Bellas Stundenplan

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Sa 17 Mai 2008, 22:36

Hi=)
in Twilight erfahren wir, dass Bellas Stundenplan in etwa so aussieht:
zuallererst kommen Fächer wie Englisch und Mathe, dann Bio und danach Sport. (hab das buch nicht zur Hand und kannns leider nicht zitieren =))
Dann wird noch angemerkt, dass sich dies am nächsten Tag wiederholt. Und nun meine FRage:
Hat Bella wirklich jeden Tag Sport?

würde mich freuen wenn jemand antwortet, hat mich nähmlich schon etwas verwirrt =)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Sa 17 Mai 2008, 22:39

ICh glaube, dass das normal ist. Also dass man jeden Tag genau dieselben Fächer hat... Oder so. In dem Fall auch jeden Tag Sport.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub ich hab mal im twilight lex einen Stundenplan von Bella (und von Edward) gefunden. Und zwar nur einen, also nur einen Tag. Das würde quasi bestätigen, dass sie jeden Tag dieselben Fächer hat.
Ist das vielleciht einfach so in den US-Highschools? Kennt sich da jemand aus?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Sa 17 Mai 2008, 23:04

hey
ja in den USA haben die jeden tag denselben stundenplan. das ist da halt so...kp warum ^^

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 12:01

Ja das stimmt die haben wirklich jeden Tag die selben Fächer. Das hatten wir vor kurzem in Englisch.
Die haben doch auch immer nur Kurse oder so ne?


Zuletzt von bloody am Mo 19 Mai 2008, 20:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 14:49

Ist glaub ich für Europäer sehr gewöhnungsbedürftig. Als ich mal für 3 Wochen eine (zwar in Kanada) Schule besucht habe, war ich überrascht und hab gefragt, wo die Fächer sind, weil die jeden Tag den selben Ablauf hatten. Da mag ich die Abwechslung in Europa schon sehr Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 14:53

ist doch iwie unsinnig, oder?

statt fünfmal Sport die Woche könnte man doch in dieser Zeit etwas "Sinnvollerses" unterrichten Rolling Eyes

Arme Bella

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Jannchen am So 18 Mai 2008, 15:03

ja, finde ich auch komisch, dass die jeden Tag das Gleiche haben, aber ich glaube das wechselt doch nach einem halben Jahr, also einem "term" oder so?
avatar
Jannchen
Forum's next Alice

Weiblich Anzahl der Beiträge : 510
Alter : 24
Anmeldedatum : 26.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 15:14

Kommt darauf an, ob die ein 2semestriges Schuljahr oder ein Trisemester haben, aber es stimmt, der Stundenplan wechselt jedes halbe Jahr bzw. Semester, wenn ich mich jetzt nicht ganz irre.

5 mal in der Woche Sport, jeden Tag, ... schlimm das, vor allem, wenn man auch noch tollpatschig ist und in Sport eine Niete Very Happy Ich könnte mir wirklich was sinnvolleres vorstellen: Geschichte, Mathematik, Physik, Chemie, Sprachen, Kunst, Persönlichkeitsbildung, Politik, ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 15:26

also ich hab auch mal gehört, dass die in amerika sowas wie A und B tage haben...
also an einem A tag die und die fächer und an einem B tag zb sport...
oder waren das A und B wochen? naja weiß ich jetzt nich mehr genau, aber auf jeden fall
hat sich das immer abgewechselt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 17:46

ja ich hab auch gehört in england und amerika ist es so , dass man jeden tag alles glecih hat,

also hat bella jeden tag sport, ja

schon was langweilig, aber naja für die is das normal xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:20

Ja, Bellas Stundenplan - über den habe ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Sie tut mir unheimlich leid mit 5 (!) Stunden Sportunterricht die Woche und das auch noch jeden Tag! Schrecklich... Rolling Eyes
Ich finde die Fächerzusammenstellung auch ein wenig komisch, nur eine Fremdsprache, kein Physik/Chemie, aber eine Highschool kann man meines Wissens auch nicht ganz mit einem deutschen Gymnasium vergleichen. Der Highschoolabschluss wird hier meist auch nicht als Abitur anerkannt, da muss man dann wohl eher noch ein oder zwei Semester am College absolvieren, bevor man auf dem gleichen Stand ist - aber da gibt es bestimmt auch große Unterschiede innerhalb der Staaten.

So sieht Bellas Stundenplan im ersten Jahr aus:
1) English
2) Government
3) Trigonometry
4) Spanish
Lunch
5) Biology
6) Gym

Und so Edwards:
1) Calculus
2) Government
3) English
4) Gym
Lunch
5) Biology
6) Spanish

Quelle: mal wieder das Twilight-Lexicon grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:28

Opal schrieb:
So sieht Bellas Stundenplan im ersten Jahr aus:
1) English
2) Government
3) Trigonometry
4) Spanish
Lunch
5) Biology
6) Gym

Und so Edwards:
1) Calculus
2) Government
3) English
4) Gym
Lunch
5) Biology
6) Spanish

Merkwürdig, dass es an einer ausdrücklich als klein beschriebenen Schule zur selben Zeit zweimal den selben Kurs (Government) gibt. Im Buch sehen Bella und Edward sich schließlich nur in der Biostunde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:37

Ich glaube, da gibt es innerhalb der Fächer, also in diesem Fall Politik, nochmal verschiedene Kurse.
Ich wollte ein Austauschjahr in die USA machen und habe da auch aus Interesse mal Internetseiten von Schulen (auch kleineren) dort durchstöbert, und da gibt es wohl öfter sowas ... also Politik kurs 1, Politik Kurs 2 ... so in etwa.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:44

Jupp, des is in den USA so. Da gibt es A-Level Kurse und noch was anderes.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:51



Ist ja interessant. Ich wusste gar nicht, dass das in den USA und in England so ist.. Na ja. Schon wieder was gelernt.
Die haben ja nur Biologie II zusammen, oder? Ich denk mal, dass es dann auch noch Biologie I gibt.. und dann müsste es bei Politik auch I und II geben.
Mann, bin ich froh, dass wir Abwechslung haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 18:58

@Fruchtmischung: ^^
Oh Badekleidung
Kein Wunder, dass Jessica total eifersüchtig auf Bella ist, Edward muss bestimmt ein hammer Körper haben..

Also ich hätte nichts gegen 5Stunden Philosophie in der Woche....

Die arme Bella tut mir echt leid...Ich würde Sport schwänzen x"D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 19:21

Edward's Wife - so nebenbei bemerkt, mir ist grad eine andere Abkürzung für dich eingefallen Very Happy Ewi (wenn du nichts dagegen hast
Mir hat einmal die Woche Sport gereicht Very Happy Gegen Philosphie hätte ich auch nichts, hatte es ja leider nie ^^"
Jaha, nicht? Badekleidung ... alleine wenn man sich das so vorstellt *haha* - da wäre ich gerne in der Turnstunde, wenn Schwimmen am Programm stehen würde ... bei uns stand das einmal im Monat am Stundenplan ... zu blöd, dass das Hallenbad gleich neben der Turnhalle war oO

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 19:40

oh man bei 5 mal soprt in der woche wäre ick warscheinlich gestorben oda ick hätte mir irgendeine verletzung angetan aba is echt langweilig der stundenplan, schlafen ich kenn jemanden der in den USA sein Abi gemancht hat und als er hier studieren wollte hat er erfahren das das abi hier nicht anerkannt wird, demnach studiert er jetz in den USA pale

und darf ick ehrlich sein??? Jake würde in ner Badehose besser aussehen

wenn man jetz Steven Strait als beispiel nimmt ^^ (der ganz rechts)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 20:39

Ohh danke für die Stundenpläne Very Happy Ich hab mich immer gefragt, ob Edward Sport hat, weil immer nur Bella sich über Sport beklagt hat Aber Edward muss ich ganz schön aufpassen, dass der die anderen nicht umrammt, bei seiner Stärke, wenn die z.B. Football spielen
Aber was ist der unterschied zwischen Trigonometry und Calculus??? Für mich hört sich da beide für Mathematik an
LG Jule

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 21:02

Es gehört beides zur Mathematik, hat aber eine unterschiedliche Bedeutung in der Rechnung/Aufgabenstellung/Angehensweise. Calculus und Trigonometrie sind nur zwei Teilgebiete der Mathematik. Hier eine kleine Erklärung:

Calculus ist der englische Begriff für die Infinitesimalrechnung. Die Infinitesimalrechnung ist eine von Leibniz und Newton unabhängig voneinander entwickelte Technik, um Differential- und Integralrechnung zu betreiben. Sie liefert eine Methode, eine Funktion auf beliebig kleinen (d. h. infinitesimalen) Abschnitten widerspruchsfrei zu beschreiben. Frühe Versuche, unendlich kleine Intervalle quantitativ zu fassen, waren an Widersprüchen und Teilungsparadoxien gescheitert.
Für die heutige Analysis, die mit Grenzwerten und nicht mit Infinitesimalzahlen arbeitet, wird der Begriff üblicherweise nicht verwendet.

Die Trigonometrie ist ein wichtiges Teilgebiet der Geometrie und somit der Mathematik. Soweit Fragestellungen der ebenen Geometrie (Planimetrie) trigonometrisch behandelt werden, spricht man von ebener Trigonometrie; daneben gibt es die sphärische Trigonometrie, die sich mit Kugeldreiecken (sphärischen Dreiecken) befasst, und die hyperbolische Trigonometrie. Die folgenden Ausführungen beziehen sich im Wesentlichen auf das Gebiet der ebenen Trigonometrie.
Die Grundaufgabe der Trigonometrie besteht darin, aus drei Größen eines gegebenen Dreiecks (Seitenlängen, Winkelgrößen, Längen von Dreieckstransversalen usw.) andere Größen dieses Dreiecks zu berechnen. Als Hilfsmittel werden die trigonometrischen Funktionen (Winkelfunktionen, Kreisfunktionen, goniometrischen Funktionen) sin (Sinus), cos (Kosinus), tan (Tangens), cot (Kotangens), sec (Secans) und csc (Kosekans) verwendet. Trigonometrische Berechnungen können sich aber auch auf kompliziertere geometrische Objekte beziehen, beispielsweise auf Polygone (Vielecke), auf Probleme der Stereometrie (Raumgeometrie) und auf Fragen vieler anderer Gebiete

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 16:37

Shocked Wow. Hört sich auf jeden Fall schwierig an. Bekomm ich das wohl auch noch? pale
Ist das aus einem Lexikon oder bist du einfach nur ziemlich gut in Mathe?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 20:19

Also Trigonometrie klingt viel besser als das Calculus (findet ihr nicht auch, dass das nach Caktus klingt? )
Aber ehrlich gesagt, fände ich das gar nicht so schlimm mit dem immer gleichen Stundenplan. Mein Stundenplan ist jetzt nicht so der Hammer ...
und wenn man jeden Tag das gleiche hat, kann man auch mal seine Sachen in der Schule lassen, wenn man keine Hausaufgaben hat. Ich würde jederzeit eine High School gegen meine Schule tauschen.
Leider ist so ein Austauschjahr echt teuer, deshalb konnt ich da nicht hin
Sorry fürs kleine Off-topic.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 20:21

Wow die Stundenpläne sind ja der Hammer. Also ich meine Hammer Langweilig. Ich würde damit gar nicht klakommen, zumal ich Sport und Mathe hasse....

Aber danke für die Stundenpläne ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 21:17

Ylenia: Ist aus keinem Lexikon Very Happy Ich mag Mathe einfach, mochte es schon immer und hab es mal für ein Semester studiert Very Happy Also Mathe ist mein Spezialgebiebt und ich befass mich auch immer noch damit. Calculus (speziell Differenzial- und Integralrechnung) müsstest du dann im Abijahr oder im Jahr davor haben - ein wichtiges Gebiet der Mathematik, damit lassen sich nämlich Kurven bei einer Grafik (zB Koordinatensystem) berechnen. Trigonometrie ist eben Kreisberechnung, und eben Dreiecke und weitere Vielecke - machst du mit Sicherheit auch. Es klingt nur komplizierter als es ist Very Happy Wenn du fragen haben solltest, frag einfach ... mich wundert es eigentlich, dass du Trigonometrie nicht schon hast, ich hatte das mit 13 ... vielleicht sagt dir das in Kombination mit Cosinussatz, Sinussatz, Tangenssatz, SSS-Satz, SWS-Satz ... mehr?

Esther: Kommt darauf an ... es sind eigentlich beide Gebiete recht interessant. Wenn man das Grundprinzip verstanden hat, dann funktionieren alle Berechnungen auf ähnliche Weise.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 21:32

SSS-Satz seite-seite-seite genau; sws-Satz seite-winkel-seite; es gab noch einen wsw?
der Rest sagt mir nichts. So schlecht war ich in dem Jahr eigentlich gar nicht...
Arme Bella.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bellas Stundenplan

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten