Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 22:56

also ich denke sie müssen sie nicht waschen aber sie tuns einfach allein schon wegen dem dreck und vllt. wegen dem geruch? könnt ich mir jedenfals vorstellen ^^


da ergeben sich auch gleich folgende gedanken:
müssen sich vampire die zähne putzen?
und was macht ein vampir der zum zeitpunkt der verwandlung keine zähne mehr im mund hatte?

is mir gestern abend beim zähneputzen durch den kopf gegangen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 22:59

Sehr interessante Frage... *grübel*
Ne, Zähneputzen müssen die sich nicht, denke ich... Und wenn sie keine mehr hatten... ohje... Wir müssten mal einen Fragenkatalog zusammenstellen und an Stephenie schicken ^_^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:01

corpse-like-girl schrieb:Sehr interessante Frage... *grübel*
Ne, Zähneputzen müssen die sich nicht, denke ich... Und wenn sie keine mehr hatten... ohje... Wir müssten mal einen Fragenkatalog zusammenstellen und an Stephenie schicken ^_^

^^ das wäre eine idee Razz
vllt. müssen vampire ohne zähne das blut so trinken wie bella in der schwangerschaft aus einer tasse??? ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:03

Hm also wenn das Gift Wirbelsäulen Zusammenwachsen lassen kann wieso sollte er nicht Zähne Nachwachsen lassen können? ich mein Obs nu Knorpel oder Knochen sind die weg sind oder Zähne?


LG Awa

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:10

ich denk auch,dass die zähne einfach nachwachsen würden... wenn knochen zusammen wachsen können,dann können bestimmt auch zähne wachsen^^ ich würde sagen,dass sie sich die haare waschen weil besonders alice mit ihrer strubelfrisur viel gel/haar spray benutzen muss und das muss sie doch bestimmt rauswaschen oder?

ich denk nicht das vampire duschen müssen-ich mein sie schwitzen doch nich,oder?^^

aber theoretisch müssten sie doch wegen des bluttrinkens auf toilette gehen müssen,oder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:11

Das kommt dann auf die Liste "peinliche Dinge, die Vampire andere nicht wissen lassen" sicher ziemlich weit nach oben *schmunzelt*

Aber ich denke, um nochmal auf das eigentliche Thema zu kommen, dass man die Frage vielleicht mit einem "Waschen nach Bedarf" beantworten könnte... Vielleicht *auflach* ist so ein Vampi aber auch "selbstreinigend" ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:22

@corpse-like-girl

ich stell mir die selbstreinigung gerade bildlich vor

echt ne lustige idee.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:25

Hmpf alles weg naja dann auf ein Zweites

Lotusblüteneffekt bei Vampiren wobei Edward den ja fast Hatte im Regen
Aber ich denk mal das sie Haare Waschen, denn sie Versuchen ja auch "Normal" zu wirken und sie werden sicher auch mal die Frisuren ändern damit sie nicht auffallen. Da muss dann Gel und co ja auch erstmal aus den Haaren raus.

LG Awa

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:27

dann noch eine frage benutzen die überhaupt gel und co? vllt. hält ihr haar einfach so perfekt? also quasi als wäre das haar aus drahrt?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Mrs Clearwater am So 15 März 2009, 23:27

hmm. also über die sache mit dem klo hab ich auch nach gedacht. Ich mein, wo geht denn das ganze Blut, das sie trinken, hin? =)
Mit den haaren is es aber wieder anders. Ich glaub nicht, dass sie fettig werden aber das mit dem schlamm klingt ganz logisch..
vlt. wascchhen sie sie auch teilweise einfach aus gewohnheit?
Duschen und so müssen sie bestimmt mal.
Aber das mit dem Klo würd mich jetz schon mal interessieren. =)
avatar
Mrs Clearwater
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 441
Alter : 22
Anmeldedatum : 04.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 15 März 2009, 23:44

Eine Auflösung auf diese sehr interessanten Fragen findet ihr in diesem Thread - sogar die Antwort von Stephenie Meyer höchstpersönlich:

Q: This is going to sound insanely curious but… do the vampires bathe? Given that you said the hunting is messy (no clean puncture wounds), I’m assuming that they get dirty… or at least bloody. So do they take showers? Do they comb their hair? Brush their teeth?

A: Vampires do shower, but they don’t get dirty the same way we do. Outside dirt, yes–blood and mud and whatnot (though most vampires don’t get a spot on themselves when they eat–its all a matter of practice), but not sweat or body oils. They would never have B.O., ha ha. One girl asked me why Alice had a bathroom and if vampires have to pee. No, they don’t (they use all the blood, creating no waste), but they do shower. (And of course they have to have bathrooms–houses are just built that way, and when they want to move, it would look a little weird on the real estate listing: eight bedrooms, no baths.)

They do wash the dust and rain out of their hair, too. And Rosalie particularly spends a lot of time doing hers. (Hair is dead cells–the vampire transformation doesn’t affect it. If you’ve got split ends, sorry! Not getting better. Ha ha).
Das ist klingt jetzt bestimmt wahnsinnig neugierig, aber … baden die Vampire? In Anbetracht dessen, dass du sagtest, dass die Jagd dreckig ist (keine sauberen Einstichwunden), nehme ich an, dass sie schmutzig werden … oder zumindest blutig. Duschen sie also? Kämmen sie ihr Haar? Putzen sie ihre Zähne?

Vampire duschen zwar, aber sie werden nicht auf dem selben Weg schmutzig, wie wir es tun. Äußerer Schmutz ja - Blut und Erde und so weiter (obwohl die meisten Vampire keinen einzigen Fleck abbekommen, wenn sie essen - das ist alles eine Frage der Übung), aber kein Schweiß oder Körperöle. Sie würden nie unangenehmen Körpergeruch haben, ha ha. Ein Mädchen fragte mich, warum Alice ein Badezimmer habe, und ob Vampire sich erleichtern müssten. Nein, sie tun es nicht (sie verbrauchen das ganze Blut ohne etwas davon zu verschwenden), aber sie duschen tatsächlich. (Und natürlich müssen sie Badezimmer haben - Häuser werden nun einmal auf diese Weise gebaut und wenn sie umziehen wollen, würde die Anzeige auf dem Immobilienmarkt etwas seltsam aussehen: Acht Schlafzimmer keine Bäder.)
Sie waschen sich auch den Staub und Regen aus den Haaren. Und besonders Rosalie verbringt Zeit damit, ihre herzurichten. (Haare sind tote Zellen - die Verwandlung in einen Vampir hat darauf keinen Einfluss. Wenn du gespaltene Enden hast, tut es mir leid! Das wird nicht besser. Ha ha).


[Edit am 02.06.09: Die Threads wurden zusammengelegt]


Zuletzt von Opal am Di 02 Jun 2009, 11:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 00:03

okay das erklärt natürlich alles.

danke dass du uns die antwort rausgesucht hast.

doch keine selbstreinigende Vampire

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 01:10

so in der Art hab ich mir die antwort vorgestellt...das was ich da oben geschriebn habe war halt nur ein kleiner teil davon so in der art aufjedenfall ;D
und ich würd mir ein haus von den cullens kaufen auch wenn sie keine badezimmer haben xD kann man ja anbauen oder so xD

danke für die antwort <3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 18:52

Enie85 schrieb:
Das einzige was sie tun müssen ist Klamotten wechseln, denk ich mal.
und warum das? wenn sie nicht dreckig werden können, schwitzen sie ja auch nicht oder? obwohl.......nein dreckig müssten ja auch die klamotten nicht werden, weil vampire schließlich perfekt sind. mhm......okay.....schwer zu sagen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 19:04

Da hätte ich auch mal ne Frage die passt hier nicht wirklich hin hm dann wird sie halt gelöscht. Very Happy
Also ganz komisch aber also können Vampire eig auch Mungeruch riechen oder schweiß ?!
Ist mir gestern so eingefallen weil Edward küsst bella ja immer egal ob sie seit 26 Stunden wach ist und sich bestimmt noch nicht die Zähne geputzt hat nunja riechen die sowas eigentlich?!
Lg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 19:54

Also ich übertrage die frage mal ins richtige Leben.
Ich weiß noch, als ich die ersten Monate mit meinem Damaligen Freund zusammen war, spielt so was keine Rolle.
Die Sexuelle Anziehung ist so groß, das Mundgeruch, Schweiß, Abgekaute Fingernägel usw. komplett egal sind.
Man will sich einfach nur berühren, und dieses verlangen ist so emens das alles andere Zweitrangig ist.

(Ich komm mir grade wie das Dr. Sommer Team vor )

Und jetzt zu den Vampiren.
Ja sie können das richen, nur anderes.
Der Menschliche Körper schüttet massenhaft von Lockmittel aus wie Pheromone (ein sexuallockstoff) usw.
Ich denke das Vampire solche Gerüche wie Schweiß, Blut, Urine und andere Sikrete anders Wahnehemen, vieleicht angenehmer.
Sonst würden sie ja kein Blut als Nahrung zu sich nehemen.

Und noch ein Denkanstoß, Edward richt Bella ja auch anders, obwohl sie kein Perfüm nimmt. (wurde jedenfalls nicht in den Büchern erwähnt.)

Ich hoffe das hilft die weiter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 19:58

Ja das mit der Anziehung war mir selber klar nur ich meinte ob er sowas war nimmt
Aber man kann ja eh nur Vermuten es gibt ja leider keine Vampire aber danke Dr Sommer
Ne Spaß vielen Dank

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Mo 16 März 2009, 22:39

JA danke dr. sommer... Very Happy
ich denke, er leibt sie egal wie sie riecht... udn außerdem, geht es in dem buch doch net um bellas geruch (also um bellas mundgeruch zumindest net, um ihren geruch auf edward allerdings schon Very Happy), sondern um den beiden ihre liebe... ich denek nicht das sich SM damals gedanken darüber gemacht hat, auch wenn ich die frage interessant fand... Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Di 17 März 2009, 19:02

Im 4. Band wird ja auch gesagt, dass sie keien Zeit mit soDingen wie "Toilette" verschwenden müssen.

Selbstreinigende Vampire - eine Freundin hatte da eine geniale Idee dazu: Lauter kleine Bürstchen die über den Vampir huscheln und dabei quietscht es, wie wenn man Marmor poliert... ...

Die Zeitungsanzeige ist auch sehr genial: Acht Schlafzimmer, keine Bäder (Ich musste automatisch an Carlisles "Jetzt können wir endlich mal unsere Küche einweihen!" denken XD)

Umzeiehn ja warum müssen sich ampire umziehen - ich finde es ist logisch, dass sie nicht als die "lodderigen Typen ie immer in den geichen Klamotten rumrennen" bezeichnet werden wollen. oO

Die Haare der Vampire sind also immer gleich, ja?! Sie schneiden sie sich ab und sie wachsen wieder auf dieselbe Länge, de sie bei der Verwnadlung hatten?! Ist dem so?! (Oh Mann,man stele sich vor, man wird zu nem ganz ungünstigen Zeitpunkt verwandekt . man sieht immer so aus... Gruselig... Da ändert auch ne glockenhelle Stimme und sonstige strahlende Schönheit nichts, wenn die Frisur grad tags zuvor von der Frisörin versaut wurde )

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Di 17 März 2009, 19:14

corpse-like-girl schrieb:Die Haare der Vampire sind also immer gleich, ja?! Sie schneiden sie sich ab und sie wachsen wieder auf dieselbe Länge, de sie bei der Verwnadlung hatten?! Ist dem so?!
Die Haare bleiben so, wie sie zum Zeitpunkt der Verwandung waren: Sie werden nicht länger, also wachsen sie auch nicht nach, wenn man sie abschneidet. Deshalb hat Alice auch so kurzes Haar, da es ihr bei der Einweisung in die Irrenanstalt abgeschnitten wurde und gerade am Nachwachsen war.
Man kann seine Frisur im Laufe der Jahrhunderte demnach nur noch kürzer werden lassen - aber heutzutage gibt es ja praktischerweise Haarverlängerungen, für den Fall, dass gar nichts mehr zu machen ist.


Zuletzt von Opal am Di 17 März 2009, 19:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Di 17 März 2009, 19:15

ich denke nicht,dass die haare nachwachsen-auch nicht auf die länge der verwandlung. weil es ist doch so,dass sich die körper von vampiren nicht mehr verändern also denk ich nicht dass die haare nachwachsen. einmal ab musst du den rest deiner existenz damit verbringen^^

andere frage: können sich vampire die haare färben? oder haben sie auch solche special effect haare wo nichts durch geht?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Di 17 März 2009, 19:46

Nee ich denk schon das Vampire sich die Haare färben können, ich mein warum net? Also tönen bestimmt weil des legt sich ja nur um die Haare rum und färben müsste eigentlich auch gehen. Beim Färben dringt die Farbe in die Haare ein und Haare bleiben auch Vampiren Haare, wenn auch abgestorbene. Also müsste es eigentlich gehen oder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am Di 17 März 2009, 20:20

Die Haare bleiben so, wie sie zum Zeitpunkt der Verwandung waren: Sie werden nicht länger, also wachsen sie auch nicht nach, wenn man sie abschneidet.

Ah, ja...Ich wusste, dass ich da irgendwie nen Denkfehler drin hatte... Ist ja logisch, dass sich die haare nicht verändern, wenn sich der Körper nicht mehr verändert... (Da war mir was von Interview mit einem Vampir im Hinterkopf *grinst* - bei der Kleinen wachsen die Haare ja immer weider auf die Länge zurück, die sie bei der Verwandlung hatten...)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 22 März 2009, 14:43

uhm stimmt alles o.o
also das mit den nach wachsen dann könnten sich die auch die beine abrasieren und dass wächst nie nach das ist
praktisch o.O

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gast am So 22 März 2009, 15:55

also auch wenn wir diese ganzen fakten jez haben und es eig. wirklich selten nötig ist Vampier-Haare zu waschen... ich denk es hängt vgon der person und ihrem lebensstiel ab ob nun haare gewaschen werden oder nicht .... *denk* bei rosalie esme wie auch alice und bella vermute ich sogar sehr stark das sie es machen aus purer ex-menschlicher "gewohnheit" bei den jungs weil ich nich abber bei Dr. Cullen denk ich das selbe wie bei den mädels "gewohnheit" halt. ganz ehrlich: ich würde mir auch als Vamp jeden 2ten tag die haare waschen xD ich kenns garnicht mehr anders!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frauenprobleme, Vampirhaare und andere Hygienefragen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten