Charlie & Renée - Poor Parents

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 15:44

Hier ist der Richtige Ort für Gespräche
über Bellas Eltern Charlie & Renée!!!


Tja also......wie findet ihr Charlie so?
Viele sagen "Edward tut mir leid" un viele sagen "Jacob tut mir leid" aber irgendwie kann Charlie einem wirklich leid
tun,oder? ich mein er steckt irgendwie mitten drin un weiß trotzdem net bescheid!
der muss ja ziemlich verwirrt sein......
so ,nun genug gelabert was denkt ihr?
lg Miss Bingley

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 15:51

Hast ja Recht

Aber er will nur das Beste für Bella....Denn er war nicht immer bei ihr und jetzt wo er sie bei sich hat, wil er nichts mehr als ein guter Vater sein...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 16:52

Ich mag Charlie ja eigentlich...aber er bevorzugt Jacob so sehr ...aaargh...armer Edward.
Nee...vor allem im 3ten Teil als Bella sich die Hand bricht, weil jake sie geküsst hat, meint Charlie nur so:

"Why did she hit you?"
"Because I kissed her." Jacob said unashamed.
"Good for you, kid!", Charlie congratulated him.

Ich mein Hallo??? Ich hasse Charlie in Eclipse.
:hau: :hau:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 16:57

Mir tut Charlie immer ziemlich leid... ich meine er hat schließlich die ganze Zeit alleine gelebt, und dann auf einmal kommt ein pubertierendes Mädchen zu ihm, dass er obwohl sie seine Tochter ist nicht wirklich gut kennt.
Ist doch klar, dass er vollkommen überfordert ist, und er gibt sich immer sooo süß Müühe <3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 17:04

Shanya schrieb:Ich mag Charlie ja eigentlich...aber er bevorzugt Jacob so sehr ...aaargh...armer Edward.
Nee...vor allem im 3ten Teil als Bella sich die Hand bricht, weil jake sie geküsst hat, meint Charlie nur so:

"Why did she hit you?"
"Because I kissed her." Jacob said unashamed.
"Good for you, kid!", Charlie congratulated him.

Ich mein Hallo??? Ich hasse Charlie in Eclipse.
:hau: :hau:
An dieser Stelle hab ich Charlie auch gehasst
Aber eig. kann er einem wirklich leid tun... Er weiß echt von nichts und, wenn Bella (wenn überhaupt) zum Vampir wird, kann er sie auch nicht mehr sehen... :Sad:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 17:14

Ich mein, ich kann ihn ja irgendwo verstehen, wenn er sich sagt: Hey, ich finde es besser, wenn meine Tochter nciht mit Edward sondern mit Jake zusammen ist.
Edward hat Bella immerhin ziemlich verletzt und in genau dieser Zeit war Jake für sie da. Aber trotzdem. Ich finde er sollte sich mal mehr Mühe geben. Er könnte wenigstens so TUN, als ob er Edward möge.... grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 17:51

also ich weis net ganz wat ich von dem halten soll!
auf der einen seite find ich ihn total doof weil der imma den edward ärgert un den jacob voll bevorzugt
aber auf der anderen seite tut der mir auch leid weil der weis net das seine tochter nen freund hat der vampir is un sie auch einer werden will,un er weis auch nich das mit den werwölfen...und indirekt weis sogar der billy(der ja eig. net soo viel mit der bella zu tun hat) mehr über deren privat leben als der charlie...
und der is irgendwei wirklich immer so mitten drin
naja ich mag den glaub net,besondres weil der den edward hasst(wie kann man nur??^^)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 18:21

ich finds auch blöd das der den jacob so bevorzugt!obwohls ja irgendwie verständlich is.......
aber trotzdem hät ich ihn in eclipse umbringen können :hau: !
auch wenn er den jacob bevorzugt müsst er ja net so gemein zum edward sein ich mein HALLO?!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 18:28

Am besten fände ich's ja, wenn Charlie bescheid wüsste über das ganze Theater.
Am Anfang war er doch total für Edward!
Und so schlimm finde ich das auch nicht, dass er Jake bevorzugt. Auch in Eclipse nicht.
Charlie ist ein guter Vater, der nicht so peinlich ist wie so manch andere Väter hier *augen auffällig nach hinten verdreh* ^^
Er tut mir so Leid.
Und in Twilight, als Bella nach Phoenix abhaut, hätte ich ihn am liebsten getröstet als sie sagt:
"Lass mich gehen, Charlie."
Soo fies... :( Aber nützlich ^^
Trotzdem fies.

Selbstverständlihc ist er für Jake, weil Jake der Sohn seines besten Freundes ist! Und Jake hat ihr geholfen und ich verstehe, dass er nicht so gut auf Edward zu sprechen ist, nachdem sie sich (so müsste er denken ^^) zweimal getrennt haben.
Irgendwie komisch.

Es war ganz richtig, den Thread zu öffnen ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 19:06

Mir tut Charlie auch Leid...
Erst zieht seine Teenagertochter bei ihm ein, dann verliebt diese sich, dann verschwindet sie für einige Tage und taucht schwerverletzt im Krankenhaus wieder auf, dann verschwindet Edward und Bella wird zum Zombie, dann..., dann.... Wer wäre da nicht total verwirrt und würde Edward misstrauen?
Allerdings mag ich sein Verhalten in Eclipse bei der Bella-vs-Jake Szene auch nicht so, sie ist aber nachvollziehbar. In seinen Augen wäre es besser für Bella, würde sie mit Jake zusammen sein und er versteckt seine Meinung auch überhaupt nicht.
Ich hab mich schon ein paar Mal gefragt, wenn er über alles Bescheid wüsste, wen würde er für Bella wählen? Den leicht aus der Fassung zu bringenden Werwolf (siehe Sam und Emily als Beispiel) oder den tierblut trinkenden Vampir? (Irgendwie klingt das gerade wie die Kandidatenzusammenfassung aus Herzblatt )
Nur ich bezweifle, dass es gut für Charlie wäre über alles Bescheid zu wissen, siehe Volturi und Co. (Die Frage ist eh ob ihn das Wissen nicht total schocken würde, seine einigermaßen heile Welt wäre dann ja total auf den Kopf gestellt)
Richtig Leid tut er mir, wenn Bella wirklich verwandelt wird und ihn jahrelang nicht sehen kann. Der arme Mann ist dann ja total am Ende und wieder alleine, hat dann weder Frau noch Tochter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 20:29

Ich mag Charlie. Der wäre irgendwie ein toller Vater für mich
Mir tut er zeitweise auch leid. Vor allem in New Moon weil er sich sicherlich total hilflos gefühlt hat als Bella so depressiev drauf war...
Und das er Edward von da an nicht mehr so leiden konnte kann ich auch verstehen.

Das ihr euch über ihn in Eclipse so aufregt kann ich nicht verstehen
Ich fand das einfach witzig wie er auf sowas antwortet.
Ich fand das cool

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Jannchen am Do 15 Mai 2008, 22:16

vielleicht ist es besser für ihn, wenn er nicht weiß, dass seine Tochter einen Vampir heiraten will und dass sie in einen Werwolf verliebt ist...
Charlie tut mir nicht unbedingt leid...
avatar
Jannchen
Forum's next Alice

Weiblich Anzahl der Beiträge : 510
Alter : 26
Anmeldedatum : 26.04.08

Nach oben Nach unten

Re: armer,verwirrter Charlie

Beitrag  Gast am Fr 16 Mai 2008, 17:24

Mir tut Charlie auch leid...

Obwohl es echt nicht verzeihlich^^ ist, dass er Jake so bevorzugt!!!

Zu seiner Unfreundlichkeit zu Edward:
Ich glaub, er macht sich auch Sorgen um Bella, weil sie ihre ganze Zeit nur mit Edward verbringen will (was man natürlich verstehen kann und an ihrer Stelle auch machen oder wenigstens versuchen würde grins ), obwohl Bella ja indirekt wegen Edward an sehr, sehr heftigen Depressionen gelitten hat & Charlie es ja dann über sie auch abbekommen hat...

Also, einerseits mag ich Charlie, andererseit nervt er mich manchmal auch nur.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Fr 16 Mai 2008, 17:49

hm schwieriges thema denk ich ...

Also ich finde es nicht gut, dass Charlie versucht Bella in irgendeine Richtung zu lenken anstatt sie zu unterstützen!!!
Damit meine ich sowas, wie zum Beispiel, dass Charlie Jacob bevorzugt und alles - er sollte lieber akzeptieren, dass Bella mit Edward zusammen ist und er sie glücklich machen kann ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Sa 17 Mai 2008, 12:59

Mir tut Charlie einfach nur leid ^^'...
Gut, er ist zwar "Jake-Fan", aber trotzdem - er ist eben besorgt um Bella.

Ich bin schon einmal gespannt darauf, wie sich das in Band 4 auflösen soll Razz...
Weil ich ehrlich gesagt nicht denke, dass Charlie bis zum Rest seines Lebens unwissend bleiben wird - zumindest meiner Meinung nach.
Wenn er es erfahren würde, würde er entweder versuchen, Edward zu erschiessen, Bella zu überreden es nicht zu tun und vermutlich Billy volljammern...?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 16:13

Shanya schrieb:Ich mag Charlie ja eigentlich...aber er bevorzugt Jacob so sehr ...aaargh...armer Edward.
Nee...vor allem im 3ten Teil als Bella sich die Hand bricht, weil jake sie geküsst hat, meint Charlie nur so:

"Why did she hit you?"
"Because I kissed her." Jacob said unashamed.
"Good for you, kid!", Charlie congratulated him.

Ich mein Hallo??? Ich hasse Charlie in Eclipse.
:hau: :hau:

das fand ich wiederrum lustig
auch wenn er ein bisschen mehr mitleid mit bella haben könnte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am So 18 Mai 2008, 17:15

Ich fand das voll nicht lustig...
Hätte mein Vater so reagiert, ich hätte ihm die Augen ausgekratzt xD
Natürlich kann ich verstehen, dass er Jake mehr mag, das werfe ich ihm auch nicht vor, aber seine Reaktion fand ich einfach nur mies Bella gegenüber-.-'

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Mo 19 Mai 2008, 21:27

ich liebe charlie

erstens ist er voll lustig ^^ zweitens das mit jacob, es ist ja kein wunder, er bevorzugt jake nur, weil edward bella so wehgetan hat ( charlie weiß ja nicht, dass er nur zu bellas bestem war ) und jake war immer für bella da...charlie will halt das richtige für seine tochter...mir tut er auch leid, dass er níchts weiss, aber wenn er wüsste, dass edward ein vampir ist , würde er bella nie erlauben, mit ihm zs zu sein...trotzdem tut er mir auch leid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: armer,verwirrter Charlie

Beitrag  bittersweet_eternity am Di 20 Mai 2008, 02:00

Ja, Charlie kann einen Leid tun und da er ja auch nicht alles weiß über Edward, ist es nach vollziehbar, dass er böse auf Edward ist und lieber Jake will. Er könnte sich mal in seine Tochter reinversetzten. Aber wieso ist er eigentlich nur sauer auf Edward, Alice hatte sich ja auch nicht gemeldet und sie darf kommen, wann sie will(Charlie weiß ja nicht, dass Edward daran Schuld ist)?? Ich mag Alice, aber das ist doch eigentlich unfair??

Womit ihr auch Recht habt: das Zitat ist wirklich lustig "Why....."---->
avatar
bittersweet_eternity
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 13.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Di 20 Mai 2008, 18:13

Charlie ist schon ok, aber was mich an ihm gestört hat war im 3ten Band, wo Bella zurück kommt und total sauer ist und Charlie nichts dagegen macht, dass Jacob sie geküsst hat, obwohl es offensichtlich war, dass Bella nicht einverstanden war. Und als Charlie Bella auch noch gut zuredet, doch mit Jacob zureden und sie nicht so nachtragend sein soll ... das hat ihn ziemlich unsymaptisch gemacht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Di 20 Mai 2008, 18:26

Ja, die Sticheleien gegen Edward stören mich auch. aber irgendwo verstehe ich Charlie da schon. ( auch wenn ichs nicht gut finde )
Er weiß ja nicht, dass Edward Bella aus Liebe verlassen hat und Bellas "innerer Tod" nach Edwards Weggang, nimmt Charlie ihm, eig. verständlicherweise, immer noch übel.
Trotzdem hoffe ich, dass er einigermaßen gut auf die Hochzeit reagiert

Hoffentlich hat Charlie sich nicht zu sehr an Bellas hervorragende Kochkünste gewöhnt, denn bald muss er ( hoffe ich ) ohne sie auskommen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Di 20 Mai 2008, 21:21

iwie tut er mir ja leid. grad weil er von nix eine ahnung hat und auch nicht weiß, dass seine tochter bald weggehen wird, wenn sie ein vampir is.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Di 20 Mai 2008, 21:24

Aber vielleicht, wenn Bella sich unter Kontrolle hat, wird sie Charlie irgendwann besuchen, auch wenn sie keinen Tag gealtert wäre, würde sie gerne noch einmal mit ihren Eltern reden.
Ich bin schon gespannt, wie er auf Bellas Hochzeitspläne reagieren wird

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 22 Mai 2008, 16:46

Fruchtmischung schrieb:Ich bin schon gespannt, wie er auf Bellas Hochzeitspläne reagieren wird

oh ja! hoffentlich kommt das gespräch im vierten band vor! und nicht so, wie im zweiten teil, als sie am ende "ihrer strafe entgegentreten" will (ja, den Satz weiß ich noch^^). obwohl ich denke, dass es eher nicht vorkomt. :Sad:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gast am Do 22 Mai 2008, 16:51

rayne cullen schrieb:
Fruchtmischung schrieb:Ich bin schon gespannt, wie er auf Bellas Hochzeitspläne reagieren wird

oh ja! hoffentlich kommt das gespräch im vierten band vor! und nicht so, wie im zweiten teil, als sie am ende "ihrer strafe entgegentreten" will (ja, den Satz weiß ich noch^^). obwohl ich denke, dass es eher nicht vorkomt. :Sad:

Och, das ist schade :Sad: Ich würde das Gespräch und seine Versuche sie davon abzubringen gerne hören und auch die anderen Leute, die von der Hochzeit erfahren haben. Ich mein, ok, die Einladungen und wurden ja schon am Ende vom 3ten Band verschickt, aber ich würde trotzdem zu gerne wissen, wie die reagieren/reagiert haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Charlie & Renée - Poor Parents

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten