Wanda oder Mel?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 01 Feb 2009, 23:42

ich dachte ich mach jetzt auch mal ein thema was ich interessant fänd XD
also wanda oda mel? ich weiß die frage is fies weil sie ja eig eins sind aba seid ihr eher auf der seite von wanda oda von mel? ich frag mich eher ob ich eher dafür stimmen würde das wanda aus mel herausgenommen wird oda dagegen ich weiß es ehrlich gesagt nicht weil die beiden für ihre situation nichts können und es beide verdient hätten zu bleiben (was sie ja am ende au tun *freuXD*)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 01 Feb 2009, 23:53

also da die beiden ja eigentlich an einem Strang ziehen, denke ich das man sich da nicht sonderlich entscheiden muss.
Ich bin allerdings für die Endlösung: Mel kriegt ihren Körper und Wanda den von Pet, denn Mels Körper hat, meiner Meiung nach, nicht wirklich zu Wandas Charakter gepasst. Damit konnt ich mich nie abfinden
Wanda das kleine Sensibelchen in einem robusten, sportlichen Körper?!
Da hat einfach Mel reingehört
Ich wüsste nichts was man wirklich an Wanda aussetzen könnte, außer ihrem enorm großem Verlangen es allen Recht zu machen...
Mel dagegen ist eine der Aufständigen. Stark, eigensinnig, menschlich.
Ich finde sie ziemlich bewundernswert, dafür das sie fast die ganze zeit in ihrem eigenen Kopf gefangen ist und mit ansehen muss wie jemand anders ihren Körper "bedient".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Di 03 Feb 2009, 00:13

Auch ich finde, dass beide bewundernswerte Stärken haben. Aber Wanda ist wirklich sehr nachgiebig, was man aber auch verstehen kann. Stell dir vor, du als "Parasit" würdest da ankommen und unbeeindruckt zum Beispiel zu dem "guten" Essen Ja sagen, was dort ja absolut selten auf der Speisekarte steht. Auch wenn sie mir voll leid tut, dass sie es so schwer hat. Das Brot, wie Stephenie es beschreibt...igitt! Das auch noch zu essen xD bäh...
naja und Mel tut mir auch ziemlich leid, als Jared Wanda z.B. das erste Mal küsst. Wie sie sich da gefühlt haben muss. Ihr Freund "betrügt" sie praktisch und sie ist dabei, obwohl ja klar war, dass Jared nur nen Test gemacht hat. Da tat mir Wanda dann so unendlich leid. Wie sie das alles ertragen musste...
Deswegen: Die beiden ergänzen sich gut. Sie wären ja wirklich perfekte Best Friends. Wanda in der Rolle derjenigen, die Mel so nen bisschen unter Kontrolle hält und Mel diejenige, die Wanda dazu bringt ihre eigene Meinung ganz offen zu sagen und sich zu wehren.
UNENTSCHIEDEN!
WANDA: MEL:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Di 03 Feb 2009, 16:51

noch mal auf deinen Beitrag bezogen ClumsyLikeProf. ich finde du hast wirklich Recht das sich Mel und Wanda super ergänzen. Im Nachhinein kann man sicherlich sagen beide haben voneinander gelernt, und zwar nicht nur etwas auch von einem anderen Standpunkt aus zu sehen (Wanda zeigt Mel die wahre Art der Seelen und Mel zeigt Wanda die wahre Art der Menschen.), sondern machen auch die Charakterschwächen der anderen weg.
Wie du meinstest: Wanda die Mel ihrer etwas rauen Art abbringt und sie auch mal von ihrem "hohen Ross" runterkriegt, und Mel, die Wanda beibringt auf den Putz zu hauen und sich nicht einfach unterkriegen zu lassen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Sa 07 Feb 2009, 22:25

ich muss erlich zugeben, dass ich mel schon von anfang an nicht mochte. nach einer zeit mochte ich sie doch
(wanda mochte sie ja auch )
als der Ian ins spiel kam, mochte ich sie wieder nicht, weil sie Ian nicht mochte.
ich glaube einfach ich mag wanda wesentlich mehr als melanie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Sa 07 Feb 2009, 23:11

matschi schrieb:ich muss erlich zugeben, dass ich mel schon von anfang an nicht mochte. nach einer zeit mochte ich sie doch
(wanda mochte sie ja auch )
als der Ian ins spiel kam, mochte ich sie wieder nicht, weil sie Ian nicht mochte.
ich glaube einfach ich mag wanda wesentlich mehr als melanie

das sehe ich ganz ehrlich gesagt genauso.
vor allem am ende des buchs, als wanda dann ihren eigenen körper hat und melanie den raum betritt habe ich gespürt, das ich eigentlich das ganze buch über eine ziemlich starke abneigung gegen melanie verspürt hab, die durch meine zuneigung für wanda überdeckt wurde Very Happy
go wanda Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Di 17 Feb 2009, 18:01

Mel! Mel!
guut... ich kann grad nicht viel mitreden, ich hab das Buch schon lange nicht mehr gelesen^^

Aber ich mag Wanda nicht sonderlich... ich weiss auch nicht...aber irgendwie auch schon ❓


Aber wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, wäre ich für Mel grins

glg, Leta

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

MEL!! (Mel - Wanda = Best friends)

Beitrag  Gast am Mi 25 Feb 2009, 22:35

Ich bin ganz auf der seite von DarkAngel !!!

Ich finde alle beide cool!
Sie sind sich zwar voll nicht ähnlich,
(Wanda: Phobie vor Waffen, denkt (zu viel) nach, usw.
Mel: Sportlich, eigensinnig, und eh schon wissen)
aber sie passen irgendwie voll zusammen,....
So als beste Freundinnen!
Das kenn ich XD meine beste und ich sind auch voll verschieden
Aber wenn man wirklich entscheiden müsste, würde ich Mel nehmen, weil ich ihr irgendwie ähnlich bin (sportlich, denke nicht viel nach, für jeden Blödsinn zu haben XD und so weiter) und sie in den meisten situationen voll verstehe!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Di 03 März 2009, 01:27

Ich selbst kann mich da nicht so ganz entscheiden. Das meiste ist ja nun einmal aus Wandas Sicht. Lässt sich schon wirklich gut lesen, wie Wanda das Menschsein und die Gefühlswelt entdeckt. Ich find es auch toll, wie Melanie sich mit Wanda nach und nach anfreundet und sich am Ende sogar um sie sorgt, als es darum ging Wanda aus dem Körper zu entfernen.
Für mich herrscht bzgl. dieser Frage auf jeden Fall Gleichstand grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  edward_cuLLen am Mi 18 März 2009, 18:02

ich würde sagen wanda ... sie ist einfach so cooL aber mel ist natürlich auch spitze ::!!! Als wanda sagte das sie mel liebt hat mir das fast das herz zerissen ( da ich dachte wanda stirbt jetzt dann wirklich ) und so was für mel zu tuen hat mich grührt !!


Sie ergänzen sich perfekt und so ,. aber ml war echt arm als wanda dann auch noch in ian verliebt hat da habe ich es mir für sie schrecklich vorgestellt (obwohl ich immer ian und wanda als paar wollte ) also eigentlich beide den platz


Zuletzt von edward_cuLLen am Di 14 Apr 2009, 12:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
edward_cuLLen
~Prick Eared~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 523
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.02.09

Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Mi 18 März 2009, 21:25

Ich weiß ned so recht ..
Ich glaub ich bin für die Mel ^^
Die Wanda is viel zu freundlich ;D des könnt ich ned .. o.O
Die Mel zickt die Wanda manchmal a weng an und des find ich besser als zu allem immer 'Ja' zu sagen..
Natürlich kann ich die Wanda auch verstehn .. die kann sich's ned leisten mal rumzuzicken
aber trotzdem ..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Di 24 März 2009, 22:43

Ich finde alle beide cool!!mel ich sportlich und zickt immer etwas und wanda ist er freundlich und nicht so sportlich !!wanda passt eigentlich nicht in körper von mel !!aber beide sind klasse !!und deswegen beide auf platz eins!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 05 Apr 2009, 18:48

Bin genau deiner Meinung:
Beide toll!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 05 Apr 2009, 22:58

Ich hab nochmal genau über das Thema nachgedacht und bin letztendlich doch zu dem Entschluss gekommen das ich mich für Mel entscheiden würde. Zu der Entscheidung haben mich besonders ihre Willens- und Charakterstärke sowie auch ihr Kampfvermögen gebracht.
Ich bin zwar eindeutig gegen Gewalt als Problemlösung, aber ich finde besonders als Mädchen sollte man sich gegenüber dem Männlichen Geschlecht zu wehren wissen (besonders in einer Zeit wie der in The Host).
Außerdem würde Wanda sich ohne Mel an irgendeiner Uni wohl immer noch zu Tode dozieren und Mels Erinnerungen an Jared hinterher hängen ohne mal wirklich zum Zug zu kommen - und dafür gewinnt bei mir Mel eindeutig das Rennen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Mi 06 Mai 2009, 23:13

Also am Anfang war ich immer auf Mel´s Seite, schon allein weil es ihr Körper war der ihr einfach gestohlen worden ist. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich an Wanda. Und am Ende ist es dann doch schwer, zumindest für mich, da ich dachte das sie stirbt. Aber im Grunde ändert es nichts an meiner Meinung das ich Mel mehr mag.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  jasper loverin am Sa 16 Mai 2009, 14:20

mhmm... das kann ich nich wirklich sagen, denn ich bin erst bei den ersten 30 seiten xD
aber mel. mel, ganz sicher, biss jetzt auf jeden fall. ich meine, wa würdet ihr sagen, wenn ihr von eurem körper verdrängt werden sollt?!
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 17 Mai 2009, 09:36

jasper loverin schrieb:mhmm... das kann ich nich wirklich sagen, denn ich bin erst bei den ersten 30 seiten xD
aber mel. mel, ganz sicher, biss jetzt auf jeden fall. ich meine, wa würdet ihr sagen, wenn ihr von eurem körper verdrängt werden sollt?!

Jaa soo am Anfang vom Buch hab ich mir auch gedacht: Auf jeden Fall Mel. Aaabbber das hat sich im Laufe des Buches echt geändert, also bei mir ist es echt unentschieden. Ich fands schon voll schlimm wo man am Schluss gedacht hat, Wanda stirbt. Also sie ist mir auch echt ans Herz gewachsen...naja

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 17 Mai 2009, 12:18

mel ist sehr sportlich und wanda nicht . wandda das kleine sensibelchen passt nicht in mels körper aber ich finde beide klasse !!vielleicht ändert es sich ja auch noch weil ich hab noch nicht zu ende gelesen!!!hihi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  jasper loverin am So 17 Mai 2009, 13:56

WANDA! sie ist soo toll. ich bin jetzt mit seelen fertig. ganz sicher wanda. sie ist mir immer sympathischer mit ihrer zurückhaltenden und liebevollen art geworden.
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 22
Anmeldedatum : 16.04.09

https://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Sa 23 Mai 2009, 20:25

Also ich find eWanda besser, Mel ist mir teilweise zu gehässig. Aber auch sie habe ich total ins Herz geschlossen. Vor allem an der Stelle, bei der sie versucht hat, Wanda zu "retten".
Mir tat Wanda so leid, als sie sich umbringen wollte, ich konnte sie verstehen.

Im Endeffekt, war mir die Endlösung auch am liebsten!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Mo 15 Jun 2009, 08:10

hEy
Also ich finde die beiden sind beide Klasse -gerade da sie so unterschiedlich in vielerlei Hinsicht sind !
Wanda ist eher die liebe , sensible und die die ihr Leben jeder Zeit für jeden ( sogar für Kyle ) aufs Spiel setzten würde !
Mel dagegen ist selbstbewuster und sagt ´gerade raus was sie denkt auserdem is sie eine Kämpferin die nicht so leicht aufgibt !
Beide einfach total klasse !!
Ich finde sie echt beide SUPER !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Mo 22 Jun 2009, 22:48

Ich kann mir gar vorstellen die beiden unabhängig voneinander kennenzulernen ! Sowohl Wanda als auch Mel sind total toll! Klar, sie sind beide eigenständige Persönlichkeiten, aber im Laufe des Buches wurde mir bewusst, dass beide ohne einander wahrscheinlich nicht das erreicht hätten, was sie wollten. Wanda war ja immer sehr konfliktscheu und sensibel - ich glaube, es war ganz gut, dass sie von Mel ab und zu mal so einen "emotionalen Arschtritt" bekommen hat grins ! Und Mel wurde, glaub ich, ganz gut von Wandas ruhigem Gemüt beeinflusst. Ich fand das Ende wirklich sehr schön und war froh, dass sich beide danach auch noch individuell entwickeln konnten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 02 Aug 2009, 12:26

ich bin für melanie

ich war von anfang an gegen wanda, eher gesagt gegen sie weil sie eine seele ist

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am So 09 Aug 2009, 16:51

I.wie mag ich ja auch beide und find das ende gut wie's ist...
...aber eigendtlich mag ich WANDA doch etwas mehr..
Ich glaub, Wanda und ich sind uns sehr ähnlich. vorallem bewundere ich ihre selbstlosigkeit deshalb

♥ WANDA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gast am Mo 10 Aug 2009, 11:40

Also ich war von anfang an für wanda.
sie ist einfach total nett (das sind zwar alle seelen, aber egal xD) und ich finde es toll, wie sie sich für die menschen einsetzt.
immerhin hilft sie den menschen gegen ihre eigene "Gattung" (xD) anzugehen und das würde nicht jeder machen.
sie hat sich durch jamie und ian, teils auch durch jared und die restlichen menschen, total verändert und zwar zum positiven.
sie hat sich dem leben der menschen angepasst und hilft ihnen (beutegänge).
sie ist einfach so selbstlos und das finde ich toll. das ist nämlich eine charaktereigenschaft, die nicht jeder hat.
darauf kann sie stolz sein Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wanda oder Mel?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten