab Bree... Wer? gewählt...

Weil mich Bree einfach nicht sonderlich interessiert... Sie scheint für mich einfach zu unwichtig... und da es keine Auswahl "ich gehe in einen Buchladen und lese hinein" gab, hab ich das gewählt, was meinen Gedanken am Nächsten kam...

Ich werde einfach mal sehen, wie die Kritiken auf Amazon werden und wahrscheinlich auch in einen Buchladen gehen und reinlesen.
avatar
Nikki1402
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 871
Alter : 28
Anmeldedatum : 28.06.09

http://www.myspace.com/minki90

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Mo 12 Apr 2010, 11:30

Ich habe mir das Buch jetzt vorbestellt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Di 13 Apr 2010, 17:00

Ich habe mich für "Gut, ich finde es interessant, einen Teil der Geschichte auch mal aus der Sicht eines anderen Vampirs zu lesen (:" entschieden.
Lesen würde ich es bestimmt, aber dennoch finde ich das Bree ihren Teil im Buch gespielt hat. Mehr nicht! Sie ist eine Nebenrolle & nicht sonderlich wichtig für die Handlung.
Midnight Sun dagegen würde sich bestimmt so gut wie jeder Bis(s)-Leser kaufen. Bei diesem Buch hab ich noch so meine Zweifel (;

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  fivestars am Di 13 Apr 2010, 22:18

Hmm ich weiß nicht wirklich was ich darüber denken soll..
Entweder will sie nur geld scheffeln was ich aber nicht wirklich glauben will
oder sie ist wirklich daran interessiert dass man mehr über eine bestimmte person erfährt.
was mich jedoch etwas wundert ist, dass sie über so eine Unbekannte person schreibt..
ihc mein sie kommt niciht wirklic oft vor..
ich hätte z.B gerne aus Rose sicht ihr früheres leben genauer erzählt bekommen oder so..
so hintergründlich..aber Bree?? Ich weiß nicht...interessiert mich i-wie nich so richtig
avatar
fivestars
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1187
Alter : 24
Anmeldedatum : 17.04.08

http://sittingwishingwaiting.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am So 18 Apr 2010, 16:38

Ich finde gerade weil es ein "nebencharacter" ist, macht es die Sache noch interessanter...
Es werden so viele Fragen mit diesem Buch beantwortet werden können...Wer war Bree überhaupt, wo kommt sie her, hatte sie eine Gabe, wie ist es als ungezähmter neuer Vampir, was geschah auf der Lichtung etc. .....
Ich finde es sehr mutig und faszinierend gerade Bree auszusuchen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am So 18 Apr 2010, 20:17

Hallo, ich werde mir das Buch auch kaufen.
Ich fand schon im Buch Bree interessant.
Sie war irgendwie mutig und das war schon fasziniert.
Toll finde ich auch, das man so eine Einsicht in die Geschichte mit Victoria bekommt, wie sie alles plante und organisierte. Auch was John aus dem Nähkästchen plaudert, denn Victoria erzählt ja niemanden so richtig warum sie diesen Krieg aufbaut.
Was sie denkt, wenn sie auf die Cullens trifft und die Volturi dazukommen.
Also ich freu mich schon drauf, weil ich die Geschichte liebe, auch wenn der Schreibstil nicht so meins ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Di 20 Apr 2010, 22:38

Auch ich werde mir das Buch kaufen,
obwohl ich eher skeptisch bin.
Ich frage mich wie sie die Spannung beibehalten will,
da wir ja wissen wie es mit Bree ausgeht.
Aber ich denke auch, dass neue Einblicke in das Vampirdasein
interessant sein werden.

Also mal sehen was kommt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Nijura am Mi 21 Apr 2010, 19:37

Ich habs mir mal vorbestellt...bin ma gespannt ob das dann auch so harmlos ist wie der Rest der Twilightsaga... Ich hoffe mal drauf das das Vampirdasein Brees Leben total umkrempeln wird und dases nicht so langweilig abläuft wie bei Bella...sonst wär ich extrem enttäuscht !

_________________
Friends dont let friends drink friends.
avatar
Nijura
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 433
Alter : 35
Anmeldedatum : 17.06.09

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  PiaBlack am Mo 26 Apr 2010, 22:20

Ich finde es gut, denn es ist bestimmt spannend die Charaktere mal aus einem anderen Blickwinkel zu sehen! Es wäre doch klasse, wenn SM mit ihrer Aussenstehenden Bree die Cullens beschreibt und Bella und die Wölfe und die Zeit in Seattle und wie Victoria sie angeheizt hat und und und und und........... grins

Wie ihr sehen könnt, bin ich schon bissel neugierig und ich werd das Buch auf jeden Fall mal lesen. Nicht sofort, aber wenn es meine Schwägerin dann ausgelesen hat werd ichs dann mal leihen. kicher
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 39
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Di 27 Apr 2010, 18:04

Doof.SM hätte das Buch ja auch aus der sicht von einem der Cullens oder von einem der Volturi schreibe können.Hätte ich besser gefunden als Bree die für mich eine unwichtige Nebenrolle ist. no sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  <3nessi<3 am Sa 01 Mai 2010, 17:45

Ich find es cool das noch eins rauskommt und ich freu mich auf echt JEDES Buch von Stephanie Meyer. Ich hab jetzt alle gelesen, die ich in Büchereien gefunden, von meiner Freundin geliehen hab oder selbst habe. Auf jeden Fall werd ich mir das Buch holen!
avatar
<3nessi<3
~Last day in Phoenix~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 30
Alter : 22
Anmeldedatum : 05.12.09

Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Sa 01 Mai 2010, 18:33

Es ist schon toll, dass Stephanie Meyer das Buch geschrieben hat. Ich werde selbstverständlich sofort im erstbesten Buchladen sein und es mir schnappen. Weil ich ja so total Twilight-Vernarrt bin...
Es ist sicher nach wenigen Tagen schon ausverkauft...

Bree ist eigentlich eine unwichtige Nebenrolle... Nur weil sie einige Male mehr, als die restlichen Neugeborenen erwähnt wurde, wird jetzt ein Buch über sie geschrieben. Aber wir werden so wahrscheinlich in das Leben von "normalen" (das heisst unvegetarischen) Vampiren geführt. Wir werden erfahren wie Bree ist und wie sie gelebt hat - vor und nach der Verwandlung. Aber manchmal frage ich mich, ob Stephanie weitere Bücher nur schreibt, damit sie an mehr Geld kommt. Das fände ich dann total - entschuldige für den Ausdruck - scheisse. Dann wär sie, wie sich Edward immer selbst beschreibt; egoistisch und selbstsüchtig. Aber ich weiss es ja nicht...
Ich freue mich auf jeden Fall auf das Buch, weil Twilight halt immernoch das grösste ist.
Es wäre wahrscheindlich besser gewesen, sie hätte über Renesmee oder Seth oder Leah geschrieben. Irgendeinem aus dem Wolfsrudel oder ein Volturi... oder vielleicht auch Billy, weil er ja alles über diese geheime Welt weiss. Wie er es empfindet oder so... Mit Bree wird es sicher total spannend, aber Stephanie hätte sicher etwas noch Besseres - was nahezu unmöglich ist - einfallen lassen...
Tja, wie man's nimmt. Sie hat es getan und wir können es nicht ändern, egal wie sehr wir uns darüber ärgern!



habeuchalleganzdolllieb.<3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Was hältst Du von Stephenies neuem Buch "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" ?

Beitrag  Gast am Mo 03 Mai 2010, 15:06

mh...ich hab mich für: „Gut, ich finde es interessant, einen Teil der Geschichte auch mal aus der Sicht eines anderen Vampirs zu lesen (:“ entschieden.
aber ich finde trotzdem das dieses buch unnötig ist...es geht doch dabei nur noch ums geld...nicht mehr um die herzergreifende, fesselnde liebesgeschichte
allerdings muss ich zugeben es trotzdem lesen zu wollen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gast am Mo 17 Mai 2010, 17:24

ich hätte es besser gefunden wenn sie midnight sun rausgebracht hätte. oder bringen würde : D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: April 2010: Was hältst Du von Stephenies neuem Buch?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten