Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gast am Fr 07 Mai 2010, 18:07

Also ich habe mir das mal durchgelesen bzw. grob angerissen & es sind wirklich einige Ähnlichkeiten drin.
Noch dazu waren immer mal wieder 'Gerüchte' im Umlauf, dass Steph von Lisa J. Smith (Vampire Diaries) abgeschrieben habe und da waren wirklich ein paar ähnliche Passagen.

Wobei ich sagen muss, dass es eigentlich immer einige Ähnlichkeiten zwischen Vampirstorys geben wird. So ist das Genre. Auch wenn manches mich zum Nachdenken treibt.

Aber ich werde Twilight trotzdem noch weiter lesen, weiter mögen & auch die Filme sehen^^ Das ist für mich kein Grund mein Fan-Sein fallen zu lassen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gast am Mo 10 Mai 2010, 16:41

Also ich seh das genauso wie ~KateCullen~
bei so einem Genre gibt es immer Parallelen!
Meiner meinung nach wollte diese Schrifstellerin nur
ein bisschen Publicity (schreibt man das so? xD)!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gast am So 08 Aug 2010, 21:41

also ich bitte dich. wer erzählt denn so einen scheiss
man sollte die mal wegen falscher aussage und und demütigung anzeigen !!!!!

WO GIBT ES DENN SO WAS

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Lunanie am So 08 Aug 2010, 22:02

@Edward Fan: wenn du dir die Passagen mal durchliest wirst du feststellen, dass Parallelen auf keinen Fall von der Hand zu weisen sind. Ob Stephenie Meyer geklaut hat oder nicht, sei dahingestellt, das weiß niemand. Wie auch richtig gesagt wurde, sind Parallelen in diesem Genre durchaus nicht unüblich. Diese Parallelen sind jedoch für meinen Geschmack etwas zu offensichtlich, als dass sie zufällig vorhanden sein können.

Ich will damit keinesfalls sagen, dass Stephenie Meyer geklaut hat oder dass ich das glaube. Ich halte es nur für unangebracht zu sagen, dass man diese Frau wegen Verleumdung und Demütigung anzeigen sollte, nur (meiner Meinung nach) weil man die andere Autorin bzw. ihr Werk nicht kennt und Stephenie Meyer mehr mag. Sollte Stephenie geklaut haben und das zweifelsfrei bewiesen werden können, hat es Jordan Scott verdient, entschädigt zu werden. Meine Meinung.

Nachtrag: heutzutage gibt es nahezu keine Originalität mehr. Jede Geschichte wurde irgendwie schon mal irgendwo, irgendwann erzählt. Es kupfert jeder bei jedem ab, das lässt sich nicht vermeiden. Man kann es stellenweise vielleicht nicht mal abkupfern nennen, vieles ist auch einfach eine Hommage. Stephenie Meyer hat sich nachweislich von den Großen wie Shakespeare oder Stoker inspirieren lassen, was ich aber nicht schlimm finde..
avatar
Lunanie
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 366
Alter : 30
Anmeldedatum : 12.12.09

http://myspace.com/lunanie1987

Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Alice_FrEaK am So 08 Aug 2010, 23:20

Also ich denke, das wir natürlich ein bsschen befangen sind weil wir...nunja SM vergöttern.
Aber wir wissen nichts dikretes und auch wenn ich persönlich nicht glaube dass sies "abgeschrieben" hat, denke ich dass wir erst mal abwarten sollten...

Eine Frage stellt sich mir aber: wenn es wirklich so war und SM alles kopiert hat...wieso erhebt sie dann erst jetzt anklage - ein jahr nachdem breaking dawn veröffentlicht wurde?? das kommt mir ein bisschen komisch vor...sicher es dauert ein wenig bis sowas offiziell wird...aber doch niemals ein jahr!!

Außerdem hab' ich grad die gegenüberstellung gelesen...na gut teilweise sind es wirklich die selben Themen..aber manchmal...ich mein...nur weil bei beiden Zitaten das Wort "beautiful" vorkommt, ist es noch lange nicht abgeschrieben!! okey...ein wenig komisch ist es dass bei beiden büchern der...akt () am strand vollzogen wird.

Naja...mal schauen was noch so kommt...

,Steffi
avatar
Alice_FrEaK
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2203
Alter : 19
Anmeldedatum : 20.12.09

Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Lunanie am Mo 09 Aug 2010, 18:45

Naja, ausgehend von ihren Veröffentlichungen her, kann man sicher sagen, dass sie gut ist. Jedoch wissen wir immer noch nicht, ob sie abgekupfert hat oder nicht - also vielleicht ist sie gar nicht so gut wie wir denken. Aber wie gesagt, selbst wenn, bin ich zwar dafür dass die Dame entschädigt wird, bei der im Zweifelsfall geklaut wurde. Die Twilight-Bücher werde ich aber noch genauso mögen ;) Denn ihr Schreibstil bleibt, egal ob die Idee von ihr stammt oder nicht, und genauso verhält es sich auch mit den Charakteren.
avatar
Lunanie
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 366
Alter : 30
Anmeldedatum : 12.12.09

http://myspace.com/lunanie1987

Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gast am Sa 14 Aug 2010, 13:22

Naja, wenn sie die Idee geklaut hat, dann hat sie sich keinen Gefallen getan. Ihre eigenen Ideen gefielen mir besser als diese merkwürdigen Szenen um ein Vampirbaby, eine nicht vorhandene Endschlacht und die Prägung eines erwachsenen auf ein kleines Baby ... grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gast am Sa 14 Aug 2010, 13:40

Klar könnte es möglich sein. Aber vielleicht hat die Freundin ihr ein paar Ideen gegeben, die SM dann umgesetzt hat. Und weil sie ihr selbr so gefielen, hat sie sie dann in ihrem Buch selbst veröffentlicht. Nunja, ich hab keine Ahnung. 'hab auch noch nie davon gehört.
Ich hoffe, es stimmt nicht. SM ist doch zu gut, um sowas zu tun. Das hat sie nicht nötig...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Vierte Band ist angeblich eine geklaute Idee?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten