Carlisle - The Smooth Operator

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Kathi am So 17 Feb 2008, 22:40

Hier kommt alles übern den
sympatischen Vampir Arzt
rein!!!

*auch hier nit sabbern*

_________________

Tausend Dank an Rosalice für diese tolle Combo!
avatar
Kathi
Moderatorin
Moderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3980
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am So 17 Feb 2008, 23:48

Carlisle <3
Ich mag ihn voll *_* <3.

*hüstel*
Ich finde, er verdient größten Respekt, dass er trotz seiner schwierigen Vergangenheit es so weit gebracht hatte.
Es ist auch irgendwie traurig... u.u ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 23 Feb 2008, 15:16

Ich finde Carlisle auch klasse, er strhlt viel Charisma aus.

Schon allein, dass er Arzt ist und Menschen das Leben rettet, um seine Teil beizutragen, finde ich klasse. Hinzu kommt, dass er wirklich eine reine Weste hat. Und allein der Aspekt, dass er in seiner ganzen Existenz keinen Mensche umgebracht hat um seinen Durst zu stillen zollt Carlisle wohl den größten Respekt ;)

Stellt euch doch mal vor: Hätte Carlisle nicht diesen Weg gewählt so würde es Edward und Bella gar nicht geben grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 23 Feb 2008, 20:15

Stimmt. Was für eine Vorstellung Shocked

Ich finde auch bewunderswert, dass er trotz seinem Dasein als Vampir Arzt geworden ist. Die notwendige Selbstbeherrschung muss anfangs enorm gewesen sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 23 Feb 2008, 20:44

Das liegt einfach an seiner Vergangenheit - daran, dass sein Vater diese "Monster" so ehrgeizig gejagt hatte, bis Carlisle schließlich selbst diese Tat vollbringen musste und deswegen seinen "menschlichen Teil" verlor.

Er hat lange genug versucht seinen Durst zu unterdrücken und hat auch mehrfache Selbstmordversuche hinter sich - alleine das gebührt ihm großen Respekt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Do 28 Feb 2008, 19:32

er ist soo unglaublich toll er hat so viel für seine familie getan hne ihn wären nicht nur alle cullens(bis auf jasper& alice) gestorben oder gar nicht da gewesen sondern auch viele andere menschen gestorben...es ist echt soo bemerkenswert wie er sich beherrschen kann und er will immer nur das beste für die anderen er ist ein durch und durch guter vampir!!!^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am So 09 März 2008, 16:49

Ich steh' ja sowas von auf Carlisle - er ist mein persönlicher Edward, wenn ihr versteht, was ich meine. Er ist soooooooooooooooooooooo göttlich *schwärm*
Aber ich finde, seine Beziehung zu Esme und den anderen Cullens kommt in Teil 3 etwas zu kurz, hoffentlich wird das in BD besser.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Do 20 März 2008, 21:08

Ich kann mich nur anschließen er is wirklich unglaublich.!!!Ich bin grad dabei nochmal den zweiten zu lesen und ich find es so bewundernswert wie ruhig er bleibt als Bella sich auf der Geburtstagsparty verletzt und sie dann auch noch verarztet
Das muss so unglaublich schwer sein...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 21 März 2008, 00:30

Ich mag ihn total.

Mich hat seine Vergangenheit total fasziniert...
Und irgendwie seine Stärke, sich gegen das zu wehren was er ist und dann seinen Weg gefunden hat damit zurecht zu kommen...

Ich find ihn toll xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Di 25 März 2008, 16:49

Ein großartiger Mann. Ich bewundere
seine Entscheidung Arzt zu werden
und wie er es geschafft hat.
Seine Familie kann froh sein, dass sie
ihn hat - aber das sind sie eh alle Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 05 Apr 2008, 20:42

Oh, ich find Carlisle sooo toll!
Schon allein der Name hat was!
Auch einer meiner Lieblinge, vor allem seine Vergangenheit finde ich voll interessant!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 05 Apr 2008, 20:44

Oh ja siene Vergangenheit und alles was er durchmachen musste um seinen TRaum zu erfüllen...Er tut mir schon leid...
Zu seinemNamen...Hmm...Gefällt mir, das einzige was mir noch Sorge bereitet ist die Aussprache ^^

Edit:XD...Ich sage immer "car-lis"...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 05 Apr 2008, 20:57

hmm... also ich sprech den Namen so aus, wie er geschrieben wird und mit englischer Aussprache.
"Carlisle" eben. Aber hab keinen Plan, ob des richtig ist. brav

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 05 Apr 2008, 21:02

da bin ich aber froh das ich nicht die einzige bin die nich genau weiß wie man den name ausspricht ...
ich hab da echt probleme mit grins ich überflieg eigentlich immer den namen oder ja sprech den halt nicht so richtig aus sondern weiß nich,ich kann des nich so erklären aber vil versteht mich ja jemand Very Happy
meine schwester,mein bruder,meine mutter und ein paar freundinnen ham des buch ja auch gelesen aber keiner weiß wie man den namen ausprechen soll halt carlisel oder iwie so

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 11 Apr 2008, 23:24

Ich mag die Figur des Carlisle Cullen, der Name kommt übrigens aus dem Gälischen und wird mit nem verschluckten R wie bei car, also Ka(r)lail ausgesprochen [ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern sagt Wikipedia]. Er wurde nach seinem Biss sich selbst überlassen und hat sich dermaßen unter Kontrolle gebracht, dass er sogar Chirurg werden konnte (und das, ohne nach der OP das Skalpell abzuschlecken ) - ok, Rolling Eyes der war nicht gut.

Leider bin ich mit dem "Blonden" Peter Facinelli nicht so glücklich, irgendwie steht ihm blond nicht wirklich. Hätte man die Romanfigur nicht nachträglich noch einfärben können?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 11 Apr 2008, 23:27

Ach so wird seinName asugesprochen ^^ Danke. Stelle mir diese Frage schon seit Ewigkeiten ^^"

Ich finde den Peter F. gut und die blonde Haare auch Very Happy Ich bin zufrieden

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 11 Apr 2008, 23:30

Carlail? So wird das ausgesprochen??? Shocked
Ich hab bis jetzt immer Ca(r)lisel gesagt...dammit...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 11 Apr 2008, 23:33

mimaja schrieb:Ich mag die Figur des Carlisle Cullen, der Name kommt übrigens aus dem Gälischen und wird mit nem verschluckten R wie bei car, also Ka(r)lail ausgesprochen [ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern sagt Wikipedia]. Er wurde nach seinem Biss sich selbst überlassen und hat sich dermaßen unter Kontrolle gebracht, dass er sogar Chirurg werden konnte (und das, ohne nach der OP das Skalpell abzuschlecken ) - ok, Rolling Eyes der war nicht gut.

Leider bin ich mit dem "Blonden" Peter Facinelli nicht so glücklich, irgendwie steht ihm blond nicht wirklich. Hätte man die Romanfigur nicht nachträglich noch einfärben können?
Ich war bei der vorlesung in Köln von SM und da hat die ihn auch so ausgesprochen. ich war erst voll erstaunt weil ich das überhaupt net erwartet hab aber naja...
Ich finde es auch erstaunlich wie gut er das auf die reihe bekommen hat

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Nirak am Sa 12 Apr 2008, 19:10

ohhhh.... endlich weiß ich, wie man den Namen richtig ausspricht, da habe ich schon ewig und 3 Tage drüber gerätselt, danke!!!

Carlisle ist absolut toll, aber er ist auch so ein Charakter, der mir schon wieder ZU perfekt ist.
Sogar die paar Fehler, die Edward hat, hat Carlisle nicht, bei ihm stimmt einfach alles.
Und das ist mir zu viel, er ist so völlig ohne Fehl und Tadel, dass ich mir neben ihm wie der verkommenste, hässlichste, dümmste und fehlgeleitetste Mensch der Welt vorkäme :-)
ich hätte das Gefühl, völlig verdorben zu sein, neben einer solch strahlenden Figur.
Carlisle und sein Wesen ist natürlich wichtig für die ganze Buchreihe, und ich bin froh, dass man sich wenigstens auf ihn zu 100% verlassen kann - aber alles in allem hat er zu wenig Reibungspunkte für meinen Geschmack.

lg,

Nirak
avatar
Nirak
FBb-Gründerin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1917
Alter : 51
Anmeldedatum : 11.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Sa 12 Apr 2008, 20:34



nun ich weiß nicht, vielleicht täusch ich mich auch, aber ich bin der Meinung das Carlisle gar nicht so perfekt ist wie er bisher rüber kommt. Es gibt bestimmt noch ein paar Schwachstellen die ihn im 4. Teil noch menschlicher und damit fehlbar werden lassen. Sein Schwachpunkt ist seine Familie und für die würde er mit Sicherheit jede seiner Hemmschwellen und Mauern reißen.

Aber warten wir's ab.

Jetzt noch was

ich hab immer wieder gelesen, dass ihr euch alle auf den Dezember spez. den 12.12.8 freut in Bezug auf's Kino....


selbst wenn ihr mich teert und federt :hau: :hau: :hau: das ist der Termin für Amerika nicht für Deutschland :hau: :hau: Stellt euch mal drauf ein das er bei uns erst 2009 anläuft. In den Niederlanden zB am 09.01.09.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Mi 16 Apr 2008, 22:01

Carlisle ist natürlich auch toll und ich finde es wahnsinn, was für eine Selbstbeherrschung er in Sachen Blut erworben hat, dass er andere ohne mit der Wimper zu zicje verarzten kann, wenn sie bluten ect, das muss eine gewaltige Leistung sein für einen Vampir!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  jassi am Do 17 Apr 2008, 11:00

Wie euch vielleicht aufgefallen ist, habe ich hier ziemlich viele Beiträge gelöscht,
denn der Thread heisst "Carlise" und ist im Unterforum >Charakter<,
deswegen sind hier Themen wie:

- Ob James heiss aussieht ... oder
- Wann der Film in Deutsch erscheint


vollkommen fehl am Platz!

Für beide Themen gibt es hier im Forum Threads und wenn nicht,
dürft ihr gerne welche in den passenden Unterforen eröffnen.

Bitte vermeidet das Off-Topic, denn wenn jemand hier etwas
über Carlisle lesen möchte, ist das sehr nervig.

Danke für euer Verständnis!

lg,
jassi

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Fr 02 Mai 2008, 15:02

Also ich find Carlisle wirklich undglaublich und bewundere ihn echt für seine Selbstbeherrschung^^

Als ich das mit den Selbstmordversuchen damals gelsen habe musst ich lachen^^ Von Brücken spingen...hilf vllt bei Menschen, aber ned bei Vampieren^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Mi 14 Mai 2008, 15:41

mhhh.... Charlisle *harr harr* und *leichtanfangzusabbern*
er ist toll. Ich mag ihn sehr.
Schon allein die Tatsache das er so resistent gegen menschliches Blut geworden ist ist beneidenswert.
Ich hab echt respekt vor sowas, so einen starken willen zu haben und das beste aus dem zu machen was einem gegeben ist (wie in seinem Falle das Vamirleben) ohne das einfachste zu wählen. Das ist wirklich cool.

Wie gesagt, ich mag ihn. Bei ihm will man doch gerne krank sein Very Happy


Zuletzt von bloody am Di 20 Mai 2008, 18:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gast am Do 15 Mai 2008, 22:50

Carlisle verdient höchsten Respekt, meine Damen *hüstel* ^^

Er hat es ohne Hilfe geschafft, ein vernünftiges Leben zu führen, hatte so viele Schwierigkeiten udn persönliche Krisen durchzustehen, dadurch ist er warmherzig, gütig und einfach nur respektverdienend (gibt es das wort??) geworden.
Er strahlt ein Charisma und eine Geduld aus, die mich umhaut. Er wäre bestimmt ein toller Vater und ich wünschte, meiner würde ein bissel mehr wie er werden ^^ *schäm*
Carlisle ist mein Lieblingschara aus der Twilight-Serie udn das wird er immer bleiben.

Schade finde ich, dass seine Beziehung zu Esme so kurz kommt. Man weiß kaum was über die beidne! Außer, dass sie verheiratet sind und noch so Kleinkram.

Seine Geschichte ist so bewegend, er hat so viel durhcmachen müssen ohne Hilfe. Ich würde mich, um bei ihm zu landen, sogar zwischen zwei Autos werfen *an etwas bestimmtes denk ^^* vllt werde ich ja gerettet und zu ihm gebracht

Carlisle ist einfach nur...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carlisle - The Smooth Operator

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten