Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Seite 15 von 18 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Rosalice am Mo 21 Dez 2009, 23:47

Anfangs haben mich die ganzen Trailer von Twilight etc total genervt, aber irgendwann wurde ich dann von der Schwester meines Ex-Freundes gezwungen mir den Film anzugucken. Da fand ich den Film zwar immernoch nicht so interessant, und bin dann dabei eingeschlafen..^^ aber dann nach und nach kam mir so in den Sinn dass Robert ja doch ganz knuffig ist, es da ja um Vampire ging und ich Vampire ja interessant finde, und hab mir den Film dann eine Woche später nochmal angeguckt. Danach war ich hin und weg von der Geschichte, bin gleich losgefahren und hab mir alle vier Bücher gekauft.

_________________

avatar
Rosalice
Hunger Games Queen
Hunger Games Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1330
Alter : 26
Anmeldedatum : 16.11.09

http://theyrenotgonnapickyou.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Di 22 Dez 2009, 16:14

Tja meine Geschichte ist wohl nicht sehr aufregend!
Da ich immer schon an Vampiren interessiert war, habe ich einfach mal Vampirbücher im Internet gesucht! Dabei bin ich auf Bis(s) gestoßen und habe es mir sofort bestellt! Und jetzt liebe ich diese Bücher!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 10 Jan 2010, 00:51

Meine oma hat,was bücher betrifft,einen sehr guten geschmack denn sie mag,so wie ich,krimis,thriller und gruselbücher(okay gruselbücher mag eigentl. nur ich Very Happy ) und sie bestellt sich immer total gute bücher und die les ich dann immer wenn sie fertig ist.Dann hat sie mal BzM bestellt und als sie fertig war hat sie gesagt:"Das ist eher was für dich" und tadaaa:
ICH BIN SÜCHTIG grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  TwilightSuchtiI 1 am So 10 Jan 2010, 11:11

Eine Freundin von mir hat die Bücher angefangen zu lesen. Dann hat sie jeden Tag von diesen Büchern geredet und wie toll Edward doch wäre! Und als ich dann irgendwann mal mitreden wollte habe ich mir das erste Buch gekauft. Dann gab es kein Halten mehr ich habe dich Bücher förmlich verschlungen und jetzt naja guckt mich an: Wer meine Bis(s) Bücher nur berührt bekommt gleich ärger von mir, mein Zimmer ist mit über 50 postern vollgeklebt und ein anderes Gesprächsthema als Twilight gibt es eigtnlich nicht mehr!

Aber ich bin dieser Freundin sehr dankbar, dass sie mich dazu gebracht hat die Bücher zu lesen! Ohne sie wäre ich jetzt nicht süchtig! Doch ich bin glücklich süchtig zu sein und auch stolz drauf!
avatar
TwilightSuchtiI 1
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 155
Alter : 21
Anmeldedatum : 07.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 10 Jan 2010, 13:14

Ich habe den ersten Film gesehen, und mich vor Erscheinen des zweiten Films dann für die Bücher interessiert, weil ich auch eine Bekannte habe, die die Bücher gelesen hat, und mir immer vorschwärmte. Und dann hab ich mir direkt alle Bücher auf einmal gekauft, und sie innerhalb von knapp 3 Wochen durchgelesen (zwischendurch war ich noch auf der Arbeit, da konnte ich leider nicht lesen, und wir waren dann auf Sylvester-Partys usw.).

Also eine recht kurze Geschichte =D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 10 Jan 2010, 13:19

Ich hab auch zuerst den ersten Film gesehen, und da ich mir dachte das das Buch bestimmt noch besser ist und ich sowieso ne Leseratte bin, hab ich mir die ersten beiden Teile gekauft. Die letzten beiden hab ich zu Weihnachten bekommen Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  nicky09 am Sa 16 Jan 2010, 01:31

Also bei mir war das so, dass mein kleiner Bruder (12 J.) jeden Tag und wirklich permanent davon geredet hat, dass bald der neue Film (New Moon) herauskommt und er kanns ja kaum erwarte etc. ich habe ihn eine ganze Weile nicht beachtet und immer gesagt, er ginge mir schon auf die Nerven damit, was das denn überhaupt für einer sein soll, wenn er so gespannt ist. (Ich konnte mir nicht vorstellen, wie man so gespannt auf einen Film warten kann) und er meinte es ginge um Vampire, Werwölfe und sowas ob ich mit will ins Kino. Ich bin lauthals in Lachen ausgebrochen und meinte natürlich, sowas schaue ich mir mit Sicherheit nicht an, weil ich eben solche "Fantasy Sachen" überhaupt nicht mag...er kannte mich aber schon um das zu wissen und irgendwann kam er und brachte mir "Twilight" auf DVD mit, ich soll es mir anschauen. Das lag dann hier auch noch ewig, weil wie bereits gesagt, "so etwas sehe ich mir bestimmt nicht an!".
Als irgendwann mal nach ein paar Wochen nichts gescheites im Fernsehen lief, dachte ich mir, naja, kann ja nicht schaden, ausmachen kann ich ja immernoch. Und naja, was soll ich sagen, statdessen sah ich ihn mir 2 mal hintereinander an grins
War klar, dass ich ihn dann gleich nochmal ins Kino zu New Moon geschleppt habe (er war vorher ja schon), weil mein Mann ja auch "sowas nicht anschaut" (zunächst). Mein Bruder erzählte mir dann, dass es eine Buchverfilmung sei und weil ich annahm, dass die Bücher besser sind (wie meistens der Fall) habe ich mir gleich alle 4 Bände bestellt. Das erste habe ich innerhalb eines Tages gelesen, (wohl eher einer Nacht) und die übrigen dann binnen 4 weiteren Tagen und Nächten grins
Ach ja und zu meinem Mann: ihm erging es genau so, nachdem er Twilight gesehen hat, und ich durfte dann auch ein zweites mal mit ihm in New Moon rein brav zumal er wirklich sehr unromantisch ist und weder auf Vamipir- noch auf Liebesgeschichten steht, und Bücher lesen (sehr entgegen meiner eigenen Meinung) total langweilig findet, aber er war so sehr begeistert, dass er wirklich auch alle Bände gelesen hat. Er hat sie sogar mit zur Arbeit genommen und in der Mittagspause gelesen.

LG
avatar
nicky09
~Last day in Phoenix~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 14
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.12.09

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Sa 16 Jan 2010, 16:13

Hmm... meine geschichte ist eig total langweilig xD

Am anfang habe ich twilight eig überhaupt nicht gemocht , weil ich HP fan war und eine bedrohung darin sah ( ich weiß blödes vorurteil ) Meine Sucht zu twilight und den biss romanen fing am 22.12.09 an ( ich weiß etwas spät aber besser spät als nie Very Happy)
ein paar wochen zuvor habe ich den trailer von new moon gesehen und es hat mich richtig faziniert . Dann hab ich die ganze Twilight geschichte wieder total vergessen ... Und ich weiß gar nicht mehr was der auslöser dafür war aber ich hab mir den kompletten Film in Youtube angeschaut.Danach war ich so baff das ich unbedingt alle Bücher lesen musste , die ich mir am 24.12.09 auch gekauft habe . Am 23.12.09 hab ich mir auch new moon im kino angeschaut . fragt mich nicht woher ich die genauen zahlen noch weiß xDD

Naja und jetzt habe ich alle Bücher schon ungefähr 4 mal gelesen und kann damit nicht mehr aufhören weil immer wenn ich das buch wieder weglege komm ich mir so ... leblos und ... leer vor ( ich weiß kling blöd aber so ist es nunmal ) ^^

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 14:32

Hier meine Geschichte
Ich bin in den Buchladen gegangen, weil ich mal wieder nichts zu lesen hatte und hatte mich eigentlich schon für ein Buch entschieden. Fast aus Versehen habe ich dann nochmal zu einem Regal geschaut und sah "Bis(s) zum Morgengrauen". Eigentlich ziemlich unscheinbar, aber ich hatte den Titel schon mal irgendwo gehört und dachte mir, warum nicht mal schauen? Also laß ich den Rückentext und die ersten Seiten und war sofort verliebt. Von dem Buch, was ich erst kaufen wollte, weiß ich heute nicht mal mehr den Titel. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 16:20

ich habs grad eben schon in meiner vorstellung gesagt... aus purer verzweiflung meines zukünftigen, der in der vdeothek nix gefunden hat, und dann hat er sivch gedacht, naja was solls, schaun wer den halt... also haben wir den geschaut, und ich hab wirklich bis zum ende durchgehalten, obwohl ich sonst noch nicht mal den vorspann wirklich sehe, ohne einzuschlafen... naja, ich fand die geschichte sehr interessant, weil der vampir quasi neu erfunden wird... und hab beschlossen, ich muss die bücher lesen... also hab ich mir den ersten teil selbst etwas verfrüht zu weihnachten geschenkt, und mein schatzerl hat mir die anderen bücher dann zu weihnachten gekauft... silvester war ich durch und hab an neujahr von vorn angefangen... ich bin also auch noch nicht lange infiziert...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 17:29

Also ich bin durch meine Freundin auf die Biss - Bücher gekommen. Sie wollte sich die Bücher schon lange kaufen, hat es nur nicht gemacht, weil sie so teuer sind. Dann sind wir ins Kino gegangen in den ersten Teil und danach stand für mich fest ich muss diese Bücher haben.

Am nächsten Tag bin ich dann in die Buchhandlung und hab mir den ersten Teil gekauft, was sich als Fehler herausstellte. Ich hätte gleich alle Teile kaufen sollen. Also am nächsten Tag los Teil 2 und 3 gekauft. Teil 4 hatten sie nicht mehr. Ausverkauft. So was blödes. Also bin ich ins Internet und hab ihn mir da bestellt. Gott segne das WorldWideWeb.

Ja so bin ich zu Twilight gekommen und seither hab ich alle Bücher schon mehrmals durch und den ersten Film kann ich auswendig.

Lg Vampirwolf

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 18:15

Ich hab Twilight vor ca. 2 Jahren durch meine Freundin entdeckt. Sie hat mir den 1. Teil ausgeliehen und gesagt "Das musst du unbedingt lesen! Das ist mein absolutes Lieblingsbuch!" ... Naja, anfangs hab ichs irgendwie hinausgezögert anzufangen, aber als ich mich dann dazu aufgerafft hab, konnte ich es gar nicht mehr weglegen kicher
Irgendwann hab ich mir dann den 2. Teil gekauft, dann den 3., den 4. ... alle auf englisch... grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Di 26 Jan 2010, 00:40



also ich bin auch durch meine beste freundin (und deren bester) drauf gekommen .. sie hat immer von diesen büchern geschwärmt und ich wusste nicht so recht was ich davon halten sollte ... ich hab witzig gefunden wie man in ihrem alter so nen aufstand um gewisse bücher machen kann ... und dann hab ich letztes jahr eben das erste mal von diesem twilight-kinofilm gehört .. hab ihn mir aber nicht angesehen weil ich vampir-filme eigentlich nie richtig mochte kicher

und dann habens überall in jeder sendung und in jeder zeitschrift so nen aufstand um robert pattinson und diesen film gemacht ... dann hab ich halt mal gegoogelt und das was ich da so gelesen hab hat mir ganz gut gefallen ... ich hab mir die bücher dann im november 2009 alle auf einmal gekauft und sie ziemlich schnell alle gelesen grins und als ich mit "twilight" fertig war hab ich mir die dvd gekauft und auf einmal wusste ich wieso alle so auf rob fliegen grins und seitdem hats mich voll mit dem fieber

ich kanns ja jetzt schon nimma erwarten bis new moon endlich auf dvd rauskommt ... ich les gerade die bücher ein zweites mal ... is schon verrückt das ganze

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Di 26 Jan 2010, 20:39

durch eine freundin,sie hat mir den film gezeigt und dann habe ich mir die bücher geholt!
aber leider giebts bei uns das dritte buch erst im februa,blöder verlag!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mo 01 Feb 2010, 14:36

Ich gehörte erst zu den Twilight-Hassern, bis meine Tante mir die DVD gab (eine Kollegin hatte sie ihr zum Geburtstag geschenkt und sie wollte sie nicht) und ich gerade krank war, dachte ich mir: Warum eigentlich nicht? Habe mir also den Film angesehen und schon hatte mich das Biss-Fieber Jetzt habe ich alle Bücher auf deutsch durchgelesen und Twilight auf englisch, demnächst bestell ich mir dann die anderen drei auf englisch. Jetzt kann ich mir gar nicht mehr vorstellen wie ich Twilight je hassen konnte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mo 01 März 2010, 01:19

Ich muss sagen, dass ich eine ziemlich coole Story habe. xD

Also, ich war/bin in einem Forum angemeldet und jeder hat von diesem Buch geschwärmt. Ich habe es zuerst wirklich ignoriert und so und alle meinten "Mensch, du musst das wirklich mal lesen". Dann habe ich nachgegeben und habe das ausgeliehen. Naja, eigentlich nie angefangen, bis wir auf der Klassenfahrt nach Italien waren. Deshalb brauchte ich was zu lesen und dachte wieder an Twilight. Das habe ich dann von einer Klassenkameradin ausgeliehen, weil ich das Buch aus der Bücherei nicht nehmen wollte. Sie war dann fleißig an New Moon dran (; Somit habe ich das Buch gelesen und gelesen und konnte es einfach nicht weglegen <3 Ich habe dafür sogar so einiges nicht in Italien gemacht. :O Das Geilste aber ist, als ich das Buch fertig hatte, also auf der Rückfahrt, da hatte die Freundin New Moon auch schon fertig und dann habe ich sofort damit angefangen. Das Geilste jetzt: New Moon fängt ja mit Bella's Geburtstag an und der ist ja bekanntlich am 13. September und an dem Tag habe ich auch angefangen das Buch zu lesen. xD Das war geil. Very Happy Mittlerweile habe ich viele mit Twilight angesteckt. Meine Mum, meine Tante, ihr Mann und dessen Schwester und und und Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mo 01 März 2010, 16:28

Jch hatte nur gehört das ein Film namens Twilight in die Kino's kommt.
Dachte mir, cool -den kann man sich ja mal anschauen & bin mit einer Freundin hin.
Seitdem bin ich dem total verfallen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mo 01 März 2010, 20:32

Ich war von Anfang an dabei...
Im Sommer (2007?) als das 1. Band in Deutschland auf den Markt kam, habe ich es bei meiner Bücherei unter "Neuveröffentlichung" gefunden. Und es mir sofort ausgeliehen. Jetzt bin ich froh, das ich es gefunden & gelesen habe, bevor der ganze Hype anbrach. Ich hatte keine Ahnung was in dem Buch passierte, bis halt auf das, was der Klappentext preisgab (und das ist wahrlich nicht viel Sehr fröhlich ). In dem Sommer war BISS ein absoluter Geheimtipp, was sich aber jetzt grundlegend geändert hat....

LG
Mrs. Cullen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Sa 06 März 2010, 23:53

Mhh also bei mir wars auch net aufregend...
Ich bin erst seid dem kinofilm Twilight darauf gestossen.
Dachte zuerst es ginge in dem Film um Superhelden oder so.. dann war ich das erste mal mit einem guten Freund drinnen. Das 2. Mal mit meinem Macker, das 3.,4. und 5. mal dann mit meiner besten Freundin^^

Bis New Moon hatte ich dann natürlich bereits alle Bücher gekauft und verschlungen^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  clara cullen am So 07 März 2010, 19:38

Ich war zuerst mit meiner Freundin
im Film und dann habe ich mir jedes
Buch nach und nach innerhalb einer woche
gekauft und gelesen.
avatar
clara cullen
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 245
Alter : 20
Anmeldedatum : 06.02.09

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am So 07 März 2010, 21:36

also ich war mit meiner freundin eislaufen und da hat sie ununterbrochen von disen vampiren gredet das war um die zeit als es grad ins kino kam

dann erzählte mir eine andere freundin(alice_freak) dass es so´n buch namens biss zum morgenkrauen gab bis aber mit zwei s und da dachte ich mir das kenn ich doch irgendwoher....
udn auf einemal bekam ich zweimal twilight zum geb und kurz darauf folgten die anderen teile.. lesen
und naja so war meine `spannende`geschichte kicher

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Do 11 März 2010, 19:34

Wie ich zu twilight kam?!
Ja, letzte Woche Mittwoch sollte ich nach der Arbeit für meine Mutter ein Buch besorgen... Sie meinte zu mir dass auf ihrer Arbeit alle verrückt danach sind...
Ja hab dann Biss zum Morgengrauen gekauft, und Nachmittags war mir langweilig und ich dachte mir, ich guck mal was ich meiner Mutter da überhaupt kaufen sollte... Hab dann angefangen zu lesen und konnte nicht mehr aufhören Very Happy Am Sonntag hatte ich das Buch durchgelesen und bin dann direkt zur Videothek und hab mir Twilight ausgeliehen, am Montag hab ich mir den Film bei Amazon bestellt
Das 2. und 3. Buch hab ich mir direkt am Montag gekauft und gestern Abend hatte ich schon den 2. Teil durchgelesen

Heute werd ich mit Eclipse anfangen, juhuuu grins
Ich bin total verrückt nach Edward, deswegen auch mein Name
Hätte nie gedacht dass diese Geschichte mich so fesseln kann!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mi 17 März 2010, 20:06

Ich hab in der Kinozeitung von dem Twilightfilm gelesen. Da dachte ich, da könnte ich mal reingehen und ich fand den Film so klasse, dass ich mir gleich danach das Buch gekauft habe. Dann hab ich die anderen Bücher auch gekauft, weil ich wissen wollte wie es weitergeht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  twilight-dream am Mi 07 Apr 2010, 00:49

Aso ich bin erst ziehmlich spät zu twilight gekommen und das war so:

ich fand twilight der film eigentlich total doof und dachte die wollen mal wieder nur geld machen
und meinen freundinen laberten nur noch "ach rob is so süß" bla bla
und dann als new moon in die kinos kam und mich meine freundin da rein schleppen wollte meine sich ich müsse erst den ersten auf DVD gugen da ich ihr eine Freud machen wollte leite ich mir von ihr dei DVD aus und schaute sich and unc ich war so begeistert danvon ging mit ihr in new moon, kaufte mir sofort die Bücher verschlang diese (dafor hasste ich lesen und brauchte wochen um ein kapitel zu lesen ) dann hatte sich diese twilight fase bei meinen Freundinen gelegt und von nun aun war ich die die andauert von twilight schwärmt z.B. von Renesmee und seit dem war ich richtig süchtig und lese immer wieder den 1., 2., 3. und dem 4. und dann wieder den 1., 2., 3. ........usw. Meine mam versucht mir zwangsweis andere Bücher zu kaufen sie meinte ich sei süchtig (was ich ja auch bin aber nich zugeben würde )

ja das ist meine Geschicht
ich freu mich schon so auf eclipse im kino

hdl twilight-dream
avatar
twilight-dream
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 18.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gast am Mi 07 Apr 2010, 15:40

Hallo!
Also bei mir wars vor 1Jahr meine Schwester hat das Buch gekauft,
am anfang dachte ich mir Oh Mein GOTT sie liesst Twilight gehts noch???
ich hatte früher durch den film eine ganz schlechte meinung darüber,aber als mein Schwester das buch gelesen hat ,hat sie an dauernd gelacht und gutes über das buch gesagt sie hat gemeint das ich das lesen sollte und dann bin ich einfach neugirig geworden und hab danach alle 4Biss-Bücher verschlungen!!! Und jetz bin ich süchtig nach Bis(s)-...!Und die filme kann ich jetz auch ganz gut leiden!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie seid ihr zu Bis(s) gekommen?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 18 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten