The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  RosalieHale am Mo 08 Jun 2009, 15:20

So. jetzt habe ich das Buch vor einigen Tagen auch beendet.
Und ich muss ehrlich sagen: ich verstehe nicht, wie manche es besser finden können als Twilight.
ich will ja nicht gerade sagen, dass es sauschlecht war. aber irgendwie waren mir da viel zu viele parallelen zwischen bella und wanda und ian und edward. wanda, als miss "Ich-bin-nicht-gut-genug/ich-mache-jedem-nur-kummer" und ian als superverliebter "mir-ist-wanda-das-wichtigste-auf-der-welt" mister perfekt. naja, und dieses wanda-jared-ian-triangle. das kommt mir doch bekannt vor: bella/jacob/edward
es war mir wieder ein wenig zu kitschig, wenn alle wanda plötzlich mögen und lieb haben etc. und das ist im nachhinein die ganze handlung.
ein großes geschehen gibt es leider nicht: wanda kurz unter menschen, dann der marsch, dann wird sie festgehalten, langsam fangen alle an, sie zu mögen und dann neigt es sich schon zum ende. ich wunder mich ein wenig, wie das über 800 seiten füllen konnte...

Ich verehre Stephenie, das Buch an sich ist wieder toll geschrieben (vom stil). aber an die Twilight-Saga (besonders der erste band) kommts echt nicht ran.
ich hoffe, stephenie wird noch weiter schreiben (damit mein ich jetzt nicht midnight sun) und ich wünsche mir, dass es mal vllt keine liebesgeschichte wird, sondern mal etwas richtig anderes.
avatar
RosalieHale
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 29
Anmeldedatum : 04.02.09

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  jasper loverin am Mo 08 Jun 2009, 15:31

also ich finde das buch toll. das original twilight schlägt es natürlich nicht, aber ich finds klasse. es wundervoll geschrieben und die charas sind super gewählt. jeder kann doch ein bisschen selbstzweifel haben, und wenn das für die seelen typisch ist, gut. nein, also ich finde es wirklich toll. ian und wanda und jared und mel. yeaaah^^
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 21
Anmeldedatum : 16.04.09

http://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Mo 08 Jun 2009, 20:56

Ich hab mir das Buch letzte Woche gekauft und es gestern durch gehabt.
Es war echt schräg am Anfang fand ihs total scheiße, weil ich mich nicht damit Indentifizieren konnte.
Aber am Ende musst ich die ganze Zeit heulen. =)
Also es ist auf jeden Fall zu Empfelen.

lg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Do 11 Jun 2009, 21:06

Also ich finde das Buch einfach nur klasse. Es ist einer meiner Lieblingsbücher. <3
Aber an manchen Stellen war es schon etwas langweilig..^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  RosalieHale am Do 11 Jun 2009, 21:17

also viele sagen, dass es am anfang schlecht war und sich dann ab der mitte gesteigert hatte.
für mich ist es genau andersum. den anfang fand ich noch ganz gut. ich fand es erst , naja, nicht soooo gut, als diese gefühlsduselei anfing...
avatar
RosalieHale
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 29
Anmeldedatum : 04.02.09

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am So 14 Jun 2009, 16:35

Ich hab es jetzt auch endlich durch!

Ich muss sagen, es ist wirklich ein Klasse Buch! Als ich das erste Kapitel gelesen hatte, dachte ich zwar erst "Was ist das denn jetzt fürn Müll?", weils mir alles ein wenig seltsam vorkam, aber als man sich erstmal reingelesen hatte, konnte ich gar nicht wieder aufhören!
Es passiert total viel, was ich nicht erwartet hätte.

Aber ob ich es noch mehrmals lesen kann, sowie die Twilight Bücher (vorallem das erste), weiß ich nicht. Da könnte es dann doc schon ein wenig langweilig werden, wenn man es öfter liest.

Aber wie gesagt. Das Buch ist hammer und auf jeden Fall eines meiner Lieblingsbücher!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Mo 15 Jun 2009, 07:47

hey

Also ich bin jetzt grad auf seite 600 + i-was xD

Also bis jetzt find ich des Buch total Klasse -am Anfang hatte ich auch( wie so viele ) gedacht mann was für en seltsames Buch un so ..
Aber dann so nach dem erstw
en Kapite und dan grad wie sie von den menschen gefunden wurde fande ich des Buch so richtig gut !
Bin gespannt wies weitergeht ...! Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Rosalie92 am Mo 15 Jun 2009, 12:51

The host ist großartig bin gestern fertig geworden ich finde es ist toll mit twilight kann man es natürlich nicht vergleichen.
Der Anfang ist ein bisschen seltsam aber es steigert sich mit jeder seite und jede seite war es wert meinetwegen hätten es noch mehr haben können.
SM zeigt uns in diesen Buch wieder dass man mehrere Menschen lieben kann aber alle auf verschiedene weise.
Ich freu mich schon auf die Fortsetzung!
avatar
Rosalie92
~Insider~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 753
Alter : 25
Anmeldedatum : 15.06.09

http://rabbit--hearted--girl.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Do 18 Jun 2009, 18:09

Okay, ich bin nach 1,5 Monaten Lesen vorgestern auch endlich fertig geworden mit den 840 Seiten Very Happy .

Ich muss sagen, dass ich es im Großen und Ganzen ganz gut fand, es mich aber nicht so geflasht hat wie "Twilight" damals. Die ersten 200 Seiten, bevor Wanda/Mel zu den Menschen kam, waren etwas langwierig, aber man konnte sich ganz gut durchbeißen. Ich hätte mir zwischendurch auch ein bisschen mehr Action gewünscht (mir kam es bei den Beutezügen auch manchmal etwas zu "einfach" vor ), aber das Ende war wirklich sehr schön und rührend!!

FAZIT:
Ein echt gutes Buch, dass ich jederzeit weiterempfehlen würde (auch wenn's recht dick ist grins )! Aber so ein "Flasher" wie TWILIGHT wird wohl allzu bald nicht nochmal kommen für mich .


Zuletzt von Quasselstrippe am So 21 Jun 2009, 12:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Fr 19 Jun 2009, 20:44

Ich habe mich da noch nicht ran getraut, weil ich sowas noch nicht gelesen habe, aber wenn ich mir die ganzen Antworten hier durchlese, dann werde ich es mir wohl doch mal kaufen.

[Doppelpost editiert von Bambi]

EDIT:
gut, man darf wirklich nicht mit dem Gedanken an Twilight usw dran gehen, was mir aber schon irgendwie schwer fallen würde, weil es eben von SM ist... wenn es von irgendwem anders wäre, hätte ich dieses Problem nicht.... aber ich glaube, ich versuche es mal, immerhin gab es hier viele positive reaktionen....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Fr 19 Jun 2009, 20:52

Ne das ist nicht mein Problem,
aber irgendwie sagt mir die Geschichte ansich nicht zu..
Hab mir mal die Beschreibung durchgelesen..

Könnte aber sein das ich erstmal so ein paar seiten aus der mitte lesen muss,
um dann zu entscheiden ob ich es kaufe oder nicht...

Werd mir jedenfalls mal im Buchladen anschauen ob es mir zusagt oder eher nicht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Mo 22 Jun 2009, 19:30

Aaaah Leute ich kann mich einfach nicht entscheiden..
Soll ich es kaufen oder nicht?
Lohnt es sich? Ist es gut oder nicht?
Und bitte sagt das es ein Happy End hat
Ich habe jetzt so viele Bücher ohne Happy End gelesen das ich bald explodiere

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Do 25 Jun 2009, 14:33

Bei mir hat Seelen erstmal fast ein halbes Jahr im Bücherregal gestanden, weil ich es gleichzeitig mit BzM zum Geburtstag bekommen habe, und da hatte ich erstmal etwas anderes zu tun. grins
Aber ich hab mich dann doch endlich mal überwunden es zu lesen und bin gestern fertig geworden. Der Anfang fiel mir sehr schwer, weil mich Sci-Fi überhaupt nicht interessiert. Es hat bestimmt 300 Seiten gedauert, bis ich das Buch langsam interessanter gefunden hab. Und ab dann wurde es auch etwas besser. Dass es dann noch so lange gedauert hat, bis sich alle endlich an Wanda gewöhnt haben, das war ziemlich... ermüdent. Das Ende fand ich dann schon ziemlich gut und spannend, aber mit Ende meine ich leider die letzten 100 Seiten... Und die Charaktere sowie die ganze Story fand ich nicht so ansprechend.
Ich bin nicht so ein Fan von diesem Genre, und der Mittelteil hat sich unglaublich lange gezogen. Es war größtenteils langweilig, das Ende fand ich wieder ganz gut, aber na ja, dann war's schon aus...
Seelen war leider nicht so mein Ding...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Do 25 Jun 2009, 14:55

Hey Leute, also bei mir steht das Buch jetzt seit ca. 2 Wochen im Regal (bin aber in den letzten Zügen von BD - zum 4. Mal Very Happy ).

Das heißt also, das ich am Wochenende anfange Seelen zu lesen.

Wenn ich das durchgelesen habe geb ich meinen Senf dazu ab .

Aber ich freu mich schon mal was anderes von SM zu lesen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  RosalieHale am Do 25 Jun 2009, 21:33

Neuca schrieb:Aaaah Leute ich kann mich einfach nicht entscheiden..
Soll ich es kaufen oder nicht?
Lohnt es sich? Ist es gut oder nicht?
Und bitte sagt das es ein Happy End hat
Ich habe jetzt so viele Bücher ohne Happy End gelesen das ich bald explodiere

naja, kaufen lohnt es sich vllt deswegen, weil es eben von Stephenie ist.
Ich sag mal so: Wenn du auf Kitsch und hoffnungslos schrecklichen Liebesgeplänkel stehst, dann gefällts dir.
avatar
RosalieHale
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 29
Anmeldedatum : 04.02.09

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  jasper loverin am Do 25 Jun 2009, 21:38

kiiitsch ist toll <3333333
und hoffnungsloses liebesgeplänkel auch <333
sooo toll


und ich finde es zieht sich garnescht *gg*
wundervoll. alles wundervoll.
avatar
jasper loverin
*Part of the Coven*

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2598
Alter : 21
Anmeldedatum : 16.04.09

http://www.youtube.com/user/PhiladelphiaDream

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Sa 27 Jun 2009, 20:38

Also ich fande das BUch eigendlich ganz gut auser der Anfang und das Ende ich fand das echt ein wenig kompiziert aber gut ich fände es besser wen mehr von Mel drin gewesen wär. Aber was ich ziemlich cool finde über das BUch kommen so viele Gefühle auf einen zugesürtzt ich habe das Buch vor ca. 2 MOnaten gelesen und ich trau mich immer noch nicht das Buch noch mal zulesen. Aber wirklich gut geschrieben aber twilight ist 100.000.000 mal BESSER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Very Happy Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Do 16 Jul 2009, 14:49

Hallo Leute,

hat dann doch ein wenig länger gedauert als ich dachte, aber ich habs durchgelesen und muß sagen, am Anfang war es irgendwie eigenartig.

Ich mußte mich ziemlich umgewöhnen (von auf Außerirdische). Die ersten ca. 100 Seiten waren so lala. Aber dann wurde es besser - viiiieeeelllll besser.

Die Geschichte hat mich dann ganz schön gebannt und genau wie bei der Twilight-saga konnte ich das Buch nicht mehr weglegen. Es gab Momente, in denen es SM tatsächlich wieder geschafft hat mir die Tränen in die Augen zu treiben .

Ich werde es auf jeden Fall bald wieder lesen.

Hoffentlich bringt SM bald wieder was raus (vllt. doch noch Midnigt Sun??? ), ich liebe ihren Stil zu schreiben. Ich habe immer das Gefühl mitten in der Geschichte zu sein.

Meine Meinung: Seelen ist auf jeden Fall lesenswert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Dahlia Cullen am Sa 01 Aug 2009, 15:38

Also ich hab gestern das Buch fertig gelesen....(hat so sechs Tage gedauert zu lesen)
Mir hat es wirklich gut gefallen....
Dadurch das ich durch Freunde schon "gewarnd" worden bin das der Anfang etwas schwierig ist, ist es mir wohl nicht so
schwer gefallen in die Geschichte rein zufinden...
Fand es auch sehr spannend,obwohl es fast nur an einem Schauplatz spielt.....aber die ganzen zwischenmenschlichen Beziehung
in so einer Umgebung waren schon sehr interessant....
Also ich kann es nurweiter empfehlen
avatar
Dahlia Cullen
~Betting with Alice~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 13.07.09

Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am So 02 Aug 2009, 12:20

also ich fand das buch super

den anfang fande ich gar nicht so schwer oder langweilig

ich bin total süchtig nach dem buch geworden. am liebsten hätte ich das buch in einem mal durchgelesen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am So 02 Aug 2009, 21:39

ich les es auch gerade und ich finde.. es ist am anfang ziemlich schwer zu verstehen
ich habs noch nicht ganz durch.. aber ich find es nicht so schlecht.. =]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am So 09 Aug 2009, 17:45

Zur handlung des buches kann ich nur sagen: ICH WILL MEHR Wanda Ian Jamie..... und es ist mal was ganz neies.. die idee des buches ist aus meiner sicht genial! wird's weitere teile geben?? *hofft auf ein JA*

Ich find "The host" eig. auch i-wie besser als "Twilight" aber ich glaub, das kommt dacher dass alle so einen hype um "Twiligt" machen... sicher, ich liebe Alice,Jasper,Emmett,Rose,Edward,Carlisle,Esme,Nessie,Jake,Leah,Quil....und vor allem SETH aber ich werd Bella niemals so lieb haben wie Wanda....Wanda ist für mich ein besonderer haubtcharackter... sie ist immer um's wohl der andern bemüht.. sie beieindruckt mich mit ihrer selbstlosigkeit...

[aber eiein rat an alle: nehmt die host bücher nicht mit an den Ägyptischen strand... Sie SCHMELTZEN!]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Fr 14 Aug 2009, 18:03

Miauky schrieb:Zur handlung des buches kann ich nur sagen: ICH WILL MEHR Wanda Ian Jamie..... und es ist mal was ganz neies.. die idee des buches ist aus meiner sicht genial! wird's weitere teile geben?? *hofft auf ein JA*

Ich find "The host" eig. auch i-wie besser als "Twilight" aber ich glaub, das kommt dacher dass alle so einen hype um "Twiligt" machen... sicher, ich liebe Alice,Jasper,Emmett,Rose,Edward,Carlisle,Esme,Nessie,Jake,Leah,Quil....und vor allem SETH aber ich werd Bella niemals so lieb haben wie Wanda....Wanda ist für mich ein besonderer haubtcharackter... sie ist immer um's wohl der andern bemüht.. sie beieindruckt mich mit ihrer selbstlosigkeit...

[aber eiein rat an alle: nehmt die host bücher nicht mit an den Ägyptischen strand... Sie SCHMELTZEN!]


Ja,SM hat gesagt es sind zwei weitere Bücher geplant,''The Soul'' und ''The Seeker'' Ich freu mich total Very Happy
Hoffe es dauert nicht mehr sooo lange und geht auch um Wanda,Ian,Mel,Jared und den anderen.. :(

Wow echt geschmolzen? Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am So 16 Aug 2009, 18:20

Ich hab das buch gestern endlich ausgelesen..
ich fand das buch echt voll klasse.. ich fand den kampf ums Überleben echt krass..
bei manchen stellen musste ich auch echt weinen .. es viele stellen so schön geschrieben
tolles buch.. nur die bis(s) bücher mag ich mehr

Freu mich auf ihre weiteren Bücher =)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gast am Mo 17 Aug 2009, 12:19

Wie schon einige beschrieben haben ist der Anfang wirklich schleppend. Und da ich wirklich nicht auf Sci-Fi stehe, dachte ich wirklich kurz darüber nach, es wieder beiseite zu legen. Ich wollte meinen Eindruck von SM nicht verlieren.
Aber hartnäckig wie ich bin, hab ich weiter gelesen. Und dann, ab ca. Seite 250 konnte ich nicht mehr aufhören.
Das buch ist wirklich großartig! Ich weiß´nicht wie SM es immer und immer wieder schafft mich zu überzeugen.?!

Es ist wirklich alles dabei. Teilweise musste ich total lachen, teilweise sogar Weinen. und der Nervenkitzel kommt auch nicht zu kurz!

Ja,SM hat gesagt es sind zwei weitere Bücher geplant,''The Soul'' und ''The Seeker'' Ich freu mich total
Hoffe es dauert nicht mehr sooo lange und geht auch um Wanda,Ian,Mel,Jared und den anderen.. :(

?? Wirklich? Wow das wäre echt hammer. Kanns mir zwar momentan nicht recht vorstellen wie es weiter gehen soll, aber jaaaaaaaa ich freu mich Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: The Host (Seelen) - wie findet ihr das Buch?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten