Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Mi 20 Aug 2008, 18:59

Tja...wollte mal fragen, ob das jemand kennt, und wer sich dafür interessiert, sollte mal auf die Seite gehen
city-of-bones.de
also wer es kennt, kann mal seine meinung dazu schreiben...
und dann hätte ich auch gleich eine frage:

[EDIT bei jassi: Spoiler im ersten Post ist nicht so toll... / 6.4.09]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am Mi 20 Aug 2008, 19:06

Ich hab City of Bones gelesen, und das die Geschwister sind total sch****
Dachte, die zwei würden ein schönes Paar abgeben!
Aber sonst sehr schön geschrieben, werd mir das nächste Band auch holen.

Wisst ihr schon wann es rauskommt?
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 33
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Mi 20 Aug 2008, 19:59

Ich fand es echt sch****, dass sie Geschwister sind! Ich stimme dir vollkommen zu, ~Steffi Cullen~!
Simon soll sich verpissen ^^

Ich kauf mir auch bald den 2. Teil, aber im Moment muss ich auf die kleinen Zahlen achten, die am Ende meines Kontoauszugs stehen

Lina, erzähl mir bei Gelegnheit, ob es sich lohnt...

Lg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Nela am Do 21 Aug 2008, 14:08

Ich liebe City of Bones, ich habs an einem Tag durchgelesen grins
Doch, hat mir wirklich sehr gut gefallen- und City of Ashes hab ich erst gerade angefangen, nur leider kaum Zeit zu lesen *seufz*

Lina schrieb:Wie findet ihr, dass sie geschwister sind???
als ich das gelesen hab bin ich fast abgedreht^^
DAS war wirklich mies- ich hab laut geflucht an der Stelle *grml* Das hätte echt nicht sein müssen Rolling Eyes
Simon..nuja, irgendwie ist er ja auch ganz süß mit seiner Art, aber eigentlich tut er mir immer total leid, weil Clary seine Gefühle nicht erwidert..

Naja, bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht- Action gibts zumindest schonmal wie ich gemerkt habe *g*
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Nela am Mo 25 Aug 2008, 14:20

So, bin nun fertig mit City of Ashes.

Hat mir eigentlich gut gefallen, war wieder sehr schön zu lesen, auch spannend und manchmal überraschend- was mich aber ein wenig gestört hat, waren die Zeitsprünge, die die Autorin manchmal macht, und die sie dann mit ein paar Erklärungssätzen überbrückt.
Kann natürlich auch sein, dass die Stellen Kürzungen vom Verlag zum Opfer gefallen sind, aber trotzdem, gefällt mir nicht so, keine Ahnung obs nur mir so geht.

Jedenfalls warte ich gespannt auf den dritten Teil, will unbedingt wissen wie es weitergeht Very Happy
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Fr 29 Aug 2008, 15:14

ich hab das Buch gelesen und warte jetzt schon freudig darauf in nen Buchladen zu gehen und mir den 2. teil zu kaufen! wollte das in meinen ferien in österreich schon machen und bin also in nen riesigen thalialaden rein damit die verkäuferin zu mir: ja das is schon erschienen aba ich müsste es ihnen bestellen weil wir es nicht führen! ich dachte nur so wie bitte das is jetzt nen witz oda? in so nem riesigen laden?!

also jetzt nicht gegen unsere österreicher hier im forum aba deutsche buchläden sind eindeutig besser ausgerüstet!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Nela am Fr 29 Aug 2008, 22:10

becci11 schrieb:ja das is schon erschienen aba ich müsste es ihnen bestellen weil wir es nicht führen! ich dachte nur so wie bitte das is jetzt nen witz oda? in so nem riesigen laden?!

Hoppla, na das wundert mich jetzt aber auch- ich meine, wir sind ne Mini-Buchhandlung im Vergleich zu Thalia, und wir habens im Programm. Ich meine, bei uns ist der Einkauf ja schon aus Platzgründen begrenzt, mit einem Thalia können wir da niemals mithalten *g*
Es kann ihnen aber natürlich auch einfach nur ausgegangen sein, sprich sie haben die bezogene Stückzahl schon komplett verkauft.

also jetzt nicht gegen unsere österreicher hier im forum aba deutsche buchläden sind eindeutig besser ausgerüstet!
Oh, da muss ich 'uns' aber nun doch verteidigen grins Es kommt halt auch auf die Größe des Ladens an, eine 100 qm Buchhandlung wie unsere kann nunmal nicht so viele Bücher dauerhaft auf Lager haben wie eine 3stöckige Thalia-Buchhandlung (oder ähnliches in der Größe bei euch in DE).
Bestellen kann mans ja ohne Probleme, 1-2 Tage und die Sache hat sich, ich find das irre praktisch- früher ging das ja wochenlang..
Was auch noch ne Rolle spielt, sind die Bezugsquellen- es gibt nunmal viele deutsche Verlage, die keine Auslieferung in Österreich haben, da überlegt man eben auch gut, was und wie viele Titel man von diesen bezieht. Aber das trifft umgekehrt natürlich auch zu, ist also nur bedingt ein Grund (:

Ich wünsch dir jedenfalls viel Spaß beim Lesen, mir hats auch beim zweiten Teil wieder gut gefallen, auch wenn ich nicht 100% mit der Handlung zufrieden war an manchen Stellen, aber das mag ich ja an Büchern, wenn sie mich so mitnehmen *G*
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Sa 01 Nov 2008, 01:11

Auf die Empfehlung einer Freundin hin habe ich die beiden ersten Bücher gelesen.
Da ich schon gespoilert war, wusste ich, dass Jace und Clary Geschwister sind. Natürlich keine einfache Situation. Auch mit Simon. Eigentlich ein netter Kerl aber nun mal kein Jace (ähnlich Edward - Jakob).
Was mich wirklich aufgeregt hat, ist, dass Jace und besonders Clary so ein riesen Problem drauß gemacht haben. Besonders significant sind hier die Seiten 197/8 in City of Ashes. Es ist bestimmt schwieriger als wenn die beiden keine Geschwister wären, aber doch kein Ding der Unmöglichkeit.
Es spielt keine Rolle, was wir fühlen. Wir können nichts an der Situation ändern.“ Sie hörte ihre Stimme, als würde sie eine Fremde reden hören – unnahbar, trostlos. „Wo sollen wir denn hingehen um zusammen zu sein? Wie könnten wir damit leben?
Bitte und wie können sie leben und ihre Gefühle unterdrücken?!
Wenn sie sich lieben, wie kann es dann falsch sein?! Am Ende kriegt Clary dann ja auch die Quittung von Jace.

Menno, ich will jetzt schon wissen wie es weitergeht... Naja 24. März, das müsste nach bd zu schaffen sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Mo 10 Nov 2008, 00:58

NEIN!
SIE MÜSSEN ZUSAMMEN KOMMEN!

Hab den 2. nicht gelesen, nur auf der Buchmesse in bisschen geschmökert und ich hab migekriegt, das Simon stirbt und Clary und Jace nicht zusammen kommen, stimmt das etwa?? Sind sie jetzt eig. verwandt, oder nicht? Ich meine... wenn sie zusammen sein wollen... und so dann *hüstel*... können die doch nicht verwandt sein. Ich will nicht, dass sie verwandt sind ^^

xD Als ich gelesen hab, dass der eine Kerl (Name einfügen *schäm*) schwul ist, hab ich ihn spontan mit Simon verkuppelt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Sa 22 Nov 2008, 00:06

Also ich finde City of Bones" und "City of Ashes" echt toltal gut.
Ich meine,es handelt nicht nur von Dämonen,Vampiren & Co. sondern auch
von richtig schwierigen Themen,eben die Liebe unter Geschwistern.Ich hoffe zumindest das
die beiden in City of Glass trotzdem zusammenkommen.
Übrigens findet man die Bücher jetzt auch auf der deutschen Bestsellerliste wieder.Platz 9 glaube ich...
(Übrigens heiße ich wirklich Clarissa,falls man jetzt über meinen Namen was falsches denkt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am So 25 Jan 2009, 19:56

So, jetz hab ich es endlich mal geschafft, City of Ashes zuende zu lesen. Zwischendurch habe ich immer wieder andere Bücher gelesen und naja, dann hab ich es irgentwann vergessen !

Das Simon stirbt, ist richtig, er wird aber zum Wiedergänger (Vampir) und später passiert dann noch etwas mit ihm, aber das hab ich nicht so kapiert...ist er wieder ein Mensch geworden? Durch Jace's Blut?

Das Jace und Clary nicht zusammen kommen ist klar (sie sind nunmal Geschwister), aber irgentwas ist faul.
Warum fragt die Elfenkönigin Jace, was für Blut in seinen Ader fließt!? Und Valentin sein Vater sagt zwar, das vom Erzengel, aber das stimmt glaube ich nicht 100%tig. Vllt hat die Autorin noch einen Ass im Ärmel und sie sind doch keine Geschwister! Ich hoff es zumindest!!

Die Beziehung zwischen Simon & Clary find ich auch komisch, sie liebt doch Jace, obwohl sie sich ja Mühe gibt, das zu unterdrücken. Zum Schluss bekommt sie ja dann die Quittung von Jace. Tja dumm gelaufen...
Das alles wird (hoff ich ja mal) im nächsten Band geklärt werden.

Das mit Alec und Magnus find ich allerding ziemlich witzig, besonders da Alec die Beziehung zu ihm geheim hällt (obwohl alle das schon wissen ). Als er dann bald seinen Eltern, wegen der "Rune der Furchtlosigkeit", fast die Wahrheit sagt, fand ich sehr amüsant!!!

Wann kommt eigentlich der nächste Band "City of Glass" raus?
Im Buch steht voraussichtlich im Juli 2009.
Das ist noch soooooo lang.... sad
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 33
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Nela am Mo 26 Jan 2009, 14:53

~Steffi Cullen~ schrieb:Das Simon stirbt, ist richtig, er wird aber zum Wiedergänger (Vampir) und später passiert dann noch etwas mit ihm, aber das hab ich nicht so kapiert...ist er wieder ein Mensch geworden? Durch Jace's Blut?
Das hab ich auch nicht richtig kapiert, aber ich hoffe auch auf ne Erklärung im nächsten Band. Meine Theorie wäre ja, dass mit Jace's Blut irgendwas ganz anders ist, in welcher Weise auch immer- und er dann hoffentlich auch nicht Clarys Bruder ist *g*
Aber ein Mensch ist Simon nicht wieder- ich habs so verstanden, dass er immer noch diese 'Vampirgelüste' hat, aber er kann zumindest in die Sonne und so?

Vllt hat die Autorin noch einen Ass im Ärmel und sie sind doch keine Geschwister! Ich hoff es zumindest!!
Ich schließ mich dir an, das hoffe ich auch sehr!

Das mit Alec und Magnus find ich allerding ziemlich witzig, besonders da Alec die Beziehung zu ihm geheim hällt (obwohl alle das schon wissen ). Als er dann bald seinen Eltern, wegen der "Rune der Furchtlosigkeit", fast die Wahrheit sagt, fand ich sehr amüsant!!!
Dito, das war soo genial, ich hab mich weggeschmissen *g* Und wie Magnus immer reagiert XD Herrlich grins

Wann kommt eigentlich der nächste Band "City of Glass" raus?
Im Buch steht voraussichtlich im Juli 2009.
In unserm Programm bei der Arbeit steht derzeit sogar Juni 2009.
Wär schön, wenn es dabei bleiben würde- bei City of Ashes wurde der Erscheinungstermin ja von Juni auf Juli verschoben.
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  ~Steffi Cullen~ am Mo 26 Jan 2009, 18:20

Nela schrieb:Aber ein Mensch ist Simon nicht wieder- ich habs so verstanden, dass er immer noch diese 'Vampirgelüste' hat, aber er kann zumindest in die Sonne und so?

Achso, danke. Jetzt verseh ich es!
Wie er das wohl seiner Mutter beibringt! Vllt benutz er ja das Buch, das er von Luke bekommen hat.

In unserm Programm bei der Arbeit steht derzeit sogar Juni 2009.
Wär schön, wenn es dabei bleiben würde- bei City of Ashes wurde der Erscheinungstermin ja von Juni auf Juli verschoben.

Also das wäre ja mal eine gute Nachricht! Hoffentlich bleibt's auch bei dem Termin.
Ich will umbedingt wissen, wie es weitergeht!
avatar
~Steffi Cullen~
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 782
Alter : 33
Anmeldedatum : 11.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Mi 25 Feb 2009, 14:14

hab auch beide teile gelesen.....und sie gefallen mir echt gut.......aber es war wirklich sch**** dass sie geschwister sind...... ich hätte die autorin erschießen können......

werd den dritten teil auf englisch lesen......der kommt nämlich schon am 24. märz raus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Nela am Mi 25 Feb 2009, 21:15

Gute Entscheidung von dir, der deutsche Erscheinungstermin wurde nämlich -wie befürchtet- verschoben...September...steht zumindest im Verlagskatalog für das Frühjahrsprogramm.

Naja, vielleicht schaffts Arena ja doch früher bzw. zum Junitermin- ist selten der Fall, aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben *g*
avatar
Nela
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 195
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.08.08

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am So 22 März 2009, 14:05

Auch ich hab endlich mal meinen Lesestapel durchgeackert und konnte mir dann endlich City of Bones bestellen
Habs in einem einzigen Tag verschlungen und meine Lieblingsstellen ( ) nochmal gelesen.
Das sie Geschwister sind (naja ist nicht sonderlich toll) aber ich finde es bringt Spannung und eindeutige Probleme mit ins Buch.
Wobei ich eindeutig dafür bin das die Reihe mit Jace/Clary endet.
Hab mir gerade eben auch schnell noch City of Ashes hinterher bestellt damit ich spätestens Dienstag endlich wieder weiterlesen kann. The Mortal Instruments macht aber auch einfach so süchtig

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am So 22 März 2009, 14:31

Achjaa.. Ich hab City of Bones bei einer Freundin auf Englisch gesehen, sie war zwar erst bei der Hälfte, hat es mir aber trotzdem empfohlen.
Naja, daraufhin hab ichs mir auf Deutsch gekauft und bis zur Hälfte (bis sie Jace küsst) und ich schon vermutet habe, dass da irgendwas faul ist, hab ich mir gedacht: "Wow, das wird mein neues Lieblingsbuch!" Dann kam die Stelle mit den Geschwistern und ... ich fand das Buch einfach enttäuschend. Beim zweiten Teil steht im KLapptext ja drin, dass Simon stirbt ... "Wunderbar!" hab ich gedacht ... woraufhin der natürlich doch nihct stirbt ... grins
Alles in allem finde ich die bücher sehr schön gecshrieben, aber das am Ende alle irgendwie mit Valentin verwandt sind fand ich etwas schwach ...

Aber was solls, ich freu mich auf Band 3 grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Mi 25 März 2009, 23:09

Ich bin auf der Suche nach nem Neuen Buch.
Da bin ich zufällig über dieses Buch gestolpert.

Verschiedene Rezesionen machten mich aber i.wie skeptisch.
Es wurde gesagt, dass man beim Lesen dauernd nachschlage müsste, welches Wesen was erschaffen hat usw.
Stimmt das? Weil sowas mag ich gar nicht. Da vergeht einem die Lust.
Außerdem bin ich gar nicht so der Fantasy-Freak. Oke, eigentlich doch. Mh...

Würdet ihr das Buch empfehlen, oder ist es nur von komischen Wesen beherrscht? xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  fabmiii_ am Mi 25 März 2009, 23:16

also ich musste nie nachschlagen.

Ich find auch nicht dass es so viele Wesen sind.
Sind halt ein paar "bösewichte", die aber auch nicht so wichtig sind,
dass man die Namen und so noch wissen muss. lesen

Aber das kann auch daran liegen, dass ich bei sowas immer drüber lese Razz

_________________
avatar
fabmiii_
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 898
Alter : 29
Anmeldedatum : 22.05.08

http://jim-panse.livejournal.com/

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Do 26 März 2009, 17:56

Also ich musste auch nicht nachschlagen... dafür hätte ich gar nicht die Zeit gehabt so dringend wollte ich wissen wies weiter geht
Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen Ist einfach alles mit dabei: Fantasy, Liebe, Freundschaft ...

Durch den zweiten Band bin ich nur auf durch gerast wie eine Laborratte auf Speed grins Also an The Mortal Instruments hab ich mir wirklich einen Narren gefressen. Bin gerade am Überlegen ob ich mir das dritte Band auch auf englisch zulegen soll
Es hat hier nicht schon zufälligerweise einer gelesen der mit verraten kann obs schwer oder leicht zu verstehen ist?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  fabmiii_ am Do 26 März 2009, 18:05

oh ja würd mich auch interessieren! lesen
Ich geh jetzt schon seit 2 Tagen immer auf Amazon und bestells mir dann doch nicht,
weil ich es nicht mag wenn ich Bücher auf Deutsch hab aber den letzten Teil auf Englisch

Aber bis September will ich auch nicht warten Rolling Eyes
Ach ich seh schon, dass wird wieder darauf hinauslaufen, dass ichs mir doch auf Englisch kaufe brav

Darky, ich glaub nicht dass es schwiereig zu lesen ist.
Auf der Seite von Cassandra Clare, kann man zu allen Teilen Leseproben & Outtakes
lesen und da hab ich alles verstanden.
Du kannst da ja mal was durch lesen.

_________________
avatar
fabmiii_
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 898
Alter : 29
Anmeldedatum : 22.05.08

http://jim-panse.livejournal.com/

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Do 26 März 2009, 18:13

fabmiii_ schrieb:oh ja würd mich auch interessieren! lesen
Ich geh jetzt schon seit 2 Tagen immer auf Amazon und bestells mir dann doch nicht,
weil ich es nicht mag wenn ich Bücher auf Deutsch hab aber den letzten Teil auf Englisch

Aber bis September will ich auch nicht warten Rolling Eyes
Ach ich seh schon, dass wird wieder darauf hinauslaufen, dass ichs mir doch auf Englisch kaufe brav
Ja das mache ich auch schon die ganze Zeit. Immer auf Amazon einloggen, the mortal instruments - city of glass gehen ... und dann doch nicht bestellen. Wobei ich sogar schon ein bisschen vorverspoilert bin - und den einen kleinen Spoiler den ich gelesen habe, der klang wirklich sehr vielversprechend.
Spoiler:
Es wird wohl doch ein Gutes Ende mit Jace/Clary nehmen. "Beim Erzengel!", ich könnte gerade vor Freude an die Decke springen
Darky, ich glaub nicht dass es schwiereig zu lesen ist.
Auf der Seite von Cassandra Clare, kann man zu allen Teilen Leseproben & Outtakes
lesen und da hab ich alles verstanden.
Du kannst da ja mal was durch lesen.
Das hattest du wirklich nicht schreiben sollen... habs mir gleich mal durchgelesen und werde meinen Vater gleich mal dazu bringen es mir zubestellen. Denn wenn ich noch bis September warten muss, zieht es für meine Fingernägel ganz schlecht aus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Do 26 März 2009, 18:31

2 User 1 Gedanke ... oder eher eine Reaktion?!
Ich habs auch gerade bestellt
Jace und Clary sind einfach für einandern bestimmt! Und außerdem will ich auch noch Wissen wies mit Simon und Maia weitergeht... und wenn ich schon Breaking Dawn auf englisch lese, klappt das schon mit CoG.
Jetzt nur noch ca. ne Woche warten bis es ankommt und dann gehts endlich weiter Aber Cassandra hat ja auch einfach so einen tollen Schreibstil sowie ne richtige klasse Story.
Will sie nicht sowas wie ein Prequel zu The Mortal Instruments schreiben?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  fabmiii_ am Do 26 März 2009, 18:46

Eher ne Reaktion
Simon und Maia hat ich schon ganz vergessen
Ich find Magnus und Alec toll, die sind so süß grins
Das mit dem Prequel hab ich auch gehört, da soll es ja um Magnus gehen.
Ich find ihn einfach toll xD

_________________
avatar
fabmiii_
Rezensentin
Rezensentin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 898
Alter : 29
Anmeldedatum : 22.05.08

http://jim-panse.livejournal.com/

Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gast am Fr 27 März 2009, 23:41

Oke. Überredet.
Öhm. Hat zwar keiner auf mich eingeredet, aber alleine schon durch eure Posts da über mir, merkt man ja, dass das Buch einen schon mitnimmt. Very Happy

Ich mag ja Fantasy. Besonders nette Monster. *hehe*
Ne Spaß. So langsam intressiert mich schon, warum es genau geht.

So. Ich krieg ich noch Geld von meiner Ma, da hol ichs mir morgen in der Stadt. Oder ich bestell es, aber ich hoffe unser kleines Bücherlädchen hat das Buch.
Joa. Ich bin sehr gespannt. Ich freu mich schon richtig. ^_____^

Edit:
Oke. Bei uns gibts nur City of Ashes. Da hab ich das 1. gleich mal bestellt.
Hach ja. Ich hoffe es kommt morgen oder spätestens Montag an.
Ich glaube, ich sollte es nicht vor Ende der Woche lesen... wegen lernen. xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chroniken der Unterwelt (City of Bones, City of Ashes, City of Glass) - Cassandra Clare

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten