Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Mi 20 Mai 2009, 22:03

Was haltet ihr davon,dass Bella ,Renesmee zur Welt bringen wollte und sich selbst fast damit umgebracht hätte?Oder hättet ihr es besser gefunden,wenn Sam und das Rudel(zu dem Zeitpunkt nicht mehr vollständig) Bella und den Fötus getötet hätte?


Ich finde es ist typisch Bella,ihren Kopf durchzusetzen!Aber ich hätte mich glaub ich auch so entschieden.Es war die richtige Entscheidung Renesmee zu behalten!!!...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Do 21 Mai 2009, 11:53

Jaah, es wäre ja irgendwie gemein gewesen, Renesmee "abzutreiben"(auch wenn man in diesem Fall das eigentlich nicht so nennen kann...), denn Nessie konnte ja nichts dafür, dass sie Bella weh getan hat...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Alice02 am Do 21 Mai 2009, 11:58

Ich fand es richtig, dass Bella ihren Willen durchgesetzt hat. Sie wollte dieses Baby haben. Immerhin konnte sie es schon spüren. Und dieses Gefühl kann man in einem Buch oder Film gar nicht beschreiben. Und sie hatte Rosalie an ihrer Seite. Das hat ihr mit Sicherheit sehr geholfen.

Ich glaube, jede Frau würde so reagieren. Also ich zumindest schon.
avatar
Alice02
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2150
Alter : 39
Anmeldedatum : 25.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Do 21 Mai 2009, 11:59

Natürlich war Bellas entscheidung das Baby zu behalten vollkommen richtig. Ich denke so würde auch jede angehende Mutter entscheiden, die einigermaßen bei Verstand ist ...

Und ob wir es besser gefunden hätten wenn das Rudel, Bella und das Baby getötet hätten?
Ich denke das muss niemand aus diesem Forum antworten, oder? natürlich wäre es grausam gewesen wenn Bella gestorben wäre. Außerdem kann man ja nicht einfach einen Hauptcharakter aus einem Buch sterben lassen, dass hauptsächlich Jugendliche ansürechen soll. Das wäre grausam gewesen.

Und wenn nur Nessie gestorben wäre?
Hmmh ... Das wäre auch schrecklich gewesen. Renesmee ist das verbildlichte Happy Ending, für Jacob, aber auch für Edward und Bella. Breaking Down brauchte Nessie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Do 21 Mai 2009, 13:58

Ich kann Bella verstehen. Als sie von ihrer Schwangerschaft erfahren hat, hat sie direkt die Liebe zu dem Baby in ihr gespürt und es als Beweis der Liebe zwischen ihr und Edward gesehen. Da nie jemand mit so etwas gerechnet hätte, war es, als hätten sie das unmögliche möglich gemacht.
Es war eine sehr riskante Entscheidung aber Bella hat wie immer stärke bewiesen. Und das obwohl sie genau wusste, dass das Baby sie womöglich umgebracht hätte.
ich an Bellas Stelle hätte womöglich die Flatter gekriegt. Aber es war einfach die beste Entscheidung für Bella, so konnte sie letztendlich alles haben, was eine Frau in ihrem Leben braucht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Do 21 Mai 2009, 18:23

War ja eigentlich logisch, dass sie das Kind behält...
Wenn das Rudel sie und den Fötus getötet hätte, würde das Buch nicht mehr weitergehn.
Sie ist eben der wichtigste Charakter eigentlich in den ganzen 4 Bücher.
Sie hat ja auch immer gedacht, dass es ein Teil von Edward ist und sie es deshalb erst recht nicht umbringen kann.
Wenn ich an ihrer Stelle gewesen wäre, hätte ich auch das SWelbe getan nur ob ich miot den Schmerzen so gut umgegangen wäre...?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 22 Mai 2009, 19:49

Freaky schrieb:Natürlich war Bellas entscheidung das Baby zu behalten vollkommen richtig. Ich denke so würde auch jede angehende Mutter entscheiden, die einigermaßen bei Verstand ist ...

Und ob wir es besser gefunden hätten wenn das Rudel, Bella und das Baby getötet hätten?
Ich denke das muss niemand aus diesem Forum antworten, oder? natürlich wäre es grausam gewesen wenn Bella gestorben wäre. Außerdem kann man ja nicht einfach einen Hauptcharakter aus einem Buch sterben lassen, dass hauptsächlich Jugendliche ansürechen soll. Das wäre grausam gewesen.

Und wenn nur Nessie gestorben wäre?
Hmmh ... Das wäre auch schrecklich gewesen. Renesmee ist das verbildlichte Happy Ending, für Jacob, aber auch für Edward und Bella. Breaking Down brauchte Nessie


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 22 Mai 2009, 20:51

leah.immortal schrieb:
Freaky schrieb:Natürlich war Bellas entscheidung das Baby zu behalten vollkommen richtig. Ich denke so würde auch jede angehende Mutter entscheiden, die einigermaßen bei Verstand ist ...

Und ob wir es besser gefunden hätten wenn das Rudel, Bella und das Baby getötet hätten?
Ich denke das muss niemand aus diesem Forum antworten, oder? natürlich wäre es grausam gewesen wenn Bella gestorben wäre. Außerdem kann man ja nicht einfach einen Hauptcharakter aus einem Buch sterben lassen, dass hauptsächlich Jugendliche ansürechen soll. Das wäre grausam gewesen.

Und wenn nur Nessie gestorben wäre?
Hmmh ... Das wäre auch schrecklich gewesen. Renesmee ist das verbildlichte Happy Ending, für Jacob, aber auch für Edward und Bella. Breaking Down brauchte Nessie



Vielen Dank (:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  mella am Fr 22 Mai 2009, 21:26

Also ich kann Bellas Entscheidung verstehen, ich bin selber Mutter und als ich von der Schwangerschaft erfahren habe, da hätten die Anderen sagen können was sie wollen. Ich liebte mein Baby vom ersten Moment an und das es auch noch von dem Partner war den ich liebe, war das Glück für mich perfekt. Deshalb kann ich auch Bellas Reaktion verstehen, das sie Rosalie angerufen hat um das Baby zu schützen.
avatar
mella
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1185
Alter : 40
Anmeldedatum : 06.08.08

http://twilight-tcg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  PiaBlack am Mo 25 Mai 2009, 22:26

Ích konnte Bella auch augenblicklich verstehen, Edward dagegen hat mich ein bissel schockiert. Hab auch Kinder und ich hab beide geliebt ab dem Zeitpunkt als ich wusste "schwanger". Edward und Jake sehen ja nur wie schlecht es ihr geht und können das Baby deswegen nicht ausstehen. Mädels ich sag euch, auch nach wochenlangem K....en und Geruchsempfindlichkeitne etc..... nimmt die Liebe kein Stück ab. Im Gegenteil, je dicker ich wurde um so glücklicher war ich *g*.
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 37
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Alexandra am Di 26 Mai 2009, 11:22

Also ich hab auch ein Kind und meine Schwangerschaft ist noch nicht so lange her. (meine Kleine ist 2 jahre alt geworden) Ich muss sagen das ich in ihrer Situation nicht wüsste was ich gemacht hätte. Am Anfang als es ihr noch gut ging hätte ich auch das selbe gemacht, aber ob ich die Schmerzen ausgehalten hätte und das ich dann noch verhungere und der Fötus auch hmm also ich weiß nicht. Ich mein als sie rausgefunden haben was sie zum "essen" brauchen dann Rippenbrüche.
Also man kann nur sagen was man machen würde wenn man auch in der Situation ist. Ich kann jetzt sagen ich würde es weg machen lassen und mache es in der Situation dann doch nicht, oder eben anders herum.
avatar
Alexandra
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 803
Alter : 36
Anmeldedatum : 07.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Di 26 Mai 2009, 12:03

Ich kann Bella voll und ganz verstehen!!!
Ich hätte mich auch durchgestetzt!!! Schließlich ist es doch mein Kind und das würde ich mir nocht so einfach wegnehem lassen, nur weil dieses Kind "verboten". Ich würde drum kämpfen.
Bella hat alles richtig gemacht, ich hätte es auch so gemacht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Di 26 Mai 2009, 20:24

also ich kann sie verstehen Very Happy
sie hatte schließlich ein kind von EDWARD in ihrem bauch Razz

nein wirklich. ich weiß nicht wie ich mich entschieden hätte. ich bin eh nicht soo für kinder,aber ist ja vllt was anderes,wenn man dann schwanger ist und bei ihr hat man ja auch schon ein bäuchlein gesehen.
ich denke sie hat alles richtig gemacht und es war mal wieder gut,dass sie so ein dickkopf ist Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 05 Jun 2009, 17:41

Ich glaube wir alle hier können Bella voll & ganz verstehen.
Sie könnte als Vampir ja kein weiteres Kind bekommen,deswegen denke ich sie hat richtig gehandelt.
Natürlich ist es so eine Sache,da sie "erst" 18 ist,obwohl ich wohl nichts sagen kann & darf,da ich selbst vor kurzem Mutter geworden bin und
daher kann man sehr gut nachvollziehen,wie man sich da verhällt.Man vergöttert das Baby ja richtig^^
Außerdem war es ja,wie alle schon sagten,ein Kind von EDWARD,also noch ein Grund nicht abzutreiben.
Sie liebt das Kind,er später auch und BASTA.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Sa 27 Jun 2009, 19:43

Jede Mutter würde ihr Kind beschützen.
Auch wenn das Kind sie vielleicht umbringen könnte!
Tja sowas nennt man eben Muttergefühle (oder Mutterliebe? Naja egal)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Drea*-* am Mi 08 Jul 2009, 20:46

ich bin auch der meinung das das mit der mutterliebe zusammenhängt
weil ich meine welche frau würde schon ein kind abtreiben das man von dem bekommt den man wirklich liebt
also ich kann bella gut verstehen
ich hätte auch so gehandelt wenn ich sie gewesen wäre..
avatar
Drea*-*
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 23
Anmeldedatum : 15.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Mi 08 Jul 2009, 20:50

Ich kann es sehr gut nachvollziehen,
ich hätte niemals meine Kinder weg machen lassen...

Aber ich kann auch Edward verstehen,
denn es ist eben auch neu und schon arg beängstigend...

Nichtsdestotrotz hätte ich mich ganz klar
auch fürs Baby entschieden und alles dafür getan
das meine Entscheidung durchkommt..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am So 12 Jul 2009, 13:49

Also wäre ich Edward gewesen hätte ich wahrscheinlich genauso wie er reagiert, wäre ich Bella gewesen.. hmm das ist natürlich was ganz anderes wenn das Kind in einem drin ist..Ich meine, klar waren die Schmerzen bestimmt großm, aber ich denke die Liebe wäre doch auch bei mir größer gewesen und ich hätte es nicht übers Herz gebracht, es nich zu bekommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am So 12 Jul 2009, 14:02

von ~Melli~ am Mi 08 Jul 2009, 19:50
Ich kann es sehr gut nachvollziehen,
ich hätte niemals meine Kinder weg machen lassen...

Aber ich kann auch Edward verstehen,
denn es ist eben auch neu und schon arg beängstigend...

Nichtsdestotrotz hätte ich mich ganz klar
auch fürs Baby entschieden und alles dafür getan
das meine Entscheidung durchkommt..

Da kann ich mich voll anschließen. Ich habe zwar selber keine Kinder aber ich
hätte ganz genau wie Bella ebntschieden, den ich glaube für sie war es das Wichtigste
(abgesehen von Edward) auf der Welt und als sie es Spürte war es für sie sowieso den Kampf
für Nessie wert.

Kalr ich verstehe auch Edward das er Nessie am Anfang gehasst hat aber nur weil Nessie
Bella ja weh getan hat. Aber er liebt sie ja auch.

Wie gesagt ich glaube jeder heir würde genauso wie Bella entscheiden!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 24 Jul 2009, 17:43

nein und ja...
ich hätte mich nicht für bella entscheiden WOLLEN...
klar kann ich sie verstehen, aber mit dem gedanken zu spielen, das baby unbedingt auf die welt bringen zu wollen und mich selber dabei umzubringen..neee ich hätte lieber auf carlisle gehört, denn ich würde edward, jacob, renee, charlie, esme ja mehr wehtun wenn ich sterben würde, anstatt das baby zu "entbinden"...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 24 Jul 2009, 18:08

Naja Edward kann ich natürlich auch voll und ganz verstehen. Immerhin ist er durch Bella seid langem richtig glücklich und jetzt soll ihm sein Kind, die wohl wichtigste Person in seinem Leben wegnehmen?
Da ist es doch auch irgendwie verständlich, dass er "das Ding" töten wollte. Jacob konnte ich nach der Geburt Nessies auch gut verstehen. Immerhin liebte auch er Bella.
Naja aber wie ich schon erwähnt habe, würde doch jede Mutter ihr Kind beschützen. Die wenigsten Frauen würden ein Kind abtreiben. Es sei denn es ist unfreiwillig entstanden :question:
Naja ich hör mal lieber auf zu schreiben sonst komm ich noch total vom Thema ab

lg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  _Esme_ am Mo 27 Jul 2009, 12:43

Ich konnt bellas reaktion schon verstehn,jede Mutter würde alles dafür geben um ihr Baby zu retten,das war ganz schön mutig von ihr,weiter zu machen,obwohl es ihr sehr schlecht ging und sie bewusst ihr Leben aufs Spiel gesetzt hat.Die Einstellung von Edward war verständlich,er hatte nur Angst um Bella,an das Kind hat er nicht gedacht.
Ich weiß nicht ob ich mich so hätte entscheiden können,ob ich so mutig gewesen wäre wie Bella.
avatar
_Esme_
~Just moved to Forks~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 16.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Mo 27 Jul 2009, 22:24

Ich denke das ist schwer zu beurteilen. Ich hab kein Kind, aber wenn man schwanger ist, ist es denke ich, schwer zu sagen, dass man es nicht will... Also an Bellas Stelle zum Beispiel.
Das was gegen die Geburt gesprochen hat und evtl. für mich an Bellas Stelle ein Grund gewesen WÄRE, ist das, dass keiner wusste was Bella da zur Welt bringt. Aber Nessie´s Geburt hat Bella auch positiv verändert. Zu mindest ein bißchen. Man hat noch eine neue Seite an Bella entdeckt. Das fand ich sehr schön. Die ganze Beziehung zwischen Bella und Nessie. Und auch mit Edward.
Und das Bella sich bei der Schwangerschaft durch setzt und ihr Baby bekommen will, ist halt typisch Bella und ihr Dickkopf!
Ich fand es jedenfalls gut so, wie es gekommen ist! Das perfekte Ende für Bella und Edward!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am Fr 31 Jul 2009, 09:34

jasper96 schrieb:nein und ja...
ich hätte mich nicht für bella entscheiden WOLLEN...
klar kann ich sie verstehen, aber mit dem gedanken zu spielen, das baby unbedingt auf die welt bringen zu wollen und mich selber dabei umzubringen..neee ich hätte lieber auf carlisle gehört, denn ich würde edward, jacob, renee, charlie, esme ja mehr wehtun wenn ich sterben würde, anstatt das baby zu "entbinden"...

ich denke auch so Very Happy
ich meine, Bella wusste ja nicht, was Nessie ist, es hätte auch gut sein können, dass Nessie nicht überlebt, oder dass sie gefährlich ist, oder sonst was un sie es trotzdem nicht schafft. Und wenn Bella dann auch tot wäre und Nessie auch... ich finde, Bella hat seeehr viel riskiert..Edward, ihr unsterbliches Leben, Familie, Freunde, alles einfach.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gast am So 13 Sep 2009, 19:34

ich finde es total ... lieb (ist vielleicht kein so geeignetes wort, aber egal ) von ihr, dass sie lieber das leben ihrer tochter retten will, als ihres. aber auf der anderen seite fand ich es auch nicht so gut, denn wenn sie gestorben wäre, wären die anderen cullens, jake, charlie, renée, ... am boden zerstört gewesen ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von Bellas Einstellung zu Renesmee?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten