Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie fandet ihr BD insgesamt?

44% 44% 
[ 166 ]
35% 35% 
[ 131 ]
14% 14% 
[ 54 ]
5% 5% 
[ 19 ]
2% 2% 
[ 8 ]
 
Stimmen insgesamt : 378

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 16:46

Ich bin sehr zufrieden mit Braking Dawn. Ich finde das Buch toll, so wie es ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 16:53

ich bin wirklich begeistert von diesem buch
und weiss gar nicht was ich hier noch weiter sagen sollte, es ist ein meisterwerk und ich hab überhaupt nix daran auszusetzen.

stephanie is so ne tolle schriftstellerin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am So 17 Jan 2010, 16:56

ich habs bisher ja nur in der deutschen übersetzung gelesen. ja, ich mag es ABER ich find das is doch manches sehr over the top... will sagen sehr übertrieben... zum einen find ich die sprache (wie gesagt übersetzung) sehr kitschig teilweise... aber ok... kann man mit leben... aber m.e. is bella nach ihrer verwandlung zu perfekt... des passt irgendwie nich so in mein bild... ok vorbeitung auf diezeit nach der verwandlung hin oder her... ich finds halt zu perfekt... aber der plot an sich is ok, und schließt ja nun eine fortsetzung nicht aus.... noch was was mich son bissl stört is, dass sie nach ihrer verwandlung ja irgendwie nur noch an das eine denkt... ok, sie hat ja lang genug gewartet, aber dennoch... ein klein wenig unglaubwürdig isses ja scho (find ich)...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Mi 20 Jan 2010, 22:26

Also ich fand das Buch unglaublich gut!!! Ich find es mit Eclipse das beste Buch!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Mi 20 Jan 2010, 22:33

Ich fand das Buch auch gut, bis sehr gut.
Meiner Meinung nach hat alles gepasst. Auch wenn ich bei der Schwangerschaft erst skeptisch war und ich einiges ziemlich sonderbar fand. kicher
Aber im Großen und Ganzen kann und will ich mich nicht beschweren.
Ich hab mein schnulziges Happy End bekommen und war happy! Sehr fröhlich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am So 28 Feb 2010, 13:24

Ich bin irgendwie geteilter Meinung. Einerseits hat mir die Geschichte schon ziemlich gut gefallen, Renesmee ist sehr süß und ich finde es toll, dass Edward&Bella geheiratet haben. Andrerseits war es teilweise schon sehr schnulzig, besonders die Sache mit der Prägung. Damit auch ja jeder sein Happy End kriegt : roll :

Dass Bella zum Vampir geworden ist, fand ich persönlich nicht so gut. Klar, es muss halt so sein damit Edward&Bella ewig zusammensein können. Aber irgendwie hat es für mich die ganze Magie kaputt gemacht, die diese Geschichte ausmacht.

Fazit: Breaking Dawn war gut, aber ein anderes Ende hätte mir besser gefallen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

wie fandet ihr BD insgesamt?

Beitrag  Gast am Di 04 Mai 2010, 22:02

ich fand es ganz gut !!!
auch das man es in jackobs sicht zum teil lesen musste !!!
es war recht interesant,zu hören was die anderen aus dem rudel dachten,oder auch wie bella verwandelt wurde!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Mi 05 Mai 2010, 08:51

Ich fands super, auch wenn mir Buch 1 (jetzt schlagt mich) von Bella nicht sooo gut gefallen hat. Das ging mir da alles etwas zu hopplahopp. ;)
Buch 2 und 3 waren sehr gut, auch wenn mir das Ende etwas zu Happy war, aber darüber kann ich hinweg sehen, wenn man beachtet, dass alle Charaktere das irgendwie verdient hatten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Rose_fan 4 ever am Mi 05 Mai 2010, 12:11

BD hat mir echt gut gefallen. Es sind so viele Dinge passiert, die ich nie erwartet hätte!! Echt genial.
Am Anfang hab ich gedacht: "Was soll der Sch***? Ich muss jetzt den Rest aus JACOBs Sicht lesen?!" Aber als ich es dann gelesen habe... Jacob ist einfach nur cool. Vor allem diese Blondinenwitze!
@ Calandra: Ich schlage dich auf keinen Fall. grins Mir haben 2 und 3 auch besser gefallen!!
avatar
Rose_fan 4 ever
~Meadow Visitor~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1188
Alter : 22
Anmeldedatum : 03.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Lunanie am Mi 05 Mai 2010, 21:17

Ich liebe diesen Band abgöttisch. Dieses Konzept, Jacob als "Trennmarke" für Bellas zwei Leben zu verwenden war einfach super und mir gefiel auch, wie die Geschichte sich entwickelt hat. Am liebsten mochte ich Buch 3 - Bella, weil Bella endlich da war, wo sie in meinen Augen hingehört. Mit Edward ebenbürtig in ihr Leben als Vampir. War schön das "mitzuerleben", besonders wie sie die Stilettos wieder ins Haus gepfeffert hat Very Happy
Die Schlacht am Ende betrachte ich mit gemischten Gefühlen. Ich freue mich, dass so ziemlich alle da mit heiler Haut davongekommen sind, aber über die Volturi... ich hätte Gift und Galle spucken können. Sowas falsches erlebt man seltenst.

Platz 2 belegt Buch 2 - Jacob. Allein die Kapitelüberschriften waren jedes Mal toll. Auch endlich mal greifen zu können, wie sehr er Bella wirklich liebt. Seine Wut, seine Verzweiflung. Und es war einfach nur mega, wie er Rose gedisst hat Very Happy

Buch 1 war etwas zu kurz und hektisch, um wirklich eine Meinung darüber zu haben, aber besonders der Anfang, als Bella mit ihrem Wagen nicht klarkam und vor Scham im Sitz versunken ist, war sehr amüsant ^^ Der Rest war wie gesagt sehr hektisch, und besonders die Hochzeitsnacht empfand ich als enttäuschend. War klar, dass sie keinen Porno schreibt, aber ein bisschen was hätte sie uns schon geben können ;) Edward hätte ich auch am liebsten dafür geohrfeigt, wie er sich am nächsten Morgen aufführte. Aber naja...

Ich mag Breaking Dawn
avatar
Lunanie
~Guest in La Push~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 366
Alter : 30
Anmeldedatum : 12.12.09

http://myspace.com/lunanie1987

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Steffi am Mi 25 Aug 2010, 10:31

ich mag BD sehr und kann nicht nachvollziehen wieso dieser Band teilweise so schlechte Kritiken bekommen hat.

Ich habe mich mit Bella mit gefreut, dass sich endlich ihr Traum erfüllt hat und fand die Hochzeit wunderschön! Ebenso finde ich Nessy's Gabe sehr interessant und dass sich Jake auf sie prägt finde ich eine süße Idee!

Auch das Ende fand ich toll, denn es hatte so etwas märchenhaftes und wie Bella schon sagte: Edward gehört nicht in die Welt der Gruselgeschichten, sondern in ein Märchen
avatar
Steffi
~Visiting Forks with Mike~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 242
Alter : 35
Anmeldedatum : 20.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Bella0507 am Mi 25 Aug 2010, 15:22

Och ich fand das Buch ganz okey.
Und ich bin auch schon gespannt auf den Film .

Ich hoffe der wird genauso spannend wie die anderen.
Aber ich sage nur Bücher wo mal nur Romatik drin ist, ist nicht besonders schlimm,
ich finde es auch mal super.
avatar
Bella0507
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 20
Anmeldedatum : 28.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Elora am Do 26 Aug 2010, 17:13

Huhu

also ich mochte das Buch zwischendruch ganz gerne...aber manchmal fand ich es auch nur fuuuurchtbar. kicher

Zum einen finde ich die Story sehr spannend...von der Schwangerschaft angefangen bishin zu Nessies Geburt und den ganzen anderen Vampiren die als Zeugen kommen usw usw.

Die Umsetzung hat mich nur manchmal irgendwie sehr genervt.... einige Passagen waren so unglaublich langweilig... und wenn Jake nicht grade über Carlisle nachgeacht hat hat er mich auch ziemlich wahnsinnig gemacht... brav

Es wird wohl nie zu meinem Lieblingsbuch ;)

Auf den Film freue ich mich aber total! Schon wegen all der neuen Gesichter!!
Schade,dass es noch so lange bis zum Film dauert.


LG
avatar
Elora
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 30
Anmeldedatum : 02.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Bella0507 am Do 26 Aug 2010, 17:52

Ich bin ganz deiner Meinung Elora.
Manchmal hat es mich gefesselt, manchmal aber auch nicht.
Aber ich habe es gerne und aufemerksam gelesen.
Und ich werde es nochmal machen,
denn ich wünsche mir die Filmbücher als Die bücher zum Film,
so lese ich sie ein 2. mal Very Happy
avatar
Bella0507
~Playing chess with Eric~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 20
Anmeldedatum : 28.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  *AliceCullen* am Do 26 Aug 2010, 18:57

Also ich fand Breaking Dawn wirklich toll. Gut, aus Jacobs Sicht war es nicht so toll wie aus Bellas Sicht, aber ich fand es trotzdem toll, dass man mehr aus einer anderen Sicht lesen konnte. Das beste an dem Buch war meiner Meinung nach, dass Jacob sich auf Nessie geprägt hat. Vielleicht nicht speziell das, aber ich habe mich so gefreut, dass Jake auch endlich mal glücklich ist und die Versöhnung mit den Cullens fand ich auch super. Es gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingbüchern.
avatar
*AliceCullen*
~Vampire's Pet~

Weiblich Anzahl der Beiträge : 873
Alter : 22
Anmeldedatum : 20.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Do 26 Aug 2010, 21:07

Das ist der beste Teil. Ich bin schon gespannt auf die Verfilmung. Nur dauert es noch sooooo lange. Und dann noch in zwei Teilen
Grausam so die Fans zu quälen . Ich könnte locker vier Stunden im Kino sitzen und den ganzen Teil in einem Stück sehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Mi 08 Jun 2011, 22:09

Es wurde zwar das letzte mal vor 1/2 jahr hier was gepostet, aber das ist mir Aufgefallen, als ich das Buch das 2.Mal gelesen habe

Das erste Buch von Bella liebe, liebe ich einfach, weil es ist interessant, Jacob nervt nicht und es ist halt noch so...Twilight mäßig bei der Sache.

Das Jacob buch...Naja ich bin zwar nicht der größte Jake fan aber es hat mich wirklich bewegt und es war doch noch gut lesbar Very Happy, aber Bella...Schäm dich Very Happy so einen netten typen, den ich grade richtig fühlen gelernt habe so zu nerven, echt nicht okay von dir kicher

Das 2. Buch von Bella, beim 2. mal lesen habe ich über 2 Wochen gebraucht, weil es 1.Wirklich nichts Twilightmäßiges hat, 2.ist Edward auf einmal nicht mehr so besonders, sondern Renesmee ist voll in den Vordergrund geraten...Naja aber ich glaube das liegt daran weil Bella ein Vampir geworden ist ;)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gast am Sa 16 Jun 2012, 17:25

Im Großen und Ganzen "gut". Lediglich das Ende fand ich nicht sehr prickelnd, da fehlte mir ein wenig Liebe und Romantik. Hihi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie fandet ihr Breaking Dawn insgesamt?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten