Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  PiaBlack am Mi 10 Nov 2010, 17:25

Endlich war mein 6. Band in der Post und jetzt inhalier ich ihn gerade!
Mir gefällt er wirklich gut, er ist bissel bodenständiger wie z.B. Band 5 und Elena ist nicht mehr ganz so die fliegende reine Prinzessin. Im Gegenteil
Spoiler:
eigentlich ist sie ja auf dem Weg Stefano zu befreien, aber hat nebenher ne heisse Vampiraffäre mit Damon. Gefällt mir ja persönlich ganz gut, da ich Damon eh viel interessanter finde als Stefano (so auch in der Serie), aber so langsam weiss Elena glaub nicht mehr was sie will. Mit Damon sind nämlich immer mehr tiefe Gefühle im Spiel, vor allen Dingen von seiner Seite. Ich glaub ja mal nicht, dass er sich so einfach wieder zurückzieht wenn Stefano wieder frei ist. Das könnte durchaus noch ein paar spannende Komplikationen ergeben.

Ich kann ihn auf jeden Fall nur wärmstens Empfehlen und es ist am Anfang auch recht lustig, als Matt im Auto noch mit von der Partie ist. grins

@Sabrina: Sorry, keine Ahnung!

@Vivi: Mir gefällt die Serie eigentlich super, aber du hast schon recht es schweift extrem ab. Vor allen Dingen so jetzt nach ner Weile! Von mir aus hätten sie Damon ruhig bissel mysteriöser lassen können, im Buch hat er ja Nebel sehr gern und fliegt öfters als Rabe rum, aber das ist leider aus der Serie ganz verschwunden. Schade!!
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 38
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  *Stella* am Mi 15 Dez 2010, 21:53

Also ich hab den 6ten Band nun fertig gelesen heute kicher .

Und muss sagen, dass ich eigentlich dachte dass wäre der letzte Teil, aber da habe ich wohl falsch gedacht xd

Ist zwar schön weil man sich auf mehr freuen kann, doch sind die Bücher - für mich persönlich-
größtenteils ziemlich komisch und manchmal auch nicht umbedingt nachvollziehbar geschrieben.
Ich kann dass nicht gut beschreiben, aber ich hoffe ihr wisst ungefähr was ich meine?^^
Ich kann es nämlich nicht weiter erklären.
auf jedenfall kann ich manche sachen einfach noch nicht so recht verstehen z.b.
dass mit matt und ms flowers. hinter was die eigentlich her sind usw.

lg
avatar
*Stella*
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1786
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.08.09

http://mysticfallsrpg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Mo 27 Dez 2010, 21:41

Sabrina1982 schrieb:Band 7 erscheint im November in englisch , weiß jemand wann es in deutsch kommt ?

Ich habe eben bei Amazon gelesen, dass der 7. Band "schwarze Mitternacht" am 18.04.2011 erscheint grins

Ich freu mich schon
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Gast am Di 11 Jan 2011, 18:33

hallööchen
habe grade das 3. buch (in der dukelheit) beendet, aber bin daraus nich ganz schlau geworden, habe mich im internet schonmal ins 4. buch reingelesen... ist elena jetzt tot? lebt sie noch, versteckt sich aber irgendwo? ich komme gerade nicht mehr ganz mit... suspect

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  JanninaCullen am Mi 12 Jan 2011, 21:18

Ich hab die ersten 3 bücher gelesen und ich fand sie doof ..ich mag einfach nicht die art wie die Autorin schreibt
Und es ist auch ziemlich kompliziert ..ich mag die Serie lieber ( eher selten dass die verfilmungen besser sind als die Bücher )
avatar
JanninaCullen
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 227
Alter : 22
Anmeldedatum : 29.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Gast am Mi 12 Jan 2011, 22:04

JanninaCullen schrieb:ich mag einfach nicht die art wie die Autorin schreibt
Und es ist auch ziemlich kompliziert ..ich mag die Serie lieber
Mir geht es genau so. Irgendetwas an dem Schreibstil ist seltsam. Und ich muss ehrlich sagen, dass mir persönlich die Serie besser gefällt, als die Bücher. Wobei die Serie doch sehr von den Büchern abweicht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Do 13 Jan 2011, 13:43

die ersten 4 haben mir auch nicht so gut gefallen, aber ich finde Buch 5 "Rückkehr bei Nacht" ganz toll, denn da kommt Damon so oft vor :-)

Stefan(o) ist mir in den Büchern doch etwas zu, na wie sag ich das jetzt, schleimig?!

Und wenn ich einmal eine Reihe angefangen habe zu lesen, kann ich einfach nicht aufhören, es könnte ja nochmal besser werden grins

LG Steffi
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  *AliceCullen* am Sa 15 Jan 2011, 18:12

Ich lese die Bücher auch. Die ersten vier hab ich durch und den fünften hab ich ein bisschen angefangen. Mich wundert es, dass viele hier sagen, der fünfte sei am besten. Ich hab da jetzt erst so 50 Seiten gelesen und das war echt komisch. Also dass Elena jetzt nichts mehr kann und dieses halbtot/halblebendig oder was das war. Aber ich werde dann irgendwann mal weiterlesen, in der Hoffnung es wird besser.
Allgemein kann ich sagen, dass die Bücher schon ok sind. Man kann sie lesen, aber es sind nicht solche, die man unbedingt nochmal lesen muss. Ich finde den Schreibstil auch etwas komisch und es beruhigt mich, dass viele von euch auch einiges nicht verstanden haben. Das ist echt komisch. Dann liest man etwas und man hat keine Ahnung, aus was sich das ergeben hat. Dann blättert man zurück, weil man denkt, man war während dem Lesen gedanklich woanders und dann war das gar nicht so. Also sie sind schon gut. Sie können auch spannend sein und auch fesselnd, aber es ist nicht unbedingt alles gut durchdacht. Was mir sowieso nicht so liegt, ist die Er/Sie-Schreibweise. Da lese ich schon lieber aus der Ich-Sicht.
Ach ja, mir gefällt die Serie auch um einiges besser. Das ist echt etwas außergewöhnlich. Aber hier kann man Buch und Serie sowieso nicht wirklich vergleichen, weil die Handlung und einfach zu viel anders ist.

MissJ schrieb:hallööchen
habe grade das 3. buch (in der dukelheit) beendet, aber bin daraus nich ganz schlau geworden, habe mich im internet schonmal ins 4. buch reingelesen... ist elena jetzt tot? lebt sie noch, versteckt sich aber irgendwo? ich komme gerade nicht mehr ganz mit... suspect

Ich weiß selber nicht mehr genau, wie das war, aber ich würde sagen, Elena war tot und war dann irgendwie in einer anderen Welt. Wie das Jenseits oder so hab ich das gesehen. Und Bonnie konnte dann durch Trance (bin mir aber nicht mehr sicher, ob das so war) Kontakt zu ihr haben.
avatar
*AliceCullen*
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 873
Alter : 22
Anmeldedatum : 20.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Gast am Sa 15 Jan 2011, 19:50

@ alice cullen
soweit bin ich auch, mit der trance un so... aber irgendwo hab ich gelesen, dass sie wieder da is irgendwann in einem der nächsten bücher... voll wirr^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Nijura am So 16 Jan 2011, 01:43

...ja sie musste ja wieder auferstehn, sonst hätte die Geschichte ja n zu schnelles Ende gefunden...
avatar
Nijura
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 433
Alter : 34
Anmeldedatum : 17.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  *AliceCullen* am Mo 17 Jan 2011, 19:56

Achso, ja genau das mit dem wieder Auferstehen macht für mich das 5.Buch (bis jetzt) echt komisch und unlogisch. Ich weiß gar nicht mehr, wieso sie wieder lebte, aber ich fand das so blöd, dass sie erst wieder richtig ins Leben finden musste.
avatar
*AliceCullen*
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 873
Alter : 22
Anmeldedatum : 20.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Fr 15 Apr 2011, 11:17

gestern habe ich das 7. Buch erhalten grins

Liest hier noch jemand die Reihe weiter? Oder schauen alle nur noch die Serie ?

LG Steffi
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  PiaBlack am Fr 15 Apr 2011, 20:52

Hi Steffi. Klar les ich weiter, aber ich mal wieder das Erscheinungsdatum verpennt! Mal gucken, wies mit dem menschlichen Damon weitergeht.......
Ich musste da am Ende des Buchs so lachen, weil man beim Lesen ja doch irgendwie die Figuren von der Serie im Kopf hat. Konnt ich mir richtig vorstellen.... Harhar

Ich fahr jetzt aber erst mal noch ne Woche weg, kannst also gern mal deine Meinung und Kritik hier verlauten lassen. Dann bin ich noch bissel gespannter!

lesen
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 38
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Nijura am Fr 15 Apr 2011, 21:40

Ich hab bis jetz alle gelesen, das letzte war voll intressant, aber am Schluss auch voll traurig, aber so hats mal Elena dazu gezwungen die Warheit zu sagen...aber der letzte Satz lässt ja alles offen...Damon

_________________
Friends dont let friends drink friends.
avatar
Nijura
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 433
Alter : 34
Anmeldedatum : 17.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  HanaCullen am Di 10 Mai 2011, 21:42

ich bin gerade beim vierten buch und muss mich fürchterlich aufregen..
wieso schreibt sie denn noch weiter, wenn die hauptperson tot ist ??
ich hab noch nicht viel gelesen aber ich denke nicht, dass das vierte so gut werden kann wie die ersten drei, wenn elena tot ist.
aber naja , vielleicht werde ích ja überrascht..
avatar
HanaCullen
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 20
Anmeldedatum : 31.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Mi 11 Mai 2011, 09:50

@ Hana: les einfach weiter Ich muss sagen, mir hat das auch nicht gut gefallen, weils etwas unlogisch ist!

Ich will ja nicht zu viel veraten!
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  HanaCullen am Mi 11 Mai 2011, 21:13

also es wird sich lohnen, wenn ich weiterlese ?!
avatar
HanaCullen
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 20
Anmeldedatum : 31.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Mi 11 Mai 2011, 21:39

also das ist natürlich Geschmacksache, aber ich finde es lohnt sich weiterzulesen

Ich hab bis jetzt bis Teil 6 gelesen und Teil 7 noch vor mir, aber das 5. Buch ist mein Lieblingsband!

LG Steffi
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  HanaCullen am Mi 11 Mai 2011, 21:40

okay, danke für den hinweiß, denn ich bin im moment echt am verzweifeln Razz
avatar
HanaCullen
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 20
Anmeldedatum : 31.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  *Stella* am Do 12 Mai 2011, 13:42

HanaCullen schrieb:okay, danke für den hinweiß, denn ich bin im moment echt am verzweifeln Razz

Ging mir auch so Hana.. als Elena tot war..hab ich mir echt gedacht, wie soll es jetzt weitergehen?
Hab aber zum Glück aus Neugierde weitergelesen & puff.. ich sag nichts.. aber es lohnt sich aufjedenfall (;

Abgesehen davon..dass ich die Reihe.. also die Art und Weise.. wie Smith schreibt, iwie verwirrend finde
und mir Nightworld um einiges besser gefällt.. weil es eben nicht so verwirrend ist.. würde ich schon weiterlesen.. bin grad beim 7ten Band^^

Die Serie gefällt mir trotz allem besser.. *duck*

LG
avatar
*Stella*
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1786
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.08.09

http://mysticfallsrpg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Do 19 Mai 2011, 11:23

*Stella* schrieb:Die Serie gefällt mir trotz allem besser.. *duck*
LG

na da geb ich dir recht! Die Serie ist um längen besser!!!!

Aber inzwischen vergleiche ich die Bücher mit der Serie garnicht mehr und betrachte sie völlig unabhängig von einander Seit dem gefallen mir die Bücher eigentlich auch ganz gut!

Obwohl ich mich nochmal anschließen muss: Die Night World Serie gefällt mir auch besser, als die VD Bücher!!


Zuletzt von Steffi am Do 19 Mai 2011, 14:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  *Stella* am Do 19 Mai 2011, 13:20

Steffi schrieb:
*Stella* schrieb:Die Serie gefällt mir trotz allem besser.. *duck*
LG

na da geb ich dir recht! Die Serie ist um längen besser!!!!

Aber inzwischen vergleiche ich die Bücher mit der Serie garnicht mehr und bedrachte sie völlig unabhängig von einander Seit dem gefallen mir die Bücher eigentlich auch ganz gut!

Obwohl ich mich nochmal anschließen muss: Die Night World Serie gefällt mir auch besser, als die VD Bücher!!

Ja ich vergleiche auch nicht mehr xD
die Bücher sind ganz okay, aber ich habe dennoch erstmal eine Pause eingelegt und lese was anderes..
bin nicht in der Stimmung

Jap, Nightworld ist klasse
avatar
*Stella*
~Flying over tree tops with Edward~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1786
Alter : 22
Anmeldedatum : 07.08.09

http://mysticfallsrpg.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Fr 03 Jun 2011, 09:50

jetzt gibts sowieso eine längere Pause! Tagebuch eines Vampirs - Jagd im Abendrot: Band 8 erscheint erst am 13. Februar 2012. Na dann hab ich ja noch genug Zeit Band 7 zu lesen kicher Ich hab nämlich noch so viele Bücher, die ich vorher lesen möchte
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  PiaBlack am Fr 03 Jun 2011, 15:19

So, mein Band 7 kam zwar schon vor ner ganzen Weile mit der Post, aber jetzt hab ich endlich damit angefangen. Ich kann nur sagen: so langsam hab ich die Nase voll von den Büchern! Es nervt!!! Ich hab das Gefühl es dreht sich alles im Kreis und findet kein Ende. Damon ist mal wieder obergeheimnisvoll und Elena ist ja so göttlich, engelsgleich und einfach fantastisch mit ihrer reinen liebenden Seele ! Die ist ja ach so gut, dass es schon abartig schlecht ist.


Spoiler:
Ausserdem find ichs auch total eklig mit den Kindern, mordenden Eltern und diesen alles fressenden Malachs. Ekelhaft *kreisch*.

Das ist auch das Hauptproblem meiner Meinung nach mit dem Buch: Entweder geht es um die reine Elena oder es wird ekelhaft. So bissel Geschichte dazwischen fehlt mir so ein bissel. Ich hätt es auch schön gefunden wenn Damon noch weiter in seiner "Situation" geblieben wäre....
Wir ihr seht verlier ich grad so ein bissel die Geduld mit den Büchern und ich bin so froh, dass die Serie total anders ist! Sonst wär sie nämlich langweilig, eklig und echt madig...... Wäh

Vielleicht wird Band 8 ja besser.....
avatar
PiaBlack
~Motorbiking with Embry~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 442
Alter : 38
Anmeldedatum : 05.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Steffi am Fr 03 Jun 2011, 15:26

ohjee hört sich ja schlimm an! Jetzt lass ich mir erst recht zeit. Eigentlich schade, aber der Autorin scheinen wohl die guten Ideen auszugehen. Ich war nach Band 4 schon skeptisch, aber dann hat mir Band 5 richtig gut gefallen und deshalb hab ich weiter gelesen.
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten