Englisch?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 18:41

Hallo ihr alle Razz

Ich hab das Buch letzens in der Buchhandlung gesehen und wollte es mir sofort zulegen weil ich so ein fan von SM bin grins
.... Bis ich dann gemerkt hab dass es auf english ist
& Jetzt frage ich mich ob ich das Buch auf English verstehen würde.... ???

Zur Information : Ich bin 14(8. Klasse - Gymnasium) & habe zwar ne 1 in English , aber frag mich trotzdem ob ich das Buch kaufen sollte....

Und ob ich überhaupt mit der Sprache / Formulierung usw. klarkommen würde ❓ ???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  cookie monster am Fr 20 Jun 2008, 18:46

also, ich hab alle teile auf englisch gelesen und bin eigentlich ganz gut klargekommen...bin auch in der acht (gymn.)
avatar
cookie monster
Moderatorin im Ruhestand

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3076
Alter : 23
Anmeldedatum : 23.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 19:05

Bin auch 8. Klasse Gymnasium & hab auch alle Twilight Bücher auf Englisch gelesen.
Mit Formulierungen & Spache bin ich super klar gekommen, dürften eig. nur wenig Wörter sein, die du nicht verstehen wirst (die Amerikaner haben ja keine so komplexe Sprache, zumindest viel leichter als brittisches Englisch grins ).
Von daher dürftest du da wenig Probleme haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 19:51

also, mhm...
ich würd mal sagen, dass es schon was anderes ist ein buch zu lesen, das man noch nicht kennt, als ein buch zu lesen, was man wahrscheinlich auswendig kann, wie die twilight-reihe. [cooki und mila - ich weiß nicht, ob ihr die bücher vorher oder nachher gekauft habt.]
"the host" ist mit 17€ ziemlich teuer [find ich], deswegen würd ichs mir an deiner stelle sehr genau überlegen, ob du das buch wirklich kaufen möchtest.
in der schule 1 stehen ist ja wirklich gut, aber ich weiß nicht... mein bruder ist in der 9 und steht auch 1 in englisch und traut sich noch nicht ran.
lies doch einfach in der buchhandlung ein paar seiten probehalber und guck, wie viel du verstehst.
ich selbst habs gelesen und alles gut verstanden, ist aber auch bei weitem nicht das erste englische buch, was ich lese [fang leicht an, falls es das erste sein sollte] außerdem bin ich in der 11, steh 1 in englisch und hab einen leistungskurs gewählt.
also mein tipp: lies rein und schau, wie du es verstehst.
ansonsten spar dir das geld und kauf dir das buch auf deutsch.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  jassi am Fr 20 Jun 2008, 21:41

Da unser Forum ursprünglich genau aus diesem Grund entstanden ist;
nämlich anderen zu helfen, die nicht alles verstehen,
darfst du gerne hier im Unterforum einen Thread erstellen,
der z.B. "Hilfe bei Übersetzungen/Fragen" oder sowas heisst,
wo du dann Fragen stellen kannst oder Wörter /Sätze posten,
die du nicht so gut verstehst....

Nur so als Idee!

_________________
"Run, you clever boy and remember."
avatar
jassi
Styling Queen
Styling Queen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7092
Alter : 32
Anmeldedatum : 07.02.08

http://www.forks-bloodbank.de

Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 22:30

also ich bin neunte (also auch nur ein jahr länger in der schule)^^ und ich muss sagen, dass the host schon ein anderes level hat als twilight

liegt vermutlich daran, dass es kein jugendbuch ist^^

naja.. ich habe es verstanden.. teilweise war es schwer, weil sie ganz andere vokabeln benutzte als in twilighht (ist klar^^) und ich muss sagen, dass ich jetzt(wo ich es das zweite mal lese) weitaus mehr verstehe!

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 23:07

Sind da nur Wörter die man nicht kennt oder ist der ganze SATZ schwer zu verstehen ???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Fr 20 Jun 2008, 23:31

MissBellaCullen schrieb:Sind da nur Wörter die man nicht kennt oder ist der ganze SATZ schwer zu verstehen ???
Hm, das ist schwer zu sagen...
Also ich fand es eigentlich recht gut zu verstehen und hatte jetzt nicht allzu große Probleme mit den Satzkonstruktionen, die wirklich nicht besonders kompliziert sind. Aber ein Wörterbuch sollte man sich vielleicht schon danebenlegen (und sich dann auch mal überwinden, etwas nachzuschlagen, wenn man ein Wort nicht versteht).
Es war für mich in Sachen Leichtigkeit des Verständnisses zwar kein Vergleich zu Twilight, aber da wir das Buch auf deutsch wahrscheinlich alle praktisch auswendig zitieren können, ist das natürlich etwas anderes... grins
Ich würde es so machen, wie Lady Black vorgeschlagen hat: Lies einfach mal rein und gucke, wie du es verstehst, obwohl das natürlich auch während des Lesens besser wird. Außerdem ist der Anfang auch noch leicht verwirrend, da man ja erstmal die Personen und die Rahmenhandlung kennenlernen muss. Rolling Eyes

Also, ich würde sagen, die mehr oder weniger grobe Handlung würdest du auf jeden Fall problemlos verstehen, wenn es dir allerdings beim Lesen auch um das Verständnis jedes kleinen Details geht, würde ich noch auf die deutsche Ausgabe warten (die kommt ja auch bald raus) - wenn es dir dann gefallen hat, kannst du es ja immer noch im Original lesen.

Bei Verständnisfragen kannst du dich natürlich auch immer an uns wenden, wie Jassi gesagt hat, wir helfen dir gerne!

PS: 17 €? Ich glaube, meine Ausgabe hat nur 15 € oder so gekostet...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Sa 21 Jun 2008, 00:26

Also ich bin 9. Klasse und denke mal durchschnittlich in Englisch. Ich hab the Host auch auf Englisch gelesen. Ich würde auf jeden Fall sagen, dass es sprachlich auf einem anderem Level ist wie Twilight, was klar ist, da the Host ein erwachsenen Buch ist. Und natürlich versteht man nicht Alles , aber man kann sich die meisten Wörter durch den Zusammenhang erklären udn wenn man mal einen Satz nciht versteht ist das auch nciht so schlimm. Ich würde mir, wie andere hier shocn gesagt haben, einfach mal ein paar Seiten in der Buchhandlung durchlesen udn kucken, ob du damit kla kommst. Und wenn nicht, wartest du eben noch das halbe Jahr bis es auf Deutsch rauskommt. Was zwar schade ist, aber besser als es zu lesen und gar nichts zu verstehen. Ich würde es nur empfehlen es auf Englisch zu lesen, wiel man auch sehr viel dadurch lernt Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Sa 21 Jun 2008, 17:52

Mit dem "Erwachsenenbuch" ist das so eine Sache: Soweit ich weiß, hat Stephenie selbst keinerlei Unterschied beabsichtigt, die Leute vom Verlag meinten jedoch, dass es wohl eher in die ältere Richtung gehe.

Ist das Buch etwas für ältere Leser?
Ich mag es nicht, eine Linie zwischen „Jungen Erwachsenen“ und „Erwachsenen“ zu ziehen. Ich denke, es gibt eine Menge Bücher in der Jungen Erwachsenen Sparte, die alle Erwachsenen lesen sollten und eine Menge Romane für Erwachsene, die ausgezeichnet für Kinder sind. In diesem hier sind die Charaktere älter, also klassifizieren wir es als „Erwachsene“. Aber es ist hervorragend geeignet für meine Jungen Erwachsenen Leser, es gibt nichts, was nicht für sie bestimmt wäre.
Ich finde es eigentlich auch überflüssig, explizit zwischen "Jugend-" und "Erwachsenenbüchern" zu unterscheiden, man sieht ja allein hier im Forum, wie viele Nicht-Jugendliche völlig von Twilight begeistert sind.
"The Host" spielt aber eben nicht in einer relativ normalen Highschool-Welt, sondern unter ganz anderen Bedingungen, die meisten der Hauptcharaktere sind zwischen 20 und 30, aber es gibt auch ältere und jüngere, die eine sehr große Rolle spielen (von der ziemlichen alten Wanda mal ganz abgesehen grins). Aber unsere Vampire sind ja eigentlich auch nicht mehr die jüngsten...

Von der Sprache merkt man meines Erachtens keinen wirklichen Unterschied zu Twilight, außer dass es vielleicht weniger Dialoge und mehr Landschaftsbeschreibungen gibt.
Versuch's doch einfach mal! Das Argument mit dem Besser-in-Englisch-werden ist doch auch nicht schlecht.

Bei Amazon wird die deutsche Ausgabe ab 14 Jahren empfohlen und kostet 24,90 € - das Buch erscheint übrigens schon am 15. August, also in weniger als zwei Monaten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am So 22 Jun 2008, 00:06

Lady Black schrieb:[cooki und mila - ich weiß nicht, ob ihr die bücher vorher oder nachher gekauft habt.]
Eclipse hab ich zuerst auf Englisch gelesen & dann auf Deutsch. & auch bei HP auf Englisch hab ich's gut lesen können. Kann jetzt natürlich nur von meinen eigenen "Erfahrungen" sprechen.
Aber ich denke einfach, dass auch Jugendlich im Alter von 13-14 Jahren schon gut mit den meisten englischen Büchern klar kommen.

Ansonsten kann ich den anderen nur zustimmen. Erstmal reinlesen & dann überlgen, ob du kaufen willst. (Hab ich z.B. gemacht & kam gut zurecht)
Obwohl man auch mal was riskieren & auf gut Glück kaufen könnte. (Obwohl die fast 20 Euro vll. dafür fast zu gewagt sind )
Man kommt ja nicht weiter, wenn man sich nicht mal an was "Höheres" wagt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am So 14 Dez 2008, 20:13

also ich hab das deutsche the host gelesen - dafür das englische breaking dawn.
jedenfalls finde ich das man SM in englischen auch super verstehen kann.
ich empfehle auch einfach mal im buchladen ins englische reinzuschnuppern, und wenn man gut mit klar kommt käuft mans

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am So 14 Dez 2008, 20:21

Okay, also ich bin auch 8. Klasse Gymnasium und war in Englisch immer ziemlich gut. The host hab ich auf deutsch gelesen, also "Seelen" und ich liebe es, aber da würd ich mich wahrscheinlich auf Englisch nicht ranwagen, ohne es zu kennen. Die Twilight Reihe finde ich auch relativ einfach. Ich bin gerade am Anfang von BD (hab mich nicht früher rangetraut, stand bis jetzt nur im Regal, LEIDER! ) und bis jetzt versteh ich zwar manchmal ein paar Sätze nicht, aber vom Sinn her ist alles klar.
Ich folge dem Beispiel der anderen und würde dir empfehlen in der Buchhandlung mal ein paar Seiten Probe zu lesen. LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am So 14 Dez 2008, 20:34

ich bin in der 9. klasse eines gymnasiums und habe die gesamte twilight-reihe und auch 'the host' auf englisch gelesen.
ich fand beides nicht sonderlich schwer.

wenn man nicht weiß,ob man ein buch auf englisch lesen solllte,weil man es evtl. nicht versteht..macht es einfach,das meiste ergibt sich aus dem kontext.grins

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Sa 09 Mai 2009, 17:42

Also, wenn du gut bist in Englisch (was du ja scheinbar bist, sonst hättest du keine 1) und eben so das Gefühl für die Sprache hast, denke ich nicht, dass es ein Problem ist.
Mein 1. englisches Buch ausserhalb des Unterrichts war HP6 und damals hatte ich gerade mal ein Jahr lang Englisch-Unterricht. Klar habe ich nicht alles verstanden, viele Adjektive kannte ich nicht, aber ich konnte der Geschichte sehr gut folgen und wusste, ob die Adjektive negativ oder positiv gemeint waren. Mich hats nicht gestört, dass ich nicht alles verstanden habe, denn ich kam insgesamt trotzdem gut nach und als ich es später auf Deutsch las, merkte ich, dass mir nur wenig tatsächlich entgangen war.
Jetzt bin ich Ende meines 2. Gymnasium-Jahres, also in der...11. Klasse, habe aber Imersions-unterricht (Geschichte und Mathe auf Englisch) und besuche auch den Cambridge First Kurs (nach den Sommerferien dann den Advanced). Ich lese das Buch gerade (äusserst spannend!!!) und habe null Probleme damit.

Also ich würds einfach mal versuchen und dann auch durchhalten! HP6 hätte ich auch nie von mir aus auf Englisch gekauft, ich habs mir auch nicht zugetraut und wollte auf die Deutsche Ausgabe warten, aber mein Bruder hat mir das Buch auf Geburtstag geschenkt, also konnte ich gar nicht anders. Ich war schlussendlich sehr froh darüber es getan zu haben! Trau dir was zu!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gast am Mo 10 Aug 2009, 10:11

Habe die Twilight Saga auf Englisch gelesen, und bin jetz bei The Host dran. Komischerweise habe ich bei diesem Buch wirklich meine Probleme. Bei Twilight war es wirklich ganz simpel, nur bei The host, ich weiß auch nicht, ich versteh teilweise wirklich nur Bahnhof Solange du dir nicht sicher bist, würde ich besser auf die Deutsche ausgabe warten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Englisch?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten