jasper in der schule

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 11:15

also ich hab ein bißchen mit der suchmaschine herumgesucht, aber nichts passendes gefunden, also falls diese frage schon mal gestellt wurde, bitte um vergebung!

als bella das erste mal mit edward zu seiner familie geht, würde sich jasper ja am liebsten über sie hermachen - er tut gerade so, als wäre sie der erste mensch, dem er jemals begegnet - und da hab ich mich gefragt, warum er da in der schule nicht völlig auszuckt und über alle schüler herfallen will? oder ist es weil bella soooo besonders gut riecht (warum eigentlich) - aber er ist ihr doch in der schule auch schon begegnet... und wenn rosalie sie beim baseballspiel "übers ganze feld" riechen kann, dann sollte der abstand zwischen den beiden tischen in der cafeteria der schule gering genug sein, um appetit zu bekommen... oder ist das der grund für den gesichtsausdruck, den jasper ständig drauf hat - weil er sich hochkonzentriert zurückhalten muß? aber das könnte er doch daheim auch machen - er wusste doch wohl, daß bella kommt und ihr geruch traf ihn doch nicht vollkommen unvorbereitet...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Dahlia Cullen am Di 09 Feb 2010, 11:28

der gerucht nicht, aber das blut
jasper hat bella die ganze zeit nur "normal" gerochen. und das er in der schule auch leidet kommt so ein bisschen rauß. da jessica sagt: "der da mit dem leidenden blick"

aber er fällt erst über sie her als sie sich geschnitten hat.
ich denkemal soweit hat sich jasper unter kontrolle das er nicht willkürlich über alles herfällt was nach mensch riecht....
avatar
Dahlia Cullen
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 13.07.09

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 11:38

nein, das meine ich nicht - sonst hätte ich es ja zum zweiten buch geschrieben... ich meine bellas allerersten besuch bei den cullens - er fällt ja auch nicht über sie her, aber er würde am liebsten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Dahlia Cullen am Di 09 Feb 2010, 11:46

ja aber ich denke das er sich soweit schon zusammen reißen kann....
wie gesagt es ist ja nicht direktes offenes blut irgendwo....
also so würde ich das sehen....
avatar
Dahlia Cullen
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 13.07.09

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 12:49

vielleicht liegt es auch daran das in der schule viele verschiedene gerüche zusammenfließen. und er bella zuerst richtig riecht als sie direkt vor ihm steht, und da muss er sich eben noch mehr zusammen reißen. alice sagt ja selber auch das sie sehr gut riecht. so würde ich das jetzt erklären...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 15:16

Hallo ihr!
Ich mische mal mit!
Darüber hatte ich mir nämlich auch schon oft Gedanken gemacht.
Aber als Bella das erste mal bei den Cullens ist, hat sich doch Jasper eigentlich ganz gut unter Kontrolle.
Er hält ja nur Abstand, weil Edward ihn gewarnt hat.
Und ich denke soweit hat Jasper sich auch unter Kontrolle.
Abgesehen von dem leidenden Gesichtsausdruck! kicher
Meine Frage wäre jetzt nur, was passiert wäre, wenn sich eine x-beliebige Person in der Schule in Jaspers Gegenwart geschnitten hätte?
Achtet Alice so extrem auf Jaspers Zukunft (was dann aber mit dem Vorfall in New Moon nicht zusammen passen würde), oder liegt s nur an Bella?
Ansonsten ist es doch ein Denkfehler von SM Jasper zur Schule zu schicken,wenn er so leucht die Kontrolle bei jedem verlieren könnte...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 15:47

Das ist in der Tat eine Sache, die ich als starken Denkfehler abtun würde. Denn, laut SM kann Alice, da es nicht geplant war, nicht sehen, dass Bella sich beim Geburtstag schneidet. Dementsprechend könnte sie aber auch nicht sehen, wenn sich in der Schule jemand verletzt. Also ist es eigentlich für alle Menschen in der Schule ein viel zu große Gefahr, dass Jasper in die Schule geht.. *lol*
Ich denke nämlich nicht, dass es "nur" an Bellas so gutem Duft liegt. Ich meine, generell ist der Geruch von Blut viel stärker, wenn er nach außen dringt. Und dann macht es wohl auch keinen großen Unterschied mehr, ob es sich dabei um Bellas Blut oder das Blut eines anderen handelt. Und auch wenn man es so sieht, so hätte sich ja nunmal auch Bella in der Schule verletzen können, was Alice ebenfalls nicht gesehen hätte und das Chaos wäre perfekt.

Genau so unlogisch finde ich die Tatsache, dass Jasper geschickt wird, um Renée mit dem Auto abzuholen. Jasper alleine mit Menschen.. ehm... da gehen sie eine ganz schön große Gefahr ein und ich bin mir sicher, dass hätten Bella und Edward mit sicherheit nicht zugelassen, denn, auch wenn Jasper noch so stark ist, und sich unter Kontrolle hat, solange sich niemand verletzt... auch hier hätte es passieren können. Denn so etwas ist nie geplant. Und hierbei handelt es sogar noch um Bellas Mom.. also einen ähnlichen Blutgeruch. Ich finde, das ist nicht gut durchdacht.

Auch sehr merkwürdig ist die Tatsache, dass Jasper sich um die Papiere der Familie kümmert und somit immer wieder alleine zu einem (mehreren) Menschen gegangen ist. Denn Jenks kannte Alice nichtmal.. Ebenfalls eine sehr unlogische Stelle, wenn man bedenkt, was alles passieren könnte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 16:01

Ich denke Scar hat das gut zusammen gefasst.
Es ist wohl irgendwie ein Denkfehler.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 09 Feb 2010, 20:33

*goodpost*! sehr richtig, scar!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Do 11 Feb 2010, 11:04

Hmm also wenn man jetzt mal von MS ausgeht, weis man ja das es gar nicht so leicht ist für jasper und das Alice Jaspers zukunft sehr wohl immer im auge hat. Aus der sicht von Edward liest man ja auch das auch er auf Jasper auf past. In Twilight wird darauf nicht so sehr eingegangen, aber in Midnight Sun schon. Und Bella riecht ja für alle Vampire extrem appetitlich Razz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Do 11 Feb 2010, 12:12

Sicher, aber egal wie sehr Alice Jasper im Auge hat, so kann sie laut der Logik, dass der Schnitt in New Moon nicht geplant war und sie es deswegen nicht sehen konnte, auch generell nicht sehen, ob so etwas in der Schule passiert. Von daher kann sie sich noch so sehr auf Jaspers Zukunft konzentrieren. Bringen tut es nichts, da sie solche "Unfälle" nicht sehen kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Fr 12 Feb 2010, 17:01

Stimmt bringen tut es nichts, aber ich würde ihn trotzdem auch immer im auge behalten, kann ja auch nicht schaden

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Bella0507 am Mo 16 Aug 2010, 19:22

Eigentlich müsste das bestimmt schwer für Jasper sein.
Man hat so viele Menschen mit saftigem Blut um sich, wie schafft der das?
Vielleicht nur mit Alice?
Aber das muss echt schwer sein sich im Zaum zu halten.



Also ich würde an Jasper´s Stelle nicht in die Schule gehen, weil ich wüsste nicht ob ich mich benehmen könnte, das benötigt viel Kraft.


Zuletzt von Zoe am Di 17 Aug 2010, 14:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Doppelpost)
avatar
Bella0507
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 20
Anmeldedatum : 28.07.10

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 17 Aug 2010, 10:50

Ich find auch das das nicht sooo gut durchdacht mit Jasper
ich glaub auch, dass in der schule viele verschiedene Gerüche zusammenkommen und jasper bella deswegen nicht so extrem riecht. Aber bei den Cullens ist sie die EINZIGE die nach Blut riecht - und noch dazu süßes Blut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 17 Aug 2010, 14:15

FascinatingCarlisle schrieb:also ich hab ein bißchen mit der suchmaschine herumgesucht, aber nichts passendes gefunden, also falls diese frage schon mal gestellt wurde, bitte um vergebung!

als bella das erste mal mit edward zu seiner familie geht, würde sich jasper ja am liebsten über sie hermachen - er tut gerade so, als wäre sie der erste mensch, dem er jemals begegnet - und da hab ich mich gefragt, warum er da in der schule nicht völlig auszuckt und über alle schüler herfallen will? oder ist es weil bella soooo besonders gut riecht (warum eigentlich) - aber er ist ihr doch in der schule auch schon begegnet... und wenn rosalie sie beim baseballspiel "übers ganze feld" riechen kann, dann sollte der abstand zwischen den beiden tischen in der cafeteria der schule gering genug sein, um appetit zu bekommen... oder ist das der grund für den gesichtsausdruck, den jasper ständig drauf hat - weil er sich hochkonzentriert zurückhalten muß? aber das könnte er doch daheim auch machen - er wusste doch wohl, daß bella kommt und ihr geruch traf ihn doch nicht vollkommen unvorbereitet...

Also ich hab von Midnight sun ein Bisschen was gelesen und da Edward ja Jaspers Gedanken lesen kann, erfährt man da, das es Jasper an Bella's erstem Schultag schon voll schlecht ging, weil er länger nicht auf der Jagd war und er muss sich eigentlich immer beherrschen und deshalb hat er auch den 'leidenden Gesichtsausdruck' laut Jessica. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Bella0507 am Di 17 Aug 2010, 19:11

Ja das stimmt, Jasper würde Bella am liebsten Beißen oder sogar töten.
Wie er das schafft, dass würde ich nicht schaffen, ganz ehrlich.
Oder würdet ihr die Kraft dazu aufwinden koennen um sie nicht zu töten?
avatar
Bella0507
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 20
Anmeldedatum : 28.07.10

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  fivestars am Di 17 Aug 2010, 20:28

Ja ich denke auch, dass Es schwer ist für Jasper
Aber vllt ist es auch ganz gut für ihn.
Vllt lernt er dadurch auch, sich besser zu kontrollieren.
Und es sind die anderen ja immer um ihn rum, um
in einer Notsituation zu helfen. Oder ihn abzuhalten.
Also ich denke, dass es eine art Übung für ihn ist.
Seine Selbstkontrolle zu verbessern =)
avatar
fivestars
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1187
Alter : 23
Anmeldedatum : 17.04.08

http://sittingwishingwaiting.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gast am Di 17 Aug 2010, 20:30

Ich bin auch der Meinung, dass es bei ihnen Zuhause so ist, weil dort eben noch nie ein Mensch war.
Es ist komisch für ihn und sie ist halt das "einzige" was er riecht.

Besonders gut riechen, tut sie ja nur für Edward. Also so "richtig gut".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  pixievampire1 am Sa 24 März 2012, 19:09

ich glaube manche vermischen buch und film, denn im buch wars ja alice dies gesagt mit dem übers feld riechen.

naja wie schon gesagt würd auch ich sagen das des mit jasper, leider, nicht so gut durchdacht war. obwohl es schon ein süßer gedanke wäre, das er es nur durch alice schafft dem blut standzuhalten, ok ok jetzt spricht der jalicefan in mir Sehr fröhlich .
avatar
pixievampire1
~Last day in Phoenix~

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 23.03.12

Nach oben Nach unten

Re: jasper in der schule

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten