Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 19:33

Heute war ja nun DIE entscheidenste Wahl für die nächsten 4 Jahre.

Seid Ihr damit zufrieden,wie sie nun fast sicher ausgegangen ist?

Habt Ihr gewählt?



Ich persönlich bin zufrieden...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Zarina am So 27 Sep 2009, 19:54

Ich gucks grad im Fernsehen^^

Wählen darf ich leider noch nicht, aber ich würde gerne, vor allem, wenn ich das vorläufige Ergebnis sehe. Wenn man sich mal ansieht, wie viele Leute die FDP gewählt haben, stellt sich doch die Frage, was die Leute aus der Beziehung Bankenkrise - Liberalismus gelernt haben -.- Und bei der Wahlbeteiligung würde ich den Leuten, die sich beschweren, dass das Land vor die Hunde geht, aber nicht wählen gehen, echt so richtig gerne mal in den Allerwertesten treten. Den Menschen sollte man von klein auf beibringen, dass eine Demokratie nur dann funktioniert, wenn man sein Wahlrecht auch in Anspruch nimmt.
Also, ich sag ganz klar, dürfte ich wählen, würde ich es auf jeden Fall.

_________________


You are a doctor. In fact, you’re an army doctor. - Yes. - Any good? - Very good. - Seen a lot of injuries then? Violent deaths? - Yes. - Bit of trouble, too, I bet. - Of course, yes. Enough for a lifetime. Far too much. - Want to see some more? - Oh God, yes.
avatar
Zarina
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1157
Alter : 26
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  amyfake78 am So 27 Sep 2009, 20:29

also ich bin mit dem Vorläufigen Wahlergebnis auch sehr zufrieden .... bin mal gespannt, in wie fern es sich ändert!!!
FDP find ich auch nicht so dolle, aber die SPD wäre doch auch gegen ihr Wahlversprechen mit der Linken zusammen gegangen nur um zu regieren zu können!!!
avatar
amyfake78
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1608
Anmeldedatum : 30.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 20:41

ich freu mich eig. über des Ergebnis, ich bin zwar nicht so der Fan von der FDP und schon gar nicht von der Linken, aber wenigstens hats die NPD nicht in den Bundertag geschafft.
Des ist finde ich das Wichtigeste. Ich will mir gar nicht vorstellen was die alles anstellen können ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  jasper loverin am So 27 Sep 2009, 20:44

LADY_LALA schrieb:ich freu mich eig. über des Ergebnis, ich bin zwar nicht so der Fan von der FDP und schon gar nicht von der Linken, aber wenigstens hats die NPD nicht in den Bundertag geschafft.
Des ist finde ich das Wichtigeste. Ich will mir gar nicht vorstellen was die alles anstellen können ...

jetzt wo ich aufgeklärt bin, mit dem ganzen die linken und npd, bin ich ganz deiner meinung, lala kicher
ich finde es auch wichtig, dass die npd nicht drinnen ist...
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 21:00

Wollt ihr das wirklich wissen..


Altersarmut / Kinderarmut / Zerstörung der Mittelschicht - Ausverkauf der Infrastruktur - Bevorteilung von Kapitaleinkünften - Bildungsmisere - Biometrik in Pässen - Energieversorgerkartelle - Energiepreisexplosion - Gesetzgebung durch Wirtschaft - Gesundheitsfond - Hedgefonderlaubnis - Lasche Finanzmarktregeln - Lehrermangel - Lobbyismus und Korruption - Mehrwertsteuererhöhung auf 23%.

Die Schwarzgelbe Pest ist an die Macht.. Eine Mannfrau und ein "Mädchen" <<

Alle die für die FDP sind.. die FDP ist u.a FÜR Steuerhöhung FÜR Studiengebüren FÜR verlängerung der Automkraft ;)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 21:14

@ Nessi in love

Du scheins offensichtlich nicht mit dem Wahlergebnis Zufrieden zu sein und die FDP zu hassen. Ich bin auch nicht ein Fan von denen, aber ich finde nicht, dass es was mit Politik zu tun hat wenn du Herr Westerwelle wegen seiner sexuellen Neigung als Mädchen bezeichnest...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 21:19

Wir haben auch gewählt und sind zufrieden mit dem Ergebnis.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 21:22

Ähm es geht mir nicht um seine Sexulle Neigung .. es geht mir nur darum das Deutschland jetzt am Arsch ist...
Was habe ich den geschrieben? Wir sehen uns wieder , wenns so weit ist..

Spoiler:
Altersarmut / Kinderarmut / Zerstörung der Mittelschicht - Ausverkauf der Infrastruktur - Bevorteilung von Kapitaleinkünften - Bildungsmisere - Biometrik in Pässen - Energieversorgerkartelle - Energiepreisexplosion - Gesetzgebung durch Wirtschaft - Gesundheitsfond - Hedgefonderlaubnis - Lasche Finanzmarktregeln - Lehrermangel - Lobbyismus und Korruption - Mehrwertsteuererhöhung auf 23%.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  amyfake78 am So 27 Sep 2009, 21:24

Nessi in Love schrieb:Alle die für die FDP sind.. FÜR Studiengebüren ;)

Ich bin zwar nicht für die FDP, aber die lächerlichen 500 Euro Studiengebühr find ich nicht schlimm!!! In Amerika müssen die noch viel mehr hinblättern!!!!
avatar
amyfake78
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1608
Anmeldedatum : 30.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Zarina am So 27 Sep 2009, 21:27

Nessi in Love schrieb:Altersarmut / Kinderarmut / Zerstörung der Mittelschicht - Ausverkauf der Infrastruktur - Bevorteilung von Kapitaleinkünften - Bildungsmisere - Biometrik in Pässen - Energieversorgerkartelle - Energiepreisexplosion - Gesetzgebung durch Wirtschaft - Gesundheitsfond - Hedgefonderlaubnis - Lasche Finanzmarktregeln - Lehrermangel - Lobbyismus und Korruption - Mehrwertsteuererhöhung auf 23%.

Die Schwarzgelbe Pest ist an die Macht..

Ganz meine Meinung... Es muss ja nicht unbedingt rot-rot-grün sein (obwohl ich persönlich da auch nichts gegen hätte), aber dass die SPD jetzt als Opposition herumdünkeln muss - ich finde, das ist absolut nicht in Ordnung. FDP ist vor allem für die Leute gut, die eine feste Anstellung haben bzw. selbstständig sind - schön und gut, aber die linke Spalte setzt sich außerdem noch für die sozial Schwächeren ein. Und genau das ist es, was meiner Meinung nach gebraucht wird: Soziale Gerechtigkeit hier, keine Bevorteilung derjenigen, die es eh gut haben.


EDIT:
amyfake78 schrieb:Ich bin zwar nicht für die FDP, aber die lächerlichen 500 Euro Studiengebühr find ich nicht schlimm!!! In Amerika müssen die noch viel mehr hinblättern!!!!
500 Euro können eine ganze Menge sein, ganz besonders pro Semester! Und da sind noch nicht einmal die ganzen Verwaltungsgebühren mit drin, die in vielen Bundesländern horrend sind! Ich habe nicht unbedingt das Bedürfnis, mich zu verschulden, weil ich mir Bildung nicht leisten kann und meine Eltern mich nicht unterstützen können, weil man eh jeden Cent dreimal umdrehen muss.
Außerdem kann man Deutschland und Amerika in der Hinsicht überhaupt nicht vergleichen - ich habe in beiden Ländern gelebt. In den USA gibt es die Möglichkeit, sich das Studium komplett durch alle möglichen Stipendien zu finanzieren - wenn man da "nur" ein paar Formulare ausfüllt, kann man sich locker $30.000 zusammenkratzen.

_________________


You are a doctor. In fact, you’re an army doctor. - Yes. - Any good? - Very good. - Seen a lot of injuries then? Violent deaths? - Yes. - Bit of trouble, too, I bet. - Of course, yes. Enough for a lifetime. Far too much. - Want to see some more? - Oh God, yes.
avatar
Zarina
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1157
Alter : 26
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 22:35

amyfake78 schrieb:
Nessi in Love schrieb:Alle die für die FDP sind.. FÜR Studiengebüren ;)

Ich bin zwar nicht für die FDP, aber die lächerlichen 500 Euro Studiengebühr find ich nicht schlimm!!! In Amerika müssen die noch viel mehr hinblättern!!!!
Ich finde, dass sollte man auf keine Fall als lächerlich hinstellen.
Ja, in anderen Ländern kommen höhere Kosten auf einem zu. Und wie Zarina schon sagte (und ich stimme ihr da vollkommen), man kann es nicht so einfach vergleichen. Und es bleibt es ja nicht bei 500 €. Wenn es unglücklich lief, musste man in seinem Studium in einem Monat manchmal 900 € bezahlen. Da ist von lächerlich keine Rede mehr.


Insgesamt bin ich relativ unzufrieden mit dem Wahlergebnis und man kann -leider- nur das beste hoffen. Erschreckend fand ich allerdings die Wahlbeteiligung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 23:05

Nessi in Love schrieb:Wollt ihr das wirklich wissen..


Altersarmut / Kinderarmut / Zerstörung der Mittelschicht - Ausverkauf der Infrastruktur - Bevorteilung von Kapitaleinkünften - Bildungsmisere - Biometrik in Pässen - Energieversorgerkartelle - Energiepreisexplosion - Gesetzgebung durch Wirtschaft - Gesundheitsfond - Hedgefonderlaubnis - Lasche Finanzmarktregeln - Lehrermangel - Lobbyismus und Korruption - Mehrwertsteuererhöhung auf 23%.

Die Schwarzgelbe Pest ist an die Macht.. Eine Mannfrau und ein "Mädchen" <<

Alle die für die FDP sind.. die FDP ist u.a FÜR Steuerhöhung FÜR Studiengebüren FÜR verlängerung der Automkraft ;)

Yep. Ich hätte's nicht treffender ausdrücken können. (Von "Mannfrau und Mädchen" mal abgesehen... Very Happy )
Für mich ist das ganze auch eine einzige Katastrophe. Aufgrund der Ursachen (dass große Teile der Bevölkerung aus Resignation so dumm waren, nicht wählen zu gehen) und aufgrund der Konsequenzen...


Zuletzt von hopelessly_bedazzled am So 27 Sep 2009, 23:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  hannah.TM am So 27 Sep 2009, 23:06

so ich bin sehr zufrieden mit
dem wahl ergebniss
ich finde schwarz-gelb gut
und ich glaube sie werden
einen hoffentlich guten job machen
alle meckern immer über
die cdu aber ich bin da anderer meinung
wenns uns ja allen so schlecht
unter Frau merkel
setht wieso wird dann gekauft und gekauft?
und zu den studieumgebürhen
wer die zahl hilft auf der anderen
seite kindergärten zu bilden
für die die noch nicht selbt für geld arbeiten können
und ausserdem unterstützt der staat
diejenigen die studieren möchten
und man muss nicht einen kredit aufnehmen
der einem später viel kostet
avatar
hannah.TM
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 454
Alter : 26
Anmeldedatum : 07.03.09

http://www.myspace.de/hannahundihrleben

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am So 27 Sep 2009, 23:13

Zarina schrieb:
EDIT:
amyfake78 schrieb:Ich bin zwar nicht für die FDP, aber die lächerlichen 500 Euro Studiengebühr find ich nicht schlimm!!! In Amerika müssen die noch viel mehr hinblättern!!!!
500 Euro können eine ganze Menge sein, ganz besonders pro Semester! Und da sind noch nicht einmal die ganzen Verwaltungsgebühren mit drin, die in vielen Bundesländern horrend sind! Ich habe nicht unbedingt das Bedürfnis, mich zu verschulden, weil ich mir Bildung nicht leisten kann und meine Eltern mich nicht unterstützen können, weil man eh jeden Cent dreimal umdrehen muss.
Außerdem kann man Deutschland und Amerika in der Hinsicht überhaupt nicht vergleichen - ich habe in beiden Ländern gelebt. In den USA gibt es die Möglichkeit, sich das Studium komplett durch alle möglichen Stipendien zu finanzieren - wenn man da "nur" ein paar Formulare ausfüllt, kann man sich locker $30.000 zusammenkratzen.
Das sehe ich genauso. Im Kontext der deutschen Bildungspolitik wird immer so gerne von "Elitenförderung" gesprochen, doch gefördert wird keine intellektuelle sonder eher nur eine "monetäre" Elite. Wer Studiengebühren einführt, muß auch mit entsprechenden Stipendien-Modellen nachziehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 00:05

@Zarina & Nessi in Love & Zoe & hopelessly_bedazzled:

Ich gebe euch absolut und 100%ig Recht! Dieses verfluchte Wahlergebnis ist eine absolute Katastrophe! Wie um alles in der Welt konnten so viele Leute CDU und FDP wählen? Da könnten die genauso gut 'ne Schweinegrippe-Party veranstalten, das liefe im Endeffekt fast auf's gleiche hinaus. Nee, echt. Ich versteh's nicht. Wie schaffen es die Deutschen bloß immer sich mit absoluter Zielgenauigkeit selbst die Pest auf den Hals zu hetzen? Das will mir nicht in den Kopf. Alles, was Nessi in Love bereits aufgezählt hat ist doch schon mehr als Grund genug diese Atombefürworter (das muss man sich mal vorstellen!) nicht an die Macht zu lassen. Und es ist ja nicht so, als ob es nicht noch mindestens nochmal so viele Gründe gäbe, die dem gesunden Menschenverstand eigentlich schon aus Prinzip davon abhalten sollten Schwarz-Gelb an die Macht zu lassen. Ich kann das einfach nicht begreifen. Warum nehmen die Deutschen, wenn sie die Wahl haben zwischen einem Sack Holzkohle und einem Haufen Sch**ß*, eigentlich immer den Sch**ß*haufen? Mit der Holzkohle könnte man zumindest noch ein kleines (Hoffnungs-)Feuer entzünden. Ein Haufen Sch**ß* bring einem genau das: Sch**ß*!

Sorry, aber ich könnte mich da SO drüber aufregen. Ich glaube ich wandere aus. Eine schwarz-gelbe Regierung macht mir Angst. Ich will nicht wissen, was die innerhalb der nächsten vier Jahre für einen gerquirlten Bockmist verzapfen... Wah! Echt, herzlichen Dank auch, Deutschland!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  hannah.TM am Mo 28 Sep 2009, 16:02

ich finde es ja geuil das ihr immer nur
die negativen seiten erwähnt
und meinen beitrag eifach ignoriert
avatar
hannah.TM
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 454
Alter : 26
Anmeldedatum : 07.03.09

http://www.myspace.de/hannahundihrleben

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 18:13

hannah™ schrieb:so ich bin sehr zufrieden mit
dem wahl ergebniss
ich finde schwarz-gelb gut
und ich glaube sie werden
einen hoffentlich guten job machen
alle meckern immer über
die cdu aber ich bin da anderer meinung
wenns uns ja allen so schlecht
unter Frau merkel
setht wieso wird dann gekauft und gekauft?
und zu den studieumgebürhen
wer die zahl hilft auf der anderen
seite kindergärten zu bilden
für die die noch nicht selbt für geld arbeiten können
und ausserdem unterstützt der staat
diejenigen die studieren möchten
und man muss nicht einen kredit aufnehmen
der einem später viel kostet

So dann also zu deinem Beitrag:

Also ich weiß nicht wo her du hast dass die Studiengebühren Kindergärten zu gute kommen. Vielleicht aller höchstens dem Uni Kindergarten, falls es so was gibt. Die Studiengebühren sind rein und ausschließlich für die Uni!!!! Und die 500 Euro zu bezahlen ist für die Meisten unter uns, die nicht das Glück hatten reiche Eltern zu haben, harte Arbeit. Meine Schwester hat zwei Jobs um sich ihr Studium zu finanzieren, und es reicht hinten und vorne nicht, trotz Staatlicher Unterstützung!!! Und zum Thema kein Kredit: Die Staatliche Unterstützung sprich das Bafög, muss zurück bezahlt werden!!!! Zwar nicht ganz, aber mit mehreren tausend Euro Schulden im zweistelligen Bereich ist man nach dem Studium dabei. Wenn man das Glück hatte sein Studium überhaupt beenden zu können. Meine Schwester kann nämlich wegen diesen lepischen 500 ihr Studium wahrscheinlich nicht fortsetzen. Es war auch schon schwer genug ohne dieses Zusatzgeld das Studium zu finanzieren, sprich arbeiten zu gehen, und genug Zeit zum lernen zu haben. Und ich weiß nicht wo der Sinn in einem Studium liegt, wenn man die meiste Zeit arbeiten muss und keine Zeit mehr zum lernen hat.

Diese neue Regierung ist das schlimmste was passieren konnte und lässt so ziemlich jeden Alptraum war werden den ich in dieser Hinsicht hatte.
Ich verstehe nicht wie Deutschland so wählen konnte. Es ist wirklich schlimm das die Meisten zu den Urnen zu stürzen scheinen, ohne sich vorher über die Partei die sie wählen zu informieren. Hier wurde ja schon aufgezählt für was unsere neue Regierung sich so alles "einsetzten" wird. Und ich kann und will nicht glauben, das es wirklich Leute gibt die das wollen!!! Die einzige Erklären für dieses Wahlergebnis ist die Dummheit und Ahnungslosigkeit derer die so gewählt haben.

DIE DIE EUCH VERARSCHEN DIE HABT IHR SELBST GEWÄHLT!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  amyfake78 am Mo 28 Sep 2009, 18:38

Endless_Life schrieb:
DIE DIE EUCH VERARSCHEN DIE HABT IHR SELBST GEWÄHLT!!!

Also die SPD ist auch nicht ohne!!!! Jede Partei verarscht den Wähler!!!!!
Wir hatten heute die selbe Diskursion in der Schule.
Unser Lehrer hat es uns etwas erklärt, was ich recht logisch finde.

Scheinbar sind den meißten Leuten die Wahlen egal, sonst wären sie hingegangen!!!
Viele der Befölkerung in Deutschland leben von ALG 2 denen (ich will hier niemanden etwas unterstellen)
es egal ist wer oben steht, denn viele haben sich trauriger Weise aufgegeben.
Und die gehen dann auch nicht mehr wählen.
Die Bankmanager oder höher gestellten hingegen sehen ihre Chancen in der FDP um wieder an Geld zu kommen, also werden die schon dafür wählen gehen.
Dann haben wir hier in Deutschland einen großen Teil an Migranten, die es noch nicht geschafft haben sich einen deutschen Pass zu holen ... ohne deutschen Pass kein Wahlrecht. Also fehlen uns da auch schon wieder Stimmen weg.

Ich hätte es gern gesehen wenn wir wieder SPD und CDU gehabt hätten, denn hier wurde in der vergangenheit immer ein Mittelweg gefunden und ich persönlich fand ihn nicht schlecht ... es mag Menschen geben die mich jetzt verfluchen, aber ich bin nur über eins froh!!!!

KEINE RECHTSEXTREMEN IM BUNDESTAG!!!!!!!!!

Und ich glaube damit sollte man zu frieden sein!!!!
avatar
amyfake78
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1608
Anmeldedatum : 30.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 19:36

KEINE RECHTSEXTREMEN IM BUNDESTAG!!!!!!!!!

ich freu mich auch darüber, dass keine Rechtextremen im Bundestag sind. aber man sollte vielleicht trozdem nicht vergessen, dass die ganze rechte seite (also CDU/CSU und die FDP) allein an der macht ist.
Die sind zwar nicht rechtsexrem, aber auch rechts, sonst würden die da ja nicht sitzen.

Ich kann nur zustimmen. Die große Koaltion war ein guter Mittelweg. Uns wird in den nächsten vier Jahren ein sozial-demokratischer ausgleich in der Egierung fehlen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Nirak am Mo 28 Sep 2009, 19:45

naja, ich bin stinksauer über das Wahlergebnis, aber nicht überrascht.

Wundern tu ich mich lediglich über diejenigen, die schwarz-gelb gewählt haben, und dann in den nächsten Monaten entrüstet aufschreien werden, wenn es Steuererhöhungen gibt, wenn sich die Regierung endlich mal konkret zu den bevorstehenden Massenentlassungen wie z.B. Opel äußern wird (das haben sie ja tunlichst vermieden während des Wahlkampfes), und wenn es bestimmte ärztliche Behandlungen nur noch für Besserverdienende gibt.

Schon heute ist es so, dass viele Leute hier in diesem Lande, die arbeiten gehen, sich eine relativ normale Zahnbehandlung nicht mehr leisten können.
Wir bewegen uns mitsamt unserer tollen Regierung auf eine 2-Klassengesellschaft zu, Bildung und Gesundheit nur noch für Reiche.
Und das find ich zum Kotzen!!

lg,

Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 52
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 20:01

Klar habe ich von meinem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Ach du liebe Zeit, Schwarz/Gelb kommt an die Macht!
Wie konnte das passieren?
Ich habe mit diesem Ergebnis gerechnet; es konnte mich
nicht wirklich überraschen.

Man sollte sich doch klar sein, dass dies kein Unfall war.
Die Wähler haben so entschieden. Die SPD hat eine Schlappe erlitten,
wie schon lange nicht mehr. Das hat schließlich alles seinen Grund.
Nun bleibt abzuwarten, was daraus wird.
Finstere Schwarzmalerei hilft uns auch nicht weiter.

Übrigens gab es diese Konstellation schon öfter, zuletzt unter Kohl/Genscher
(die Zeit der Wiedervereinigung). Außerdem war die FDP in Rheinland-Pfalz
jahrelang Koalitionspartner der SPD. Seitdem das nicht mehr so ist, geht es
mit RLP abwärts (siehe Nürburgringaffäre). Man sieht, es gibt für alles ein
Für und Wider.

Und gut, dass die NPD außen vor ist.

Edit: Ich sehe, Nirak, auch dich hat das Ergebnis nicht überrascht.
Die Frage ist aber auch, wer würde es besser machen?!
Das System ist ja schon seit ewigen Zeiten verfahren.


Zuletzt von LAMARILU am Mo 28 Sep 2009, 20:17 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Nirak am Mo 28 Sep 2009, 20:13

LAMARILU schrieb:
Und gut, dass die NPD außen vor ist.

na, jedenfalls stelle ich mit großer Freude fest, dass sich anscheinend alle / die meisten hier zumindest darüber einig sind.

Also, man kann sagen: wenigstens eine Sache am Wahlergebnis war echt ok!
:-)

lg,

Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 52
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 21:14

also:
1. Das Merkel Bundeskanzlerin bleibt freut mich! Ich war für sie und damit auch indirekt ein stück weit für die CDU/CSU
2. Das die SPD so stark an Prozent verloren hat finde ich nicht fair... sie haben in den letzten 3 jahren auch einen guten Job gemacht! auch wenn sie sich vlt. ein bischen untreu geworden sind, was nicht unbedingt gut ist!
3. Für die Grünen freut es mich wirklich! ich finde das ist eine Partei, die auf dem Boden geblieben ist und auch die Mitglieder sind meist sehr sympatisch
4. Das die linke dazu gewinnt war zu erwarten! Das ist mir eigentlich ziemlich schnuppe...
5. Wie kann man die FDP wählen??? Ich meine jedem seine Meinung aber die politik von denen ist nicht wirklich für den durchschnittsmenschen und die Politiker sind so unsympatisch! allen voran Guido westerwelle! wenn ich mir vorstelle, dass der wahrscheinlich Außenminister wird und dann mit seinem breitem Hackfressegrinsen vor weißem haus steht und obama die hand schüttelt.... da wird mir richtig schlecht! ich meine sowas kann man doch net deutschland vertreten lassen!
6.richtig geil find ich auch das ergebnis der piratenpartei! ich meine die 2%, die die "anderen" zuwachs haben liegen an der Piratenpartei! So in 8-12 jahren knacken die wahrscheinlich die 5% hürde!!!
7. das die rechten nicht vertreten sind und auch nicht wirklich ihre prozentzahlen geändert haben freut mich SEHR!!!
8. richtig geil find ich auch die SSW in brandenburg! Irwie 4 abgeordnete oder so aber sie sind vom gesetz aus drinne um die dänische minderheit zu vertreten xD das is voll geil!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gast am Mo 28 Sep 2009, 22:56

Ok fangen wir noch mal von vorne an..lasse einige aus, rede nur über die , die mir Wichtig sind, weswegen ich die Piraten und die Grünen gewählt habe..

Kinderarmut : Kürzungen von Hartz 4 ( es trifft immer die kleinen am meisten )

Zerstörung der Mittelschicht: die CDU fördert die Oberschicht ( Sie Opel, für Karstadt, wo mehr als die doppelten Arbeiten gabs kein Geld

Bildungsmisere : Für so nen Verein wie Opel hat das Land NRW 400 Millionen Steuergelder ausgeben, für die Banken ++40 Milliarden??? , und für Lehrer ist kein Cent mehr da.

Biometrik in Pässen: Meiner Meinung das Schlimmste, der CCC, hat bewiesen das Jeder Depp, den fälschen kann und es ist ein Eingriff in meiner Privatsphäre, was meiner meinung nix mit Sicherheit zu tuen hat

Energieversorgerkartelle: Brauch ich ja nix dazusagen das die Politeker von den Betreibern von Atomkraftwerke gekauft sind bzw für sie Arbeiten

Gesundheitsfond: Wieder einmal werden die Reichen bevorzugt

Lobbyismus und Korruption: Fast alle Politiker arbeiten für große Firmen, ihr glaubt doch wohl nicht im ernst, das sie von denen nicht gekauft werden...

Mehrwertsteuererhöhung auf 23%: Wenn dies nicht kommt, werden die Lebensmittel ( zur Zeit noch 7%) auf das Nivue der jetzigen Mwst angeglichen..

Sorry für die Rechtschreibefehler ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wahl 2009 ~ Eure Meinungen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten