Was lest ihr gerade?

Seite 1 von 24 1, 2, 3 ... 12 ... 24  Weiter

Nach unten

Was lest ihr gerade?

Beitrag  cookie monster am Di 19 Mai 2009, 17:53

Hallo, ihr Lieben!
Nachdem in den letzten Wochen hier die Gespräche immer mehr in Einzeiler abgerutscht sind,
die nicht mehr wirklich die Bücher vorstellen und zu einer wirklichen Empfehlung reichen,
haben wir im Team nun entschieden, diesen Thread neu zu starten.
Seid bitte so nett und äußert euch in Zukunft zu den Büchern, die ihr lest.

Danke für euer Verständnis und liebe Grüße,
cookie monster
avatar
cookie monster
Moderatorin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3076
Alter : 23
Anmeldedatum : 23.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  fivestars am Di 19 Mai 2009, 20:37

also ich les grad wolfsgesang von Lori Handeland.
Also ich find des buch richtig toll. Es is wirklich gut geschrieben und sehr^^ romantisch zum teil. Ich mag fantasy an sich sehr gerne und deshlab hast mir der erste Wolfskuss auch so gut gefallen. Alos wenn man mal ein buch mit action aber auch romantic lesen will is das echt perfekt
lg lena
avatar
fivestars
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1187
Alter : 24
Anmeldedatum : 17.04.08

http://sittingwishingwaiting.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Mi 20 Mai 2009, 11:48

Habe gerade "Die Blutlinie" von Cody McFadyen zu Ende gelesen.

Da geht es um einen brutalen Serienkiller, der meint ein Nachfahre von Jack the Ripper zu sein. Er wird von einer FBI-Agentin, Smoky Berett, gejagt, die ihre Familie durch einen anderen Serienkiller verloren hat und beinahe selbst dabei getötet wurde. Und dieser "Jack" bedroht alle, die Smoky etwas bedeuten, ihr Team, Ihre Freunde... Alle sind in Gefahr. Sehr blutige, aber spannende Geschichte.

Habe gestern Abend " 19 Minuten" von Jodi Picoult angefangen. Es handelt von einem 17-Jährigen Amokläufer, der in seiner Schule zehn Mitschüler erschießt. Hat mich schon gefesselt... Leider ein aktuelles Thema.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Mi 20 Mai 2009, 12:16

Also ich lese grade Seelen von unserer Stephenie, aber das kennt ja jeder eigentlich, und da muss ich nix vorstellen. Deshalb dachte ich mir stelle ich die beiden letzten Bücher vor die ich gelesen habe:

Zum einen One-Night-Stand von Boris Pfeiffer:
Es ist ein Jugendbuch. Der Titel verrät ja schon so einiges, aber es geht darin um einen Jungen der mit einem anderen Jungen schläft. Es ist wirklich gut geschrieben und man fühlt sich mit Art dem "Hauptdarstellter" verbunden. Neben der Verwirrung ob er nun automatisch auf Männer steht, kommt noch das Problem der Verhütung dazu, denn das haben die beiden nicht getan.

Zum zweitem stelle ich euch No Exit von Daniel Grey Marshell vor:
Auch hier das Genre Jugendbuch. Knall hart geschrieben kann ich nur sagen. Eigentlich bin ich nicht der Fan von Büchern die in der Jugendsprache geschrieben werden, das kommt meistens platt und unnatürlich rüber. Hier aber nicht so. Das ganze Buch ist eine Achterbahn der Gefühle, und zeigt auf wie Freundschaft und Familie das Leben beeinflussen. Es hält einige Überraschungen bereit, ist lustig, romantisch und traurig. Es zeigt einfach 2 Jahre eines Jugendlichen auf, der die Kontrolle verliert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Sa 23 Mai 2009, 22:38

Ich bin grade bei Die Herzogin von Devonshire.
Bin aber noch nicht allzu weit gekommen, daher kann ich auch nicht wirklich viel dazu sagen.
Ich weiß nur, dass vor kurzem ein Film über das Buch im Kino war.
Aber da war ich selbst nicht drinne, deswegen kann ich noch
nicht mal sagen, ob es empfehlenswert ist.
Hab davor noch Shopaholic gelesen; wirklich amüsantes Buch.

Ich lese momentan auch noch ein Englisches Buch.
Komme aber in letzter Zeit gar nicht richtig zum Lesen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am So 24 Mai 2009, 00:56

Also nachdem ich Träume süß mein Mädchen gelesen habe, fange ich nun endlich mit dem zweiten Black Dagger-Teil an

Aber zum ersten Buch:
Also ich muss sagen, dass es eigentlich ganz spannend ist, allerdings zieht sich der Anfang irgendwie so hin. Erst ab der Mitte des Buches wird es wirklich spannend.
Es geht um n Kerl, der versucht seine Frau zu finden, weil sie ihren gemeinsamen Sohn hat und ihren Mann ins Gefängnis gebracht hat. Um den Plan, seine Frau zu finden, auszuführen, schnappt er sie eine Frau namens Jamie mit der er quer durchs Land fährt und ihr anfänglich die Sterne vom Himmel holt. Ab der Mitte wie gesagt wird es spannend, da man endlich das wahre Gesicht des Mannes sieht.

Naja, das war wirklich nur ein kleiner Teil ;) Ich möchte nicht zu viel verraten^^
Evtl. viel Spaß beim Lesen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am So 24 Mai 2009, 16:18

Balletschuhe von Noel Streatfield

Das Buch zum Film "Ballet Shoes", wo Emma Watson mitspielt. Das Buch wurde erst kürzlich ins deutsche übersetzt und ist eigentlich auch ein Kinderbuch, aber ich fand den Film so toll und hab mir das Buch dann gekauft.
Ich finde alte Kinderbücher sowieso total süß und so (:
Bis jetzt ist das Buch jedenfalls echt toll. Kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am So 24 Mai 2009, 17:16

Also ich les grade das Tagebuch der Anne Frank.
Das ist echt toll geschrieben, ich kanns euch nur weiterempfehlen, falls ihr es noch nicht gelesen habt.
Es ist echt gefühlvoll, und das Schöne daran ist, dass es auch wirklich wahr ist. Vielleicht ist das doch nicht so schön, denn es war ja ziemlich traurig damals
Aber wirklich schön, kann man nur weiterempfehlen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  fabmiii_ am Mo 25 Mai 2009, 21:52

Vampirmädchen! schrieb:NATÜRLICH den neuen Lara Adrian, WAS SONST !!!

Ich auch grins
Hab schon fast die Hälfte durch. lesen

Ich fand Niko in den anderen Teilen eigentlich immer toll,
aber irgendwie werd ich mit diesem Teil nicht so richtig warm.
Vll liegts auch daran, dass man gar nichts von den anderen mitbekommt

_________________
avatar
fabmiii_
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 898
Alter : 29
Anmeldedatum : 22.05.08

http://jim-panse.livejournal.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Di 26 Mai 2009, 10:49

Bei mir liegt es ganau anders.
Bisher haben mir die Bände 2 (Dante) und 3 (Tegan) am Besten gefallen, aber der neue Lara Adrian ist echt klasse.
Es war bei den "Lara Arian" im Gegensatz zu den "Black Daggern" aber immer so,
dass es sich weitgehend auf die "Hauptakteure" begrenzt hat. Das finde ich ist ein Manko der Serie und total schade.

Habe jetzt gerade: Wolf Shadow 1: Verlockende Gefahr von Eileen Wilks angefangen.

Kurzbeschreibung der Rückseite:
Als Polizistin in San Diego ist Lily Yu mit der Aufklärung von Mordfällen beschäftigt. Dabei kommen ihr besonders ihre übersinnlichen Fähigkeiten zugute, mit deren Hilfe sie feststellen kann, ob bei einem Verbrechen Magie im Spiel war. Da ereignet sich ein ungewöhnlicher Mord einem Mann wird in der Nähe eines Nachtclubs, der als geheimer Treffpunkt für Werwölfe bekannt ist, die Kehle herausgerissen. Als Spezialistin für Übersinnliches wird Lili Yu mit dem Fall betraut. Doch der Hauptverdächtige ist ausgerechnet der Werwolf Rule Turner, der prominente Prinz des Nokolai-Klans. Und Lili muss feststellen, dass sie sich von seiner erotischen Ausstrahlung wie magisch angezogen fühlt ...

Fängt schon gut an: " Viel war von seinem Gesicht nicht mehr übrig."
Mehr kann ich dazu noch nicht sagen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Di 26 Mai 2009, 21:51

So. Ich war heute in der Stadt. grins

Ausleihen konnte ich leider nur ein Buch.
Also lese ich als nächstes Die Schnäppchen-Jägerin.
Worums geht, weiß bestimmt jeder seit dem Film. Den ich doch noch nicht gesehen hab. >.<
Ganz kurz: Es geht um Rebecca Bloomwood, eine Journalistin, die ihr Geld mit Tipps in Geldfragen ihr Geld verdient. Sie selber hat damit nicht so viel Glück, da sie nur ein gutes Mittel zum Entspannen kennt: Shoppen. Geldprobleme lassen nicht lange auf sich warten. Schließlich droht sie in ihrem selbst geschaffen Chaos unterzugehen.

Joa. Eigentlich wollte ich danach noch mein Buch abholen. Das ist aber noch nicht da. Import. Höhö. Und so schlau wie ich bin, musste ich mit natürlich ein anderes kaufen. Ja. Ich hab auch Geld zuviel. >.< Na, erkennt wer eine Parallele? grins
Gekauft hab ich mir Todeskreis - Band 1 der fünf Tore Reihe. Freu mich schon drauf.
Worum es geht? Weiß ich noch nicht sooo genau.
Buchrücken: Panisch fährt Matt aus dem Schlaf hoch. Er hatte wieder denselben Traum, wie schon so oft: Drei Jungen und ein Mädchen rufen ihn um Hilfe. Oder wollen sie ihn warnen? matt weiß, dass er keine Zeit mehr zu verlieren hat. Er muss fliehen - bevor er Opfer einer dämonischen Verschwörung wird.
Joa. Nach 5 Minuten vor dem Regal musst ich mich entscheiden. Hab das genommen. Ich mag den Stil des Autors. Chrm. grins

So. Mal schauen, wie lange das reicht. Mist. Also eig. muss ich ja lernen... Klappt schon.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Di 26 Mai 2009, 22:05

Also ich lese nun gerade nicht wirklich einen Roman, aber solche Bücher (und fachspezifische Literur im Finanz- und Wirtschaftsbereich) werden einen Großteil meiner Zeit in Anspruch nehmen.

Ich lese gerade Emil Hierhold : Sicher präsentieren - wirksamer vortragen

Ich sehe es eigentlich nicht als komplette Hilfe, sondern einfach nur einen Ratschlag, wie man eine Präsentation aufbauen kann. Es wird einfach in dem Buch erklärt, wie man Schrit für Schritt eine Präsentation aufbauen, gestalten und seinen persönlichen Auftrit planen kann. Diese Tipps sind, einfach nur um sich Gedanken zu machen, sehr hilfreich, auch wird auf verschiedene Methoden hingewiesen. Es wird auch gezeigt, was in welcher Situation, in welchem Beruf, Fach usw. idealer für eine Präsentation zu verwenden ist (Hilfsmittel, Präsentationsweise, ...) ... auch, wie man das Frage-Antwort-Spiel mit dem Publikum eingeht wird eigentlich gut dargestellt.

Ist sicher keine leichte Literatur, auch wenn es nicht schwer zu lesen ist und sicher nur für jemanden geeigenet, der unbedingt etwas über diese Materie verstehn will. Sicher gibt es über das Internet auch diesen und jenen Tipp. Aus meiner Sicht ist das Buch empfehlenswert, auch, wenn es nicht gerade billig ist und sicher nur für jemanden, der wirklich etwas kompaktes haben möchte, dass einen roten Faden hat.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Mi 27 Mai 2009, 00:08

Momentan lese ich Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull: Der Memoiren erster Teil vonThomas Mann. Das Buch ist sicherlich nicht so leicht zu lesen, finde ich jedenfalls, da Felix Krull mir jedenfalls eine ziemlich unangenehme Person ist, die sich immer etwas.. naja selbstfördernd ausdrückt. Ansonsten mag ich das Buch echt. Schöner Schreibstil, eben Thomas Mann. Man muss dafür aber auch diese langen und verwobenen Sätze mögen.^^ Ansonsten echt empfehlenswert..^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Mi 27 Mai 2009, 00:34

Ich habe heute Erdbeermond von Marian Keyes zu Ende gelesen.
Es geht um Anna Walsh, die den Unfalltod ihres Mannes einfach nicht verabreiten kann und mit Hilfe von dubiosen Wahrsagern und Spiritualisten versucht mit ihm in Kontakt zu treten.

Werde gleich mit Neue Schuhe zum Dessert auch von Marian Keyes (ich liebe sie einfach grins ) anfangen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Do 28 Mai 2009, 22:52

Ah, es ist soo schlimm
Ich hab jetzt das fünfte Buch von Black Dagger angefangen... Ich solle mal langsamer lesen.
In dem Buch geht es um Zsadist. Habs erst heute so richtig angefangen (wegen Klausurenblock ) und bisher ist es echt cool, weil man mal n anderen Eindruck von ihm bekommt.
Im Gegensatz zu den Lara Adrian Bücher finde ich auch, dass die Geschichten viel flüssiger geschrieben sind und nicht immer so viel wiederholt wird, weil mich persönlich stört das voll.. Aber das heißt nicht, dass ich die "Geliebte der Nacht"-Reihe nicht weiterlesen werde ist das fünfte Buch von ihr schon erschienen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Fr 29 Mai 2009, 13:44

Ich habe mir gestern das Buch "Sag mir was du siehst" von der Bibliothek geholt und sofort verschlungen.
Leute, ihr müsst es einfach lesen!
Eigentlich stehe ich nicht auf solche Bücher, in denen von irgendwelchen Wesen geschrieben wird, aber das...
Das Buch handelt von einem Mädchen names Alissa und ihrer Freundind Eveline.
Die beiden gehen jedes Jahr an Weihnachten zum Friedhof und bringen Blumen an das Grab von Alissas Vater.
Weil es an diesem Tag aber sehr heftig schneit, finden sie das Grab zuerst nicht und plötzlich fällt Alissa durch eine dicke Schneeschicht in eine Kammer.
In dieser Kammer findet sie einen Sarg mit der Leiche eines ca. 5 Jährigen Jungen drin.
Doch das Komische ist: AUs der Brust des Jungen wächst eine blau-rote Pflanze...
Plötzlich hat sie den Drang die Pflanze abzureißen und mitzunehmen und daheim tut sie es, ohne es zu wissen, essen!
Von dem Moment an, sieht sie ständig irgendwelche Wesen, die sich von Mensch in Rabe und wieder zurück verwandeln...
Was es für Wesen sind, wissen wir nicht.
Sie haben keinen Namen.
Was wir wissen ist, dass sie denjenigen, die an sie glauben, beim Tod helfen...
Bis zum Ende des Buches kapiert man nicht wirklich, wovon die reden, oder was sie eigentlich sind...
Aber am Ende hab ich es dann doch geblickt. Very Happy
Ihr müsst es wirklich lesen. Es ist ein mysthischer Thriller und wurde von Zoran Drvenkar geschrieben.
Das ist der Klappentext:

"Du hast von Engeln geträumt, Alissa. Du hast davon geträumt, einer von ihne zu werden.
Du hast gedacht, wenn es eine Chance gäbe, sich zu verwandeln, würdest du alles dafür geben.
Zu fliegen, ein Wunderwesen zu sein.
Einfach Alles.
Denn Vielleicht durfte man als Engel all die Toten besuchen. Du könntest deinen Vater überraschen, so vieles wäre möglich.
Einfach alles. Einfach alles."
Ein mysthischer Thriller, der sich geschickt an der Grenze zwischen Realität und Fiktion bewegt.
Ein Roman, in dem sich Freundschaft, Liebe und Verlangen in einen Albtraum verwandeln.


Ich weß, es gefällt bestimmt nicht jedem, aber wer auf solche Bücher steht, muss es einfach lesen.
Ich kann es nur empfehlen.(:


Zuletzt von moonless.night am Sa 11 Jul 2009, 18:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Sa 30 Mai 2009, 12:55

Habe gerade "Wolf Shadow 1" beendet., welches ich hier schon einmal erwähnt habe.
In meiner Litersturliste (siehe meine Sig) steht jetzt etwas mehr drüber.
Ich fand es gut !!!

Jetzt habe ich gerade von Michele Rowen den zweiten Teil "Ein bisschen verliebt" angefangen.
(Tei 1: Ein Anfang mit Biss, Teil 3: Ein Happy End mit Biss)
Romantische und turbulente Liebeskomödie aus der Vampirwelt - recht harmlos aber lustig und schön zu lesen !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Sa 30 Mai 2009, 15:46

Ich les jetzt jedes Buch von Nancy Atherton das mit "Tante Dimity " zutun hat. Ich habe das erste Buch bereits or einigen Monaten gelesen & mich köstlich amüsiert und nun kommt der Rest dran ;)

1. Tante Dimity und das geheimisvolle Erbe
2. Der verschwiegene Verdacht
3. Der unerhörte Skandal
4. Das verborgene Grab
5. Der Fremde im Schnee
6. Der Kreis des Teufels
7. Der unbekannte Mörder
8. Der skrupellose Erpresser
9. Der unheimliche Sturm
10. Der verhängnisvolle Brief
11. Die unheilvolle Insel
12. Der wilde Westen

Ich kann immer noch nicht sagen, welchem Genre diese Bücher überhaupt angehören.
Spannend, aber kein blutiger Krimi.
Lustig, aber nicht niveaulos.
Traurig, aber nicht negativ.
Auch ein Liebesroman, aber nicht schwülstig.
Hm.... Also, am besten: selber lesen und ein eigenes Urteil bilden!

Tante Dimity macht süchtig wie Schokolade... Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am So 31 Mai 2009, 01:20

Ich habe nun endlich mit Emma von Jane Austen angefangen. Ich bin ja momentan Stück für Stück Austens Werke am lesen bis ich ihre Sammlung mal durchhabe, denn ich finde ihre Bücher einfach lesenswert. Ihn ihren Schreibstil habe ich mich gleich verliebt... Meine Freundin findet es zwar altmodisch das ich solche "alten Schinken" lese wie sie meinte, aber sie hat einfach keine Ahnung von wahren Klassikern Jedenfalls find ich Emma bis jetzt wirklich toll, ich frage mich noch was für seltsame Heiratsspinnereien die liebe Miss Woodhouse da noch vollbringen wird und vorallem will ich unbedingt mehr über Mr. Knightley erfahren - bis jetzt weiß ich ja noch nichtmal seinen Vornamen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am So 31 Mai 2009, 03:11

Ich habe gestern mit dem Buch City of Bones-Chroniken der Unterwelt angefangen..
Viel Zeit zum lesen hatte ich nicht..
Ich kann nur sagen das Buch gefällt mir jetzt schon ganz gut.(ich bin auf S.90)
Dieses Buch habe ich oft empfohlen bekommen,kam leider nicht dazu es mir zu besorgen und zu lesen.
Gestern bin ich ganz zufällig in der Bücherei auf das Buch gestoßen und habe es mir ausgeliehen..
Viele kennen das Buch und für die,die es noch nicht kennen:

Es sollte ein ganz normaler Abend in New York City werden. Doch dann wird die 15 Jährige Clary im Pandemonium - Club Zeugin eines Mordes. Drei Teenager, über und über mit Tattoos bedeckt, verschwinden durch den Hinterausgang. Und zürck bleibt - nichts.
Die Leiche hat sich einfach in Luft aufgelöst. Clary ahnt noch nicht, das sie das erste Mal mit Schattenjägern zusammengetroffen ist, die sich dem Kampf gegen Dämonen der Stadt verschrieben haben. Aber nicht einmal 24 Stunden später sieht es so aus, als ob Clary eine ganz besondere Rolle in dem gefährlchen Spiel der Unterwelt einnimmt.
Kann Clary den Schattenjägern und allen vorran dem gut assehenden Jace wirklich vertrauen?


Klick: ->Chroniken der Unterwelt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Di 02 Jun 2009, 15:25

Bitte beachtet, was die ADMINS gesagt haben und schreibt etwas über die Bücher, die ihr lest.
Es ist für die anderen doch interessant zu wissen worum es in den Büchern geht und wie sie euch warum gefallen.
So 1-2 Sätze werden doch gehen. Ich denke es ist dann auch eine "Entscheidungshilfe" für andere potentielle Leser...
Vielen Dank.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  jasper loverin am Di 02 Jun 2009, 17:16

ich les grad son mist: lebenslang ist nicht genug von joy fielding.
das buch ist langweilig also es geht halt um gail walton, die führt n tolles leben, bis ihre 6 jährige tochter cindy vergewaltigt und ermordet worden ist. in ihrer trauer weißt sie alle zurück: ihren mann, ihre freunde und ihre andre tochter. die polizei findet den mörder nicht und tja... weiter weiß ich nicht xD


aber jetzt werd ich n andres anfangen, des heißt: ein fremder im spiegel und ist von sidney sheldon. darin gehts um eine komiker namens toby temple. der is ned erfolgreich aber versuchts halt weiter. irgendwann gelingt ihm der druchbruch und er wird ein star. doch ihm felt irgendwas. als er jill castle kennenlernt, scheint alles prima. doch sie ist nur an rache und geld interessiert. als tony krank wird, tut jill alles mögliche, um ihn am leben zu erhalten. das gelingt ihr auch, aber als die krankheit ein zweites mal ausbricht, und sie dann an einen krüppel gebunden wäre, hegt sie einen teuflischen plan...
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  mella am Di 02 Jun 2009, 22:20

Die Schattenritter Teil 1 von Kathryn Smith

Inhalt:


Seit sechs Templer während der Kreuzzüge in Vampire verwandelt wurden, dienen sie dem Vatikan als Schattenritter und suchen nach dem Heiligen Gral, der ihnen Erlösung verspricht. Einer von ihnen, der ruppige Einzelgänger Chapel, folgt einer Spur an die wilde Küste Cornwalls - und findet dort die willensstarke Prue, die sein Herz nach 600 Jahren wieder zum Glühen bringt ...

Es ist der Auftakt zu einer Buchreihe und ich kann die Bücher nur wärmstens empfehlen!

LG
Mella


Zuletzt von mella am Di 02 Jun 2009, 22:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
mella
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1185
Alter : 41
Anmeldedatum : 06.08.08

http://twilight-tcg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Di 02 Jun 2009, 22:26

Vampirmädchen! schrieb:Bitte beachtet, was die ADMINS gesagt haben und schreibt etwas über die Bücher, die ihr lest.
Es ist für die anderen doch interessant zu wissen worum es in den Büchern geht und wie sie euch warum gefallen.
So 1-2 Sätze werden doch gehen. Ich denke es ist dann auch eine "Entscheidungshilfe" für andere potentielle Leser...
Vielen Dank.
Meine Lieben, nicht böse gemeint aber nimmt euch mal das worauf euch Vampirmädchen! hier netter weise drauf hingewiesen hat zu Herzen. Ich habe nicht wirklich Lust das der Thread hier geschlossen wird weil ich hier echt gern mal so durchstöbere was die anderen momentan lesen, und dadurch bin ich sogar selbst auf 1-2 Bücher gestoßen die ich mir dann zugelegt habe. Deshalb wirds wohl nicht so schwer sein mal nicht nur den Titel zu nennen sondern auch ein Klein wenig den Inhalt soweit wieder zugeben wie man schon gelesen hat und/oder seine eignen Meinung zu dem Buch dazu zu schreiben.
Ich meine außer mit Seelen konnte ich von den euch geposteten Titeln nicht wirklich was anfangen... daher ist es wohl verständlich das die Admins auch mal dazu aufrufen ein bisschen mehr in den Beitrag reinzutippen damit man sich nicht alle Infos zusammen googlen muss.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gast am Sa 06 Jun 2009, 18:02

Also, ich bin heute mit Sturmhöhe fertig geworden...
Und ich muss agen, das Buch ist nicht was für Jedermann.
Zuerst fand ich es einfach nur krank.
WIe unsymphatischalle Chraktere waren... Manchmal wollte ich jedem einfach eine in die Frsse schlagen.
Aber je länger ich es gelsen habe, desto spannender wurde es.
Wahrscheinlich wissen alle, worum es in Sturmhöhe geht, aber nochmal für die, die es nicht wissen:

Liebe, Haß und Tod - ein Drama spielt sich ab auf dem Gutshof Wuthering Heights in Yorkshires düsterer Nebellandschaft. Der Findling Heathcliff, wohl einer der faszinierendsten Unholde der gesamten Weltliteratur, ist besessen von seiner Leidenschaft zu Catherine, der wilden Spielgefährtin seiner Jungend. Da diese sich wider besseres Wissen entschließt, den gesitteten Nachbarn Edgar Linton zu ehelichen, schwört Heathcliff, beide Familien zu vernichten. Doch als sein Zerstörungswerk sich auf die nächste Generation zu erstrecken beginnt, regt sich der Geist der toten Cathy...

Wie gesagt, schon krank das Buch... grins
Es wurde eben immer spannender und gestern Nacht konnte ich dann gar nicht mehr aufhören!
Ich hab wirklich noch kein Buch gelesen, inden eine so böse Figur vorkam. Ich hab mich sogar efürchtet, dass ein Heathcliff durch meine Tür kommt.
Naja, aber eigentlich ist er ja gar nicht böse: Es sind verschiedene Menschen, die ihn in den Wahnsinn getrieben haben.
Z.B. die Zurückweisung von Catherine...
Aber als dann Catherine stirbt. OMG! Es wird sowas von übel.
Er ist total respektlos gegenpber seinen Mitmenschen und hasst auch seinen Sohn. Wie er über ihn denkt oder was er über ihn alles sagt...
Obwohl sein Sohn wirklich dumm ist, ist er immernoch sein Sohn!

Naja, ich rede wieder zu viel. Obwohl es so psycho war, tu ich es nicht bereuen Sturmhöhe gelesen zu haben.
Wer auf solche Bücher steht, sollte es unbedingt lesen.
Ich kann es euch empfehlen.


Zuletzt von moonless.night am Sa 11 Jul 2009, 18:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 24 1, 2, 3 ... 12 ... 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten